Software > Verwaltung > Prozessautomatisierung, Robotic Process Automation > JOX - für die Prozessautomatisierung in der IT

JOX - für die Prozessautomatisierung in der IT

Process Automation Software zur Steuerung von IT-Abläufen

Version:  3.1

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Der IT-Bereich eines jeden Unternehmens ist mit zahlreichen Aufgaben betreut, die mit sehr komplexen Prozessen einhergehen. Denn MitarbeiterInnen in der IT-Abteilung sind keineswegs nur mit der Hardware-Verwaltung und Software-Überwachung beschäftigt. Häufig summieren sich die Tagesaufgaben so stark, dass keine Zeit mehr für innovative Projekte oder die Förderung des internen Wachstums bleibt. Mit JOX gelingt die Prozessautomatisierung im IT-Bereich de facto per Mausklick. Denn mit diesem Tool werden all jene Abläufe besser gesteuert, die bisher einen großen manuellen Aufwand erforderten oder durch vielschichtige Prozessketten gekennzeichnet waren. 

Der Fokus bei diesem Prozess-Automations-Tool liegt darauf, das bereits bestehende Unternehmensabläufe optimiert werden. Das bedeutet für Sie: Einzelne Prozesse, deren Arbeitsschritte sowie die vollumfängliche Dokumentation über bereits erfolgte Steps werden automatisiert sowie zeitlich und logisch aufeinander abgestimmt. Daraus resultiert schlussendlich, dass sich der manuelle Aufwand stark minimiert und die freigewordenen Ressourcen anderweitig genutzt werden können.

 Ihre Vorteile bei der Nutzung von JOX: 

  • vereinfachte Steuerung der IT-Abläufe
  • Java basiert, flexibel und unabhängig von der jeweiligen Plattform
  • ermöglicht eine vollumgängliche Dokumentation zu allen bereits realisierten Arbeitsschritten
  • führt alle Arbeitsschritte der Einzelprozesse logisch zusammen, um die Durchführung aufeinander abzustimmen
  • schafft einen Übergang von manueller Verwaltung und Steuerung hin zu teil- beziehungsweise vollautomatisierten Prozessabläufen
  • keine Einschränkung bei der Produktion
  • unterstützt eine unbegrenzte Anzahl der verwendeten Ressourcen wie Datenbanken oder Hosts
  • abgestimmte Prozesse müssen sich nicht nur auf eine Datenbank oder Maschine begrenzen
  • alle Ressourcen sowie Einzelprozesse werden dynamisch vordefiniert
  • daraus resultieren eine höhere Flexibilität sowie die Möglichkeit, einzelne Komponenten auszutauschen
  • schafft eine Definitionsmöglichkeit für Prozesse mit logischen und zeitlichen Abhängigkeiten, bei denen eine gemeinsame Ausführung nicht erwünscht ist
  • alle prozessspezifischen Daten werden vollständig dokumentiert und archiviert
  • einfache Zugriffsmöglichkeiten auf alle Informationen, die für den Prozessablauf relevant sind
  • zusätzlich angegebene Datenquellen werden in einen Zusammenhang gebracht und automatisch mit protokolliert
  • statistik-basierte Auswertungen werden grafisch und tabellarisch aufbereitet und stehen als permanentes Analysetool zur Verfügung
Funktionen:
Automatisation
Berichte
Beschaffungsworkflow
Prozess- und Formulardesign
Prozessanalyse
Prozessautomatisierung
Prozessbeschreibungen
Prozessfähigkeitsindizes
Prozesshierarchien
Prozesslandkarten
Prozessmodellierung
Prozessoptimierung
Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Anwenderbericht
URL anfordern