Software > Netzwerksoftware > Terminalemulation, Terminalemulator > LOG-FT

LOG-FT

Filetransfer für Windows und Unix

Version:  8.5.3

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Ursprünglich kommt der Filetransfer aus der Großrechnerwelt. Mittlerweile kann er aber in jeder beliebigen Client-Server Umgebung sowohl unter Windows als auch unter Unix eingesetzt werden. LOG-FT unterstützt sowohl das FJAM, als auch das ISO FTAM Protokoll.

LOG-FT ist Server und Client in einem Produkt.

Er kann sowohl im aktiven Modus (Client), als auch im passiven Modus (Server) gestartet werden.

Besonderheiten:

  • Effiziente Datenverschlüsselung der Verbindungsparameter und der Daten mit Schlüssellängen bis zu 2048 Bit (RSA/AES)
  • Authentifizierung des Filetransfer Partners im Public/Private Key Verfahren
  • Sicherung der Integrität der Dateiinhalte durch Hash Verfahren

Weitere Features:

  • Kommando-Schnittstelle und GUI Oberfläche
  • Remote-Administration
  • Integrierte, komfortable Vorlagenverwaltung
  • Ascii / Ebcdic Konvertierung auf der Basis frei definierbarer Umsetztabellen
  • Unicode (UTF-8) Unterstützung
  • Direktes lesen und schreiben von Elementen in LMS Bibliotheken auf BS2000/OSD
  • Massendateiübertragung mit Wildcard (*.*)
  • Datenkomprimierung (zLib)
  • Statusinformationen können per eMail versandt werden
Funktionen:
Auswahl Funktionstasten
Charset-Einstellungen
Datenmigration
Datentransfer
Encryption
Fehlererkennungen
Remote-Management
Sicherheitsmethoden
Sicherheitsprotokolle
Zielgruppen:

Systemverwalter

Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
URL anfordern