Software > Standardsoftware > Oracle Software > KeepTool - Tools für Oracle Datenbanken

KeepTool - Tools für Oracle Datenbanken

Das Universalwerkzeug für alle Oracle-DBA und Anwendungs-Entwickler

Version:  15.0.1

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

KeepTool - das perfekte Tool für Oracle-Datenbanken

KeepTool bietet kompakte und extrem leistungsstarke Software-Editionen, die gleichermaßen für Oracle-DBA, Entwickler und Endanwender geeignet sind. 

Wir bieten unser Oracle-Tools in zwei Editionen an:

  • KeepTool Professional enthält die Tools: Hora, DB Doc, SQL Editor, Reverse DB.
  • KeepTool Enterprise enthält zusätzlich die Tools: ER Diagrammer, PL/SQL Debugger, DB Compare.

Jede Edition kann mit einer Workstation- oder einer Netzwerklizenz genutzt werden. Vom Startcenter können Sie Ihre Lizenz verwalten und jedes lizenzierte Tool starten.

Sie wollen in Ihrer Oracle-Datenbank administrative Aufgaben erledigen?

Hora - das Universaltool für Oracle Datenbanken - unterstützt Sie dabei perfekt. Legen Sie eine neue Tabelle an, löschen Sie eine Spalte, editieren Sie die Tabelle oder legen Sie einen Tablespace an. Hora ist genau das richtige Tool. Sie wollen entlang der Fremdschlüssel-Beziehungen navigieren? Kein Problem mit Hora! Auch für PL/SQL-Entwickler ist Hora das richtige Werkzeug. Es ist intuitiv bedienbar und Sie sind schnell produktiv.

Sie möchten eine übersichtliche Dokumentation der Oracle-Datenbank erstellen?

DB Doc bietet Ihnen alle wichtigen Funktionen zur Erstellung von übersichtlichen Dokumentationen für Ihren Kunden. Anspruchvolle Datenbanklösungen können mithilfe von DB Doc mit einem Klick erstellt werden. Sie erhalten eine übersichtliche Dokumentation im HTML-Format mit allen sinnvollen Links. So können Sie zum Beispiel von einen Eltern-Tabelle zu allen Kind-Tabellen per Mausklick navigieren. Natürlich können Sie Ihrem Kunden die Dokumentation auch in ausgedruckter Form übergeben.

Sie benötigen einen effizienten Editor für die Oracle-Datenbank?

Der SQL Editor bietet Ihnen alles an Funktionalitäten, die Sie von einem guten Editor erwarten. Er bietet Ihnen außerdem Syntax-Highlighting, die Verbindung mit einer Oracle-Datenbank und die Ausführung von Statements oder Skripten. Der SQL Editor ist Bestandteil von Hora, kann aber auch als eigenständiges Tool genutzt werden. 

Sie möchten ein vollständiges DDL einer Oracle-Datenbank erzeugen?

Mit Reverse DB haben Sie einen Konfigurations-Dialog zur Verfügung in dem Sie dann auswählen können, für welche Datenbank dies komplett erfolgen soll. Ebenso ist es möglich, gezielt das DDL von ausgewählten Teilen der Datenbank zu generieren. Sie möchten alle oder auch nur einige Trigger von einem Datenbankschema in ein anderes übertragen? Ebenfalls kein Problem für das Tool Reverse DB. Auch für die Übertragung exakt einer Tabelle mit allen Kommentaren ist Reverse DB das passende Tool.

Sie wollen Fragen nach Fremdschlüssel-Beziehungen klären oder wollen wissen welche das Attribut ON DELETE CASCADE haben?

Hier unterstützt Sie perfekt das Tool ER Diagrammer! Sie verbinden sich mit der Datenbank und der ER Diagrammer erstellt innerhalb von wenigen Augenblicken ein Entity Relationship Diagramm des Schemas. Die Tabellen im Diagramm sind übersichtlich angeordnet: Unabhängige Tabellen finden Sie ganz links und die abhängigen Tabellen rechts davon. Hat die Datenbank sehr viele Tabellen, ist diese Gesamtsicht allerdings nur ein erster Schritt. Von dort aus können Sie Teilmengen von zusammengehörenden Tabellen definieren.

Oft gibt es nur wenige zentrale Tabellen, die sich als Kern einer solchen Teilmenge anbieten. Wählen Sie eine solche Tabelle und fügen Sie z.B. eine Tabelle hinzu, die eine Parent/Child-Beziehung zu dieser Tabelle besitzen. Wenn Sie wollen, je nach Bedarf können Sie z.B. auch nur eine Generation Eltern und zwei Generationen Kinder hinzufügen.

Sie benötigen einen Debugger für PL/SQL?

PL/SQL ist eine oft und zu Unrecht unterschätze Sprache. Die Möglichkeit, Packages zu definieren, erlaubt auch größere Projekte in PL/SQL abzuwickeln. Durch die direkte Einbindung in Ihre Oracle-Datenbank lässt sich oftmals eine erstaunlich gute Performance erreichen. Der PL/SQL Debugger bietet alles, was Sie von einem Debugger erwarten. Sie können Breakpoints setzen, den Wert von Variablen ansehen und vieles andere mehr.

Wie vergleiche ich die Sturktur zweier Oracle-Datenbanken?

DB Compare erleichtert Ihnen den Vergleich von Datenbanklösungen beispielsweise an unterschiedlichen Standorten. Sie können in übersichtlicher Weise die Struktur von zwei Oracle Datenbanken vergleichen.

DB Compare vergleicht zwei Datenbankschemata, kann Datenbankobjekte als geändert, hinzugefügt oder entfernt markieren, Objektänderungen im DDL-Skript hervorheben und ein grundlegendes DDL-Skript zur Konsolidierung von Schemata erstellen.

Neuerungen in der aktuellen Version 15:

  • Unterstützung von Microsoft Windows 11 und Oracle 21 c Database
  • Zahleiche Verbesserungen bei der Unterstützung von Oracle XML DB:
    • XML-Schema-Definitionen auf der Basis von PL/SQL-Types.
    • Verbesserte XML-Datenverarbeitung innerhalb Hora, Reverse DB und DB Compare.
  • Markierung einzelner Datenbankobjekte durch farbige Symbole wie Favoriten-Stern oder Farbmarkierung für noch bessere Übersicht.
  • Verschlüsselung und Prüfsummenbildung auch bei direkter TCP/IP-Verbindung
  • Session-Monitoring nach Verschlüsselung und Prüfsummenbildung
  • Weitere Informationen auf der Homepage und in den Release Notes: https://keeptool.com/de/produkte/release-notes.
Funktionen:
1D-/ 2D-Streudiagramme
Abfragen
Ad-hoc-Report
Administrations-Tool
Adress-Codifizierung
Adressdatenbank
Adressdubletten
Adressen-Zusammenführung
Adresssynchronisation und Abgleich
Adressverwaltung
Ähnlichkeitssuche
Aggregierungsfunktionen
Anpassung der Datenansichten
Ansprechpartner
Artikelanzeige
Artikelstammdatenpflege
Attributsuche
Auswertung
Automatischer DB-Insert
Automatisches Sperren
Baumansichten
Baumstrukturen
Benutzer- und Rechteverwaltung
Benutzerdefinierte Datenbankfelder
Benutzermanagement
Benutzersichten
Berechtigungsmanagement
Berechtigungsprofile
Bereichsuche
Berichte
Berichte und Auswertungen
betriebliche Verwaltungsdaten
BoxPlots
Businessfunktionsdiagramme
Chemikalienmanagement
Configuration Management
CRM
Dateifreigabe
Daten-Inspektion und -bereinigung
Datenabfragen
Datenanalyse und -visualisierung
Datenaufnahme
Datenbank-Prüfungen
Datenbank-Reparatur
Datenbank-Umwandlung
Datenbankabfragen
Datenbankintegrität
Datenbankzugriff
Datenbereinigung
Datenflussdiagramme
Datenmanipulation
Datenmapping
Datenmigration
Datenmodellierung
Datenprüfung
Datenquellen
Datenschutz
Datenselektion
Datensicherung
Datensynchronisation
Datenüberprüfung
Datenvorbereitung
Datenzugriffskontrolle
Datenzusammenführung
Debuggen
Dependency-Management
Diagramm Editor
Diagramme
Dialog Design
Drill-Down
Dublettenfunktionen
dvremind.ini
Echtzeitsuche
Editor
Entity Life History
Entity-Relationship-Modellierung
Ferienumleitungen
Filterfunktion
Flussdiagramm / Flowchart
Freigabeoptionen
Freischaltfunktionen
Funktionsflussdiagramm
Gantt-Diagramme
Große Adressenmengen
Gruppenrichtlinien
Gruppierungs- und Zugriffsfunktionen
Heizkörper Herstellerdaten
Hierarchien
Historie
Informationsträgerdiagramm
Internet- und ODBC-SQL-Verbindungen
IT-Diagramme
Klassendiagramme
Knowledgebase
Konkordanzsuche
Kontaktpersonen
Kontrollflussdiagramme
Kundenverwaltung
LDAP Anbindung
Lieferanschriften
Maßnahmenstatus-Abfrage
Materialdatenbank
Messwertdarstellung
Migration von Adressen
Mitarbeiterinformationsplattform
Modulstruktur
Monitoring
Multi-User-Dateizugriff
Numerische Suche
Nutzer- und Rechtemanagement
Nutzungsrechteverwaltung
Nutzungsüberwachung
Object Modelling Technique
ODBC
Öffentliche Ordner
Orte im Raumplan
Parallele Koordinaten
PIN-Code-Abfrage
Pivot-Tabellen und Pivot-Diagramme
Protokollierung
Rechte- und Rollenverwaltung
Rechteverwaltung
Regeln und Filter
Reparatur der DVAdmin
Replikation
Reportingfunktionen
Rückmeldekontakt
Schaltungsdiagramme und Schaltungspläne
Schülerverwaltung
Semantische Suche
Serverwechsel und Verzeichnisrechte
Sicherheitsfunktionen
Skills
Socket SQL
Sortierbare Auswertungen
SQL-Abfragen
Stammdaten-Indizierung
Statistiken
Stoffdatenbank
Stromlauf- und Stromkreisdiagramme
Suchabfragen
Suchanfragen speichern
Suchbereiche
Suche
Suchfilter
Swimlanes
SysML-Diagramme
Systemkontextdiagrammen
Talentsuche
technische Daten
Teilstrukturanalysen, Filterfunktionen
Terminologiedatenbank
Textfilter
Transaktionen
UML-Diagramme
Unternehmensdatenbank
Versionskontrolle
Vollständigkeit und Datenkonsistenz
Volltextsuche
Web-Server Zugriffsprotokollierung
Wildcardsuche
XML-Unterstützung
Zieldiagrammen
Zubehöranzeige
Zugriffsbeschränkung
Zugriffskontrollen
Zugriffsmanagement
Zustelladressen
Zielgruppen:
  • EDV-Leiter
  • Oracle-Verantwortliche
  • Datenbankadministratoren (DBA)
  • Entwickler und PL/SQL-Programmierer
  • Endanwender

KeepTool-Software ist branchenneutral und wird z.B. eingesetzt in der Stahlindustrie, Automobilindustrie, Versicherungen, Banken, Pharma- und chemische Industrie sowie im öffentlichen Dienst.

Preise:
1.011,50 EUR (850 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz - Professional: Hora, Reverse DB, SQL Editor, DB Doc
1.392,30 EUR (1.170 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz - Enterprise wie Prof. plus ER Diagr., PL/SQL Dbg., DB
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Rolf Grünewald
Geschäftsführer
+49 (0)30 40363 5660
Links und Kontakt:
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite