Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A5 Technische Software > A5.05 Simulation > CHEMCAD - Prozesssimulation

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
   

CHEMCAD - Prozesssimulation

Mit CHEMCAD kann man nahezu alle Prozesse der Verfahrenstechnik simulieren.   Version:  6

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Englisch
Dokumentation:
Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
im Preis enthalten
Erstinstallation:
1988
Anzahl der Installationen:
<2000
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
auf Anfrage (modulares Preiskonzept)
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Die gesamte CHEMCAD Suite bietet ihnen eine leistungsfähige Palette an Simulations-Programmen.

Jedes Programm ist einzeln oder als Zusatzprogramm zum Basisprogramm CHEMCAD erhältlich. CC-SAFETY NET und CC-FLASH sind bereits in CHEMCAD enthalten.

  • mit CHEMCAD simulieren Sie nahezu alle Prozesse der chemischen, petrochemischen, pharmazeutischen, mechanischen und umwelttechnischen Verfahrenstechnik
  • mit CHEMCAD können Sie Gas-, Flüssig-, Feststoff- und Elektrolytprozesse praxisnah simulieren, Studien erstellen und für Ihre Forschung, Entwicklung sowie Anlagenplanung nutzen

Vergleichen Sie die Ergebnisse von CHEMCAD mit denen der Praxis. Labor-, Technikums- und Betriebsversuche können stark reduziert werden!

Das Unternehmen Chemstations ist ein international führender Anbieter für Prozesssimulation in der chemischen Verfahrenstechnik.

Die Software CHEMCAD ermöglicht das interaktive Erstellen von Fließbildern, die Simulation aller wesentlichen Verfahren inklusive Regelungsvorgängen und die grafische Darstellung der Ergebnisse.

Sie zeichnet sich durch eine umfangreiche Stoffdatenbank, zahlreiche thermodynamische Modelle und offene Schnittstellen zu MS-Excel und VBA aus.

Zielgruppen:
  • Basic-Engineering
  • Detail Engineering
  • Forschung und Entwicklung
  • Anlagenplanung
  • Apparatebau
  • Regelungstechnik
  • Projektmanagement
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Referenzen:

Auf Anfrage.

Counter