Software > Analysesoftware, Technische Software > Simulation > Flownex®SE - 1D-Strömungssimulation

Flownex®SE - 1D-Strömungssimulation

1D-CFD: Flownex ermittelt Druckverluste, Massenströme und Wärmeübergänge

Version:  R 2022

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Flownex®SE CFD-Systemsimulation für Wärme- und Stofftransport

Die Software für 1D-Strömungssimulation Flownex unterstützt Anlagenbauer und Entwicklungsingenieure bei der Ermittlung von Druckverlusten, Massenströmen und Wärmeübergängen für die verbundenen Elemente strömungs- und wärmetechnischer Systeme und Anlagen. Mithilfe der Softwarelösung bekommen Sie Ergebnisse für einphasige und mehrphasige Strömungen, gasförmige und flüssige Medien, Fluid- oder Gasgemische sowie schlammige und nicht-newtonsche Medien.

Highlights der Software

  • Konservative Massen-, Impuls- und Energieerhaltung
  • Inkompressibel und kompressibel
  • Gase, Gasgemische, Flüssigkeiten, Schlamm, Nicht-Newton-Fluide
  • Einphasige und mehrphasige Strömungen
  • Stationär und transient
  • Integrierte Kopplung zu ANSYS und ANSYS CFD
  • API Schnittstelle für Datenaustausch und Co-Simulation mit Mathcad, MATLAB/Simulink , LabVIEW etc.

Flownex® SE unterstützt Planer und Ingenieure dabei Simulationsmodelle für einfache und komplexe Rohrleitungssysteme zu berechnen. Die Berechnungen erfolgen inklusive Komponenten wie Wärmetauschern, Ventilatoren, Ventilen, Pumpen, Behältern und Brennkammern. Das Programm ist in der Lage, diese Berechnungen schnell und effizient zu erstellen. Die Software unterstützt Sie bei der optimalen Auslegung der Systemkomponenten, Steuerung und Regelung. Das Systemverhalten sowie die Performance können für unterschiedliche Lastfälle stationär und dynamisch simuliert und bewertet werden. Die Softwarelösung hilft dabei, Schwachstellen im System schnell zu erkennen. Planen und testen Sie Modifikationen virtuell.

Komponentenbibliotheken

  • thermische- und strömungstechnische Systeme
  • mechanische Systeme
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Elektrische Systeme
  • Visualisierungskomponenten

In der Industrie wird Flownex® SE eingesetzt, um System- und Prozessplanungsaufgaben erfolgreich zu bewältigen. Die Stärken des Programms liegen in der Modellierung von Turbomaschinen (z. B. Brennkammerkühlung, Schaufelkühlung). Hierfür gibt es besondere Komponenten zur Berücksichtigung von rotierenden Bauteilen, Drallströmung, Verbrennung und Wärmetransport.

Zu den weiteren ebenfalls typischen Anwendungsbereichen der Software gehören die Frisch- und Abwassertechnik, Energieerzeugung, Klima- und Lüftungstechnik, Öl- und Gasindustrie, Bergbau, Luft- und Raumfahrt, Fahrzeugtechnik, Verfahrens- und Prozesstechnik und natürlich Universitäten und sonstige akademischen Einrichtungen.

Abkürzungen:
CFD: Contract for Difference
API: application programming interface
SE: Second Edition
Funktionen:
Datenaustausch
Simulation
Zielgruppen:
  • Entwicklung
  • Konstruktion
  • Anlagenplanung –und überwachung
Weitere Programme des Anbieters:
ANSYS Maxwell - Simulationssoftware Elektromagnetik
ANSYS CFD 2022 (ANSYS CFX und ANSYS FLUENT)
ANSYS Simplorer / Ansys TwinBuilder - Systemsimulation
Anbieter Kontaktdaten:
Anbieter:
Ansprechpartner
Herr Sebastian Vlach
030 293 811 30
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Die Software wurde von SoftGuide für folgendes Projekt in Betracht gezogen:

Software zur Ermittlung von Druckverlusten in wasserdurchströmten Rohrleitungen gesucht

Projekt Nr.: 22/2905
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein im Maschinenbau tätiges norddeutsches Produktions- und Handelsunternehmen, dass ... mehr

weitere Ausschreibungen