Software > Verwaltung > Organisation > MGewerbe - Prozessautomatisierung von XGewerbeanzeige-Daten

MGewerbe - Prozessautomatisierung von XGewerbeanzeige-Daten

Prozessmanagement-Software mit integriertem Worterkennungsalgorithmus

Version:  1,5

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Kurzbeschreibung:

MGewerbe ist eine Prozessmanagement-Software mit integriertem Worterkennungsalgorithmus zur Zuordnung von Tätigkeitsmerkmalen.

Zuständige Stelle (z. B. Handwerkskammer, IHK) erhalten über XGewerbeanzeige alle in den Gewerbeämtern erfassten Meldungen. Unsere integrierte lernende Datenbank berücksichtigt Textpassagen, Teiltätigkeiten der Handwerke und auch wiederkehrende Rechtschreibfehler, ordnet diese den Fachbereichen zu und kennzeichnet die Zuständigkeit.

Abgeleitet von den Zuständigkeiten oder der Eintragungsvoraussetzung arbeitet die Software MGewerbe den passenden Workflow ab und Dokumentiert die weitere Verarbeitung des Vorgangs. Fristen überwachen die Terminvorgaben und erinnern an die nächsten einzuleitenden Schritte. Über Einzel- oder Serienaktionen können diese vom Anwender durchgeführt werden.

Ausführliche Beschreibung MGewerbe

MGewerbe unterstützt den gesamten Arbeitsprozess beginnend mit dem automatischem Import von Gewerbedaten (XGewerbeanzeige) aus einem OSCI-Postfach mit Doublettenabgleich, Bearbeitung der Vorgänge über automatisierte Workflows bis zur Übergabe an ein Fachverfahren (z.B. Handwerksrolle).

Nach dem Import der Daten (XGewerbeanzeige - Gewerbeanzeigeverordnung - GewAnzV) können diese auf einem sogenannten Schreibtisch gesichtet werden. Eine lernende Datenbank ermittelt bekannte Gewerbe und ordnet diese z. B. dem Handwerk oder der Industrie- und Handelkammer zu. Davon abgeleitet können die im System eingestellten Workflows automatisiert „angestoßen“ werden. Dabei kann es sich um einen Einzelbrief, ein Serienbrief über alle Vorgänge oder eine Serien E-Mail handeln.

MGewerbe überwacht Fristen und schlägt die nächste Aktion vor. Mitarbeiter können diese in ihren ToDo-Listen überprüfen bzw. überwachen. Der voreingestellte Workflow kann zu jeder Zeit angepasst oder individuell weiter bearbeitet werden und deckt damit alle ggf. eintreffenden Eventualitäten ab.

Für die individuelle Einstellung des Systems auf die Belange der Kunden ist keine Programmierung notwendig. Alle Einstellungen können über das Backend eingestellt werden – oder wir bereiten ein schlüsselfertiges System vor.

Ein Doublettenabgleich erfolgt bereits zum Zeitpunkt des Imports der Daten aus einem OSCI-Postfach. So stehen bereits im ersten Arbeitsschritt alle notwendigen Informationen zur Verfügung und verhindern unnötige Arbeitsschritte. Beispiel: Sie erhalten eine Anmeldung und einen Tag später eine Abmeldung. Die Abmeldung verweist direkt auf den bestehenden Workflow der Anmeldung.

Gleichzeitig können Doublettenprüfungen zu anderen Systemen durchgeführt werden.

Ein Workflow in der Handwerkskammer könnte wie folgt aussehen:

  • Automatische Abholung der Daten aus einem OSCI-Postfach inkl. Datenimport
  • Automatische Zuordnung des Gewerkes über die lernende Datenbank
  • Erstellung eines Anschreibens inkl. Versand eines z. B. vorbefüllten HWK-Antrages und Einleitung des voreingestellten Workflows
  • Bei Rückmeldung (1) des Betriebs Erfassung der Qualifikationsdaten mit Übergabe der Daten an die Handwerksrolle
  • Bei Nichtmelden (2): Erstellung einer Erinnerung (Wiedervorlage aufgrund der Fristsetzung)
  • Meldet sich der Betrieb, wird wie unter (1) verfahren, meldet sich der Betrieb weiterhin nicht, können weitere Schreiben nach vorgegebener Fristsetzung erstellt werden, die z. B. eine Eintragung von Amts wegen inkl. Posturkunde
  • Am Ende steht die Übergabe der Daten an das hausinterne Fachverfahren per Schnittstelle
Zielgruppen:
  • Empfangende Stellen von XGewerbeanzeige (Handwerkskammern, IHK, Eichamt, Lebensmittelüberwachung etc.)
  • Alle Bereiche bei denen ein hoher Automatisierungsgrad zum Erkennen von Worten / Textbereichen gewünscht ist
  • Abbildung von automatisierten Workflows und Digitalisierung dieser
SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win Phone / Mobile
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
2012
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Derzeit ist MGewerbe bei Handwerkskammern im Einsatz.

Die automatisierung der Prozesse ist dort bis zu 85 % erfolgt.

Links und Kontakt:
Demoversion
anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
ab 5.950 EUR (5.000 EUR zzgl. 19% MwSt) einmalig (Vollversion)

Suche in ähnlichen Rubriken:

Datenbank Software Organisation
Zeige alle 331 Software Rubriken