Software > Firma > VLEXsoftware+consulting gmbh
Firmenportrait

Die VLEXsoftware+consulting gmbh ist mit vier Entwicklungs- und Vertriebsstandorten in Deutschland und der Schweiz, einer der innovativsten Anbieter von ERP-Software für mittelständische Fertigungs- und Großhandelsbetriebe im deutschsprachigen Raum. Mit der Expertise aus über 4 Jahrzehnten, über 300 Kunden, einem der modernsten Technologie-Frameworks, sowie die Spezialisierung auf das Thema Varianten-Management für Fertiger und Großhandelsunternehmen steht die Unternehmensgruppe für kundenorientierte und praxisbewährte Software im Mittelstand.

Die Business Software ERP VlexPlus wurde eigens zu dem Zweck konzipiert, Fertigern und Händlern den Umgang mit Varianten nachhaltig zu erleichtern und auch spezielle Kundenanforderungen mit einem hohen Automatisierungsgrad effizient zu erfüllen. Um sämtliche Prozesse rund um die Konfiguration, Planung, Fertigung und Distribution der unterschiedlichsten Artikelvarianten im Griff zu behalten, wurde das Variantenmanagement tief in die VlexPlus Prozesse integriert. Damit behalten Sie jederzeit den Überblick, welche Varianten technisch machbar sind, was diese kosten und wann sie geliefert werden können.

Tätigkeitsschwerpunkte

Kundenindividuelle Produkte bedeuten einen klaren Wettbewerbsvorteil - aber nur, wenn diese schnell, effizient und kaufmännisch sinnvoll realisiert werden können. Um den Spagat abnehmender Fertigungstiefe bei gleichzeitig wachsender Variantenvielfalt und wachsendem Datenvolumen zu bewältigen, ist ein intelligentes Datenmanagement der Variantenkonfigurationen, Bilder, Produktbeschreibungen, Arbeitspläne und Variantenstücklisten unabdingbar. Nicht nur, weil der Anteil an Konfigurationsfehlern drastisch reduziert wird, sondern auch da Preisfindung, Konfiguration, Materialdisposition und Planung in einer in sich geschlossenen Umgebung mit deutlich weniger Aufwand umsetzbar werden. Um die sich ergebenden Veränderungen unterschiedlicher Varianten etwa auf die Kalkulation und Ressourcenplanung zu simulieren und effektiv zu managen, müssen zugrundliegende Algorithmen und Abhängigkeiten frei definierbar und in einem zentralen Konfigurationsregelwerk hinterlegt sein.

VlexPlus ist eine Cloud-fähige ERP-Software, die auf modernsten Web-Technologien aufsetzt und dafür sorgt, dass der Spagat zwischen Flexibilität im Fertigungsmanagement auf der einen und Prozesseffizienz auf der anderen Seite gelingt. Das gesamte Varianten-Management wurde in VlexPlus tief in die betriebswirtschaftlichen Prozesse integriert. Der Vorteil: Sämtliche Prozesse rund um die Konfiguration, Planung und Distribution der unterschiedlichsten Artikelvarianten bleiben unter Kontrolle. Ein strategisches Controlling des gesamten Variantenmanagements und erweiterte Kalkulationsmöglichkeiten stellen sicher, dass die Variantenkosten verursachergerecht ermittelt werden und Unternehmen stets den Überblick bei der Planung, Steuerung und Überwachung ihrer komplexen Auftrags- und Fertigungsprozesse behalten. Durch die Multisite-Fähigkeit und offenen Schnittstellen für effektive End-to-End Prozesse mit Partnerunternehmen eignet sich VlexPlus auch für komplexe Collaboration-Netzwerke. Das integrierte Workflow-Management, Business Intelligence, Archivierung und ein sicheres IoT-Gateway sorgen für eine Prozessoptimierung im gesamten Wertschöpfungsnetzwerk.

Zielgruppe

Mittelständische Unternehmen mit hohem Anspruch an das Thema Varianten-Management

» Möbelproduktion, Möbelfertigung, Möbelindustrie
» Bauelemente, z. B. Tore, Türe, Zarge, Holzkonstruktionen, Formteile, Deckenelemente, etc.
» Metallverarbeiter, Metallbearbeitung, Metallverarbeitung
» Elektrotechnik, z. B. Messtechnik, Zähltechnik, Erfassungssysteme, etc.

Referenzen
  • Anker Schroeder ASDO GmbH, Schwere Verankerungstechnik (Metallverarbeitung)
  • Bullfrog Marketing & Design GmbH, Polstermöbel (Möbelfertigung)
  • EMH metering GmbH & Co. KG, Spezialzähler (Elektroindustrie)
  • Helling & Neuhaus GmbH & Co. KG, Gitterrste, Treppen (Metallverarbeitung)
  • KM Meeth Zaun GmbH, Zäune, Türen, Tore (Fertigung von Bauelementen)
  • Mauser Sitzkultur GmbH & Co. KG, Büromöbel, Tische (Möbelfertigung)
  • MEC GmbH (vormals KESSTECH GmbH), Auspuffanlagen (Metallverarbeitung)
  • MEVACO GmbH, Lochbleche, Gitter, Zubehör (Metallverarbeitung)
  • MOE Einkaufsservice & Logistik GmbH, Formteile, Tore (Metallverarbeitung)
  • NINZ S.p.A., Feuerschutztüren, Tore, Zargen (Metallverarbeitung)
  • Poppensieker & Derix GmbH & Co. KG, Tragwerkkonstruktionen aus Holz (Fertigung  von Bauelementen)
  • Rehm Dichtungen Ehlers GmbH, Flachdichtungen aller Art (Kunststoffverarbeitung)
  • REISS Büromöbel GmbH, Büromöbel (Möbelfertigung)
  • Wilhelm Schmidlin AG, Badewannen, Duschsysteme, Zubehör (Sanitär)
  • Signet Wohnmöbel Gmbh, Polstermöbel (Möbelfertigung)
  • SKODOCK Verwaltungs- und Vertriebs-GmbH, Hydraulikkomponenten (Metallverarbeitung)
  • Steinhoff GmbH & Cie. OHG, Kaltwalzen (Metallverarbeitung)
  • Torbau Schwaben GmbH, Türen, Tore, Zargen (Metall- und Holzverarbeitung)
  • Unisto AG, Befestigungs- und Kennzeichnungssysteme (Kunststoffverarbeitung)
  • WHW Schlauch- und Dichtungstechnik GmbH & Co. KG, Schlauch- und Dichtungstechnik (Metall- und Kunststoffverarbeitung)

Weitere Referenzen finden Sie auf unserer Website https://www.vlexplus.com/branchenloesungen/erp-branchenloesungen/ 

Unternehmensdaten
Gründungsjahr:
1977
Mitarbeiter:
70
Anzahl Standorte:
4
Angebotsraum:
Zertifizierter Partner von:
Herstellung oder Vertrieb folgender Softwareprodukte
VlexPlus
ERP
Firma:
Anschrift:
VLEXsoftware+consulting gmbh
Fritz-Hornschuch-Str.12
DE - 95326 Kulmbach
+49 (0) 9221 6917733 (Fax)

Rubriken des Softwareprodukts:

ERP Komplettlösungen Möbelindustrie, Holzverarbeitung Stahlbau, Metallbau Weitere Industriezweige
Zeige alle 331 Software Rubriken