Software > Dienstleistungen > Haustechnik, Technische Gebäudeausrüstung (TGA) > EasyTec - Lösung für das Baunebengewerbe

EasyTec - Lösung für das Baunebengewerbe

Die EasyTec Software GmbH bietet Unternehmenslösungen und IT-Services auf höchstem Niveau,

Version:  2.6

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Die EasyTec Software GmbH bietet Unternehmenslösungen und IT-Services auf höchstem Niveau, basierend auf eigenen Entwicklungen. Die EasyTec Software GmbH ist im Mittelstand zuhause und bedient schwerpunktmäßig mittelständische Unternehmen. Gestützt auf umfangreiche und langjährige Erfahrungen aus der Umsetzung zahlreicher Projekte, sind Sie mit der EasyTec Software GmbH als Ihrem IT-Partner bestens beraten.

Immer den Fokus auf Ihre Bedürfnisse als Unternehmer gerichtet – so verstehen wir unseren Auftrag!

EasyTec im Überblick:

Basis:

  • Adressverwaltung inkl. Dokumentenzuordnung, Kontaktverwaltung, Wiedervorlage
  • Adressstrukturen (Ansprechpartner, Standorte, Lieferadressen, Rechnungsadressen)
  • Kommunikation durch Telefon, Fax, E-Mail und HomepageLink
  • Artikelstammverwaltung mit Schnellsuche und Suchbaum
  • Artikelstrukturen (Stücklisten) und Preislisten
  • Artikelpflege über Datanorm, Eldanorm, CSV, ZVEH, TGP oder EDS-Klein Leistungskataloge
  • Personalstamm mit Zuordnung Abteilung, Kostenstelle, Qualifikation
  • Firmendaten: Arbeitszeiten, Bank- u. Zahlungsbedingungen
  • Textverwaltung inkl. Bausteine
  • Brief- und Serienbrieffunktion
  • Hinterlegung der Basiskalkulationsdaten wie Faktoren, Stunden- bzw. Minutensätzen
  • Frei definierbare Kostenarten u. Kalkulationsgruppen
  • Frei definierbare Nummernkreise für Belegarten (z.B. Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen etc.)

Anfrageverwaltung:

  • Jeder berechtigte Mitarbeiter kann sich aktuell einen Überblick der Anfragen verschaffen
  • Schnelle Informationen über den Status der Anfrage einholen
  • Zentrale Bündelung aller Anfragen
  • Keine Anfrage geht verloren
  • Einheitliche Nummernvergabe und deshalb auch schnelle Wiederauffindbarkeit
  • Lesbare Informationen und keine Entschlüsselung der handschriftlichen Notizen notwendig
  • Zugriff auf Anfragedokumente, die zur Bearbeitung bzw. Information der Anfrage notwendig sind
  • Leichter Zugriff für Vertriebsaktivitäten
  • Gleiche Anfragekopfdaten führen zur Vereinheitlichung des Prozesses
  • Speichern von Interessenten-/Kundeninformationen
  • Zuordnung von Zuständigkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Überwachung von Prozessschritten
  • Übersicht der Wertigkeit für Anfragen bzw. Angebote

Angebotskalkulation:

  • Zugriff auf Stammdaten Adressen / Artikel / Textbausteine und firmenspezifische Grunddaten
  • Preisspiegel manuell oder automatisch über mehrere Lieferanten
  • Kopieren aus Angebot, Auftrag u. Rechnungen nach verschiedenen Methoden
  • Darstellung des Angebotes in Baumstruktur
  • Abbildung der GAEB Angebotshierarchien: Los, Abschnitt ... Je nach Bedarf
  • Kalkulationsstruktur über Kostenarten und oder Kalkulationsgruppen
  • Tabellarische Schnellerfassung der Positionen
  • Gleichzeitige Bearbeitung eines Angebots durch mehrere Benutzer
  • Endpreiskalkulation über Verkaufswert oder Deckungsbeitrag
  • Einlesen/Bearbeiten/Ausgabe Schnittstelle in der jeweiligen GAEB-Datenart
  • Textverarbeitung inkl. Nutzung der Textbausteine
  • Zuschlag-/Abschlagsbearbeitung, Prozentual oder Wert
  • Standardeinstellung der Kalkulationsvorgaben durch Parameter
  • Hinterlegung von verdeckten Kalkulationswerten
  • Werte-/Rundungsstaffeln als Feinschliff für die Verkaufswerte
  • Flexibler Angebotsdruck auf Drucker, PDF, Fax und E-Mail

Materialwirtschaft:

Bestellabwicklung:

  • Erstellen von Materialbedarfsmeldungen an den Einkauf
  • Automatische Generierung von Preisanfragen oder Bestellungen aus dem Materialbedarf
  • Erstellen und Bearbeiten von Preisanfragen inkl. Preisspiegel
  • Übergabe der Preisanfrage an die Angebotskalkulation zur Unterstützung der Vorkalkulation
  • Automatischer Zugriff auf Auftragspositionen für Materialbedarf, Bestellungen oder Preisanfragen
  • Zugriff auf Artikelstamm für im Auftrag nicht zuordenbare Positionen
  • Verwendung von diversen Artikeln
  • Unterstützung von positions- bzw. belegbezogenen Rabatten (bis zu fünf Staffelrabatte möglich)
  • Statusverwaltung zwischen Materialbedarf, Preisanfrage und Bestellung
  • Verwaltung von Fracht- und diversen Kosten (mit Zuordnung bis zur Position)
  • Überwachung von Lieferterminen
  • Verwaltung von Teillieferungen sowie Teilrechnungen
  • Rechnungsprüfung basierend auf Wareneingang
  • Überblick der Bestellung pro Auftrag
  • Wareneingang mit automatischer Überleitung an die Baustellenüberwachung
  • Automatische Übergabe der Eingangsrechnungen an die FiBu (optional)

Lagerbestandsführung:

  • Lagerstammdaten mit den Kennzahlen: Mindestbestand, Alarmbestand, Höchstbestand, bestellte Menge und verfügbare Menge
  • Lieferantenzuordnung mit Hauptlieferantenkennzeichen, Mindestbestellmenge und Verpackungseinheit
  • Lagerzugänge – mit und ohne Bestellabwicklung
  • Auftragsbezogene Lagerabgänge mit automatischer Kostenzuordnung
  • Erstellung Materialentnahmeschein
  • Verdichtung Lagerverbrauch pro Artikel und Monat
  • Umbuchung, z. B. Hauptlager in Servicefahrzeug
  • Integrierte Bestellabwicklung mit Bestellvorschlag
  • Verwaltung von saisonabhängigen Artikeln
  • Wareneingangs-/Rechnungsprüfung mit automatischer Lagerbuchung
  • Permanente und stichtagbezogene Inventur
  • Automatische Zähllistenerstellung
  • Tabellarische Rückerfassung der Inventurdaten
  • Scanneranbindung für die Unterstützung bei Lagerab-/zugängen, Umbuchungen und Inventurrückerfassung (optional)

Werkzeug-/Geräteverwaltung:

  • Erfassung von allen verfügbaren Werkzeugen und Geräten
  • Transparenz und Überblick auf alle erfassten Werkzeuge und Geräte
  • Grafische Einsatzplanung
  • Terminüberwachung der Baustelleneinsätze und der Prüftermine
  • Kostenverrechnung auf Kostenträgerebene
  • Kosten-/Nutzenanalyse für Anschaffung gegen Einsatz
  • Seriennummernverwaltung
  • Verwaltung von Garantiezeiten und Nutzungsdauer
  • Automatische Ausgabebelege
  • Begleitschreiben für Reparatur bzw. Instandsetzung der Geräte
  • Abbildung von Werkzeugsets
  • Frei definierbare Werkzeuggruppen, Wartungstermine, Werkzeugzustand und Prüfkriterien

Kundendienstfaktura:

  • Schnelle und einfache Erfassung unterschiedlichster Belegarten
  • Kopierfunktionen für wiederkehrende Arbeiten
  • Schnellsuche auf Artikelstamm oder Suchbaum
  • Sammel- und Einzelbelegdruck
  • Historien und Querverweise der Belegarten
  • Prüfbarkeit des Belegflusses
  • Deckungsbeitragslisten sortiert nach verschiedensten Kriterien
  • Nutzung Kundensonderpreise und Kundenrabatte
  • Tabellarische Bearbeitung der Positionen
  • Kontrolle der Belegarten durch Nachweisprotokoll
  • Übergabe FiBu (optional mit dem Modul Schnittstelle FiBu/Lohn)
  • Anbindung an Modul „Offene-Posten Verwaltung“ (optional)
  • Anbindung an Modul „Lagerbestandsführung“ (optional)

Offene Posten Verwaltung:

  • Offene Posten pro Kunde, Zeitraum und Rechnungsnummer
  • Rechnungsausgangsbuch kunden- und auftrags-bezogen
  • Nachweis aller über EasyTec erstellten Ausgangsrechnungen
  • Umsatzauswertung pro Kunde
  • Zuordnung der Zahlungen zu erstellten Rechnungen und Aufträgen
  • Verwaltung von Teilzahlungen
  • Verwaltung von Skonto
  • Mahnwesen inkl. frei definierbaren Mahnstufen
  • Mahnschreiben mit variablen Texten pro Mahnstufe Mahnvorschlagslisten
  • Erfassen von Teilrechnungen, Gutschriften und Endrechnungen eines Lieferanten (optional über Modul Bestellabwicklung)
  • Überleitung der Eingangsrechnung zum Modul Baustellenüberwachung
  • Erstellen von Übergabedateien für die Finanzbuchhaltung (optional siehe Modul FiBu-/ Lohn-Schnittstelle)
  • Teilzahlung und vollständige Regulierung von Eingangsrechnungen
Zielgruppen:
  • SHK Betriebe
  • Gebäudetechnik
  • Facility Management
  • Anlagenbau
  • Tankservice
  • Mobile Lösungen
  • Sanitär, Heizung, Klima
  • Lüftung, Kälte
  • Elektro
  • Leckageortung
  • Wasserschadensanierung
  • Trocknung
Kunden fragten:
Ist eine Finanzbuchhaltung enthalten?
Anbindung über eine Schnittstelle möglich, Programm kann mit angeboten werden
tiefe Integration von Diamant und Datev, weitere über Schnittstelle angebunden
Welche Customizing-Optionen bieten Sie im Zusammenhang mit der Software an?
Parametergesteuerte kundenbezogene Darstellung möglich
Tiefgreifende Parametersteuerung und Securitymanagement, Individualprogrammierungen möglich
Welche Im- und Export-Schnittstellen gibt es?
GAEB, UGL, IDS, Datanorm, Eldanorm, ZVEH-Norm, Mareon, CSV, Excel, CTI…
Eignet sich Ihre Software als komplette Branchenlösung SHK für einen Betrieb der Haus- und Versorgungstechnik mit ca. 90 Mitarbeitern?
Ja, Kundengröße von 5 – 3000 Mitarbeiter
Können Wartungsverträge in Verbindung mit der VDMA-Liste gemanagt werden?
Ja, VDMA 1-7 enthalten
weitere Antworten auf Kundenanfragen
SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
"Bildschirmauflösung ab 1024*768", "Arbeitsspeicher 2GB RAM", "Netzwerkkarte 100 Mbit",
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Harald Kreidel
026198848101
Links und Kontakt:
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Facility Management, Gebäudemanagement Hausverwaltung Heizkosten-, Nebenkostenabrechnung Recycling, Entsorgungsbetriebe
Zeige alle 328 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Handwerksbetrieb sucht eine Bürolösung (Rechnungs- bzw. Fakturierungssoftware)

Projekt Nr.: 19/1570
Ausschreibung bis: 24. Apr 2019

Wir sind ein noch recht neuer, prosperierender süddeutscher Handwerksbetrieb in der Sanitär-, ... mehr

Betrieb für Kälte- und Klimatechnik sucht Branchenlösung

Projekt Nr.: 18/1459
Ausschreibung bis: Beendet

Unser Familienunternehmen ist im Bereich Kälte-Klima-Technik und Ladenbau tätig. ... mehr

Handwerksbetrieb für Sanitär- und Heiztechnik sucht Komplettlösung

Projekt Nr.: 18/1290
Ausschreibung bis: Beendet

Ich habe zwei juristisch voneinander unabhängige Firmen im Bereich Sanitär und Heizung, ... mehr

weitere Ausschreibungen