Software > Gesundheitswesen und Medizin > Allgemeine Healthcare- und medizinische Software > principa - MVZ- & Kliniksoftware

principa - MVZ- & Kliniksoftware

für jede Herausforderung die passende Lösung
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Das principa Produktportfolio bietet für jede Herausforderung die passende Lösung!

Das Produktportfolio principa umfasst principa·mvz, principa·ais, principa·kas und principa·kis. principa stellt die Healthcare Plattform 4.0 dar und orientiert sich konsequent an den neuesten Anforderungen im Healthcare Bereich.

Die Softwarelösung ist Cloudfähig und Ressourcenoptimiert gestaltet. Es ist ein mandantenübergreifendes Termin - und Ressourcenmanagement möglich. Die Lösung unterstützt Entscheidungen. So ist eine kontextbezogene Meldungsgenerierung mit zielgerichteter Anwenderinformation integriert.

Zu den Produktfeatures zählen u.a.:

  • revisionssichere Patientenakte
  • Belegungsplanung
  • Termin- und Ressourcenmanagement
  • Medikation
  • Entlassmanagement
  • Onlineportal
  • Formularwesen, Arztbriefschreibung, Textbausteine
  • Steuerung und Controlling
  • Organisationsmanagement
  • Geräteanbindung
  • Abrechnung und Leistungsdokumentation
  • standardisierte Auswertungen

principa·mvz - die ganzheitliche Lösung für medizinische Versorgungszentren

Die Grundfunktionen der Lösung sind durch die Abbildung organisationsübergreifender Strukturen perfekt auf ein effizientes MVZ-Management ausgerichtet.

Es stehen Zusatzfunktionen zur Verfügung wie beispielsweise die Fremdsystemanbindung SAP-FI, SAP IS-H, Radiologie, Labor oder Dokumentenarchiv, DMP, Planung, Dokumentation & Abrechnung nach §115b, Erstellung individueller Formulare u.v.m.

principa·ais - das Ambulanzinformationssystem

Der modulare Aufbau der principa Software unterstützt die Abbildung eines ambulanten Klinikmanagements, um innerhalb von Klinikambulanzen dem Anspruch an eine patientenzentrierte und effiziente Behandlung gerecht zu werden. Die redundante Datenhaltung entfällt durch die synchrone Echtzeitintegration in das vorhandene KIS-System.

Neben den oben erwähnten Grundfeatures der Software bietet auch principa.ais Zusatzfunktionen wie z.B. Medikation (Arzneimitteltherapiesicherheit), Datenmigration (Master-Patient-Index als Ordnungskriterium für synchrone Datenhaltung) oder ein Onlineportal für Terminbuchung bzw. Homezugang für Patienten.

principa·kas - ein klinisches Arbeitsplatzsystem

Die bereits verfügbaren Module von pricipa·kas umfassen die Belegungsplanung, den Stationsarbeitsplatz, die OP-Planung und Dokumentation sowie das Entlassmanagement. Das Bett als limitierte Ressource ist der wesentliche Faktor für die Klinikauslastung. principa bildet die aktuelle Belegung in Echtzeit ab.  Der klinische Arbeitsplatz wird schrittweise um weitere Module, wie z.B. die Anforderungs- und Befundkommunikation und Funktionen der Pflege bis hin zur Kurvenführung ergänzt.

principa·kis - das Krankenhausinformationssystem

principa·kis setzt neue Akzente mit seinem Fokus auf digitale Unterstützung der klinischen Prozesse und hoher Interoperabilität bis hin zur Abbildung des HL7 FHIR-Standards.

Neben den o.g. Basisfeatures umfasst das Krankenhausinformationssystem u.a. folgende Module und Funktionen:

  • Patientendatenmanagement stationär
  • Patientendatenmanagement ambulant
  • Stationsmanagement
  • Medizinmanagement
  • Funktions- & Leistungsstellenmanagement
  • OP-Management
  • Qualitätssicherung
  • MDK-Management
  • Verordnungsmanagement mit Verbrauchsstatistik
  • Planung von stationären, teilstationären Aufenthalten mit Bett- und OP-Verfügbarkeit
  • u.v.m.

Das Krankenhausinformationssystem umfasst zudem ein Customizing Tool mit dem Sie Scores, Textbausteine, Makro-Generierung, BG-Formulare etc. anpassen können. Außerdem steht FHIR-Connector zur Verfügung.

Zielgruppen:
  • Polikliniken
  • Medizinische Versorgungszentren
  • Universitätskliniken
SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Sitz des Anbieters:
Deutschland
  • SRH Poliklinik Gera
  • MVZ Osnabrück
  • BodyMed Gesundheitsportal
  • Beta Klinik
  • Johannisstift Paderborn
  • Universitätsklinikum Jena
Anbieter Kontaktdaten:
Anbieter:
Ansprechpartner:
Frau Zaharanski
+49 3641 5636 0
Links und Kontakt:
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Allgemeine medizinische Software Krankenhaussoftware Krankentransporte, Rettungsdienste
Zeige alle 331 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Klinik sucht Praxissoftware

Projekt Nr.: 19/1871
Ausschreibung bis: 04. Dez 2019

Wir sind ein Team von Anästhesisten, das verschiedenen operativ tätigen Kollegen und deren ... mehr

Gemeinschaftspraxis (Psychiatrie, Neurologie) sucht Praxissoftware

Projekt Nr.: 19/1851
Ausschreibung bis: 14. Nov 2019

Wir sind eine Gemeinschaftspraxis für Psychiatrie und Neurologie mit drei Psychiatern bzw. ... mehr

weitere Ausschreibungen