Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C2 Handel > C2.12 Lebensmittelhandel > INTRADE FOOD - Branchenlösung Lebensmittelimport und Konservenhandel
Kompatibel mit
   

INTRADE FOOD - Branchenlösung Lebensmittelimport und Konservenhandel

Branchensoftware für den Handel mit Gemüse, Früchten, Konserven oder Tiefkühlkost

Anbieter Kontaktdaten:
Anbieter:
Ansprechpartner
Herr Jan Prochnow
Tel.: 040 527010
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch
Sitz des Anbieters:
Deutschland
Netzwerkfähig:
nein
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Zusätzliche Angaben zur Software:
Branchensoftware für den Handel mit Gemüse, Früchten, Konserven oder Tiefkühlkost
Diese Lösung basiert auf der StandardsoftwareMicrosoft Dynamics

Programmbeschreibung:

INTRADE FOOD ist die Komplettlösung für den Lebensmittelimport und Konservenhandel auf Basis Microsoft Dynamics. Kontraktabwicklung und Partieabwicklung für den Handel mit Gemüse, Früchten, Konserven oder Tiefkühlkost.

INTRADE-Food, die integrierte Business-Lösung auf Basis Microsoft Dynamics™ NAV, bildet die Geschäftsprozesse der Kontrakt- und Partiehandels ab. Durch die Integration der spezifischen Funktionalitäten des importierenden Lebensmittelhandels, ist INTRADE FOOD die ideale Software-Komplettlösung für Unternehmen mit hohen Ansprüchen.
 
Die Standardfunktionalität der ERP-Software Microsoft Dynamics™ NAV bildet den Rahmen dieser Branchenanwendung. Intuitive graphische Benutzeroberflächen, Office Integration und Kompatibilität zu anderen Microsoft-Anwendungen sind dadurch Selbstverständlichkeiten.
 
Durch den modularen Aufbau werden alle Unternehmensbereiche mit integrierter Funktionalität abgedeckt.
 
Hierzu gehören:
  • Finanzbuchhaltung
  • Controlling
  • Marketing & Vertrieb
  • e-Business
  • DMS
  • Lohn & Gehalt
Die Hauptsegmente von INTRADE FOOD INTRADE FOOD beinhaltet die branchenspezifischen Abwicklungsformen des internationalen Lebensmittelimports, mit den Vorteilen einer weltweit verbreiteten Lösung. Diese Standardlösung ist keine Software von der Stange.
 
Mit der integrierten Entwicklungsumgebung können spezifische Anforderungen schnell angepasst werden.
 
Die Hauptsegmente der Software unterteilen sich in:
  • Angebote
  • Angebotskalkulation
  • Kontrakte
  • Partien und Touren 
  • Streckengeschäfte 
  • Verschiffung 
  • Mengenengagement 
  • Devisentermingeschäfte 
  • Vor-/Nachkalkulation 
  • Wareneingang / Qualitätssicherung 
  • Disposition und Abrufverwaltung 
  • Debit-Creditnoten 
  • Akkreditive
  • Dokumentenverwaltung
Die optionalen Branchen-Erweiterungen von INTRADE FOOD
 
Im Rahmen der Branchenfunktionalität lässt sich INTRADE FOOD um zusätzliche Module erweitern:
  • Vergütungsmodul
  • Anbindung an Atlas-Systeme
  • Anbindung Sanktionsmonitor 
  • Verwaltung Zolllager
  • EDI-Anbindung (Mosaic, Seeburger, etc.) 
  • BMEcat-Schnittstelle
Die optionalen Standard-Erweiterungen von INTRADE FOOD Die Standardfunktionalität der ERP-Lösung Microsoft Dynamics NAV bietet eine Vielzahl von Erweiterungen.
 
Hierzu zählen z.B.:
  • Abwicklung Auslandszahlungsverkehrs 
  • Datev-Schnittstelle
  • Elektronische Archivierung 
  • Anbindung für Internet Kundenportal 
  • MS-Office Anbindung 
  • Telefonie-Integration (TAPI)
  • Outlook-Integration
  • Sharepoint Portal Anbindung
Weitere Programme des Anbieters:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Counter