Software > Produktion, Einkauf und Lager > Konstruktion > SpriCAD + WinSprink: Hydraulische Berechnung von Sprinkleranlagen

SpriCAD + WinSprink: Hydraulische Berechnung von Sprinkleranlagen

Konstruktion und Hydraulische Berechnung von Sprinkleranlagen

Version:  2.16

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

SpriCAD + Win Sprink - Software zur Konstruktion und hydraulischen Berechnung von Sprinkleranlagen

Variante 1: Programm WinSprink für die Berechnung

Einfache Dateneingabe in Form von Tabellen mit zahlreichen hilfreichen Edit-Funktionen (z.B. Kopieren). Die Rohrleitungssysteme für die Berechnung können offen oder auch beliebig vermascht sein. Die Eingabe der Daten wird durch einen sogenannten Eingabebaum unterstützt. Diese Hilfe gestattet die einfache Eingabe und auch ggfs. Änderung von Daten sowie das navigieren durch die Daten auf äußerst einfache und komfortable Art und Weise.

Die Softwarelösung WinSprink gibt für jeden Rohrabschnitt folgendes aus:

  • Nummer der Rohrleitung, Rohrdurchmesser und -länge sowie die hydraulische Länge
  • Anfangs- und Endknotennummer
  • den gesamten Druckverlust und den Druckverlust durch Reibung
  • den Druck am Anfang des Leitungsabschnittes, am Ende des Rohres sowie die Wassermenge inkl. Fließgeschwindigkeit im Rohr
  • bei Sprinklern der K-Faktor
  • die Ausflussrate am Sprinkler
  • Einbauten (Anzahl Bögen, Winkel, T-Stücke…)
  • Höhendifferenz

Berechnungen nach VdS, FM, NFPA usw. gemäß der Hazen-Williams-Formel. Auf Wunsch Erweiterung der Berechnung nach Darcy für Schaumleitungen. WinSprink bildet die Anforderungen gemäß den Richtlinien des VdS ab. Der Berechnungskern wurde durch den VdS geprüft und ohne Beanstandungen abgenommen. Die Berechnungen werden von FM und den anderen Prüfinstitutionen akzeptiert.

Variante 2: Programm SpriCAD zur CAD-Konstruktion des Sprinkler-Rohrnetzes als Zusatzprogramm zu AutoCAD bzw. BricsCAD und Revit. Desweiteren  steht eine Anbindung an das Microstation-CAD-System TriCAD zur Verfügung.

Hydraulische Berechnung mit WinSprink (siehe Variante 1).

SpriCAD® bietet Features für die hydraulische Berechnungen von Sprinkleranlagen. Die Lösung unterstützt die Erstellung von Baustellenplänen und Stücklisten. Sie können die Software u.a. für die Anfertigung der Unterlagen für die Vorfertigung nutzen. Die Sprinklerpositionen werden automatisch ausgegeben. SpriCAD unterstützt Sie außerdem bei der Anfertigung isometrischer Ansichten für die Prüfung durch den VdS.

Zielgruppen:

  • Errichter von Sprinkleranlagen
  • Planungsbüros für Haustechnik
SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Speicherbedarf:
256 MB RAM, 10 MB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
nicht erforderlich
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1990
Anzahl der Installationen:
800
Sitz des Herstellers:
Deutschland

z.B.: Minimax; Total Walther; Calanbau; Multimon; Imtech; Gottschalk; Axima; Sulzer; Siemens; Areva; YIT; Accuro; svt; Arasti; Brendel Ingenieure; G & S Sprinkleranlagen; BMW Dingolfing; Daimler Sindelfingen; Arto; Wilke; ATP Innsbruck; Marioff; GFI GmbH; Kidde; ABBS; JOMOS AG; IPRO Dresden und viele andere

Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Chemie, Physik, Mathe Haustechnik, TGA Ingenieurbüro Konstruktion Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung
Zeige alle 332 Software Rubriken