Software > Öffentliche Organisationen und Institutionen > Bibliothekssoftware, Literaturverwaltung > Libreja - Bibliothekssoftware

Libreja - Bibliothekssoftware

Die Online-Bibliothekssoftware - Intuitiv. Online. Sicher.

Version:  2.10

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Grundlegende Funktionsweise:

Ihr Medienbestand ist auf unserem Server gespeichert. Über eine Internetverbindung können Sie nun mit Ihrem Browser (Firefox, Internet Explorer etc.) auf Ihren Bestand zugreifen. Auch alle Vorgänge wie Verleihen, Zurücknehmen etc. sind schnell und komfortabel in Ihrem Browser erledigt.

Durch verschlüsselte Übertragung sind Ihre Daten nach dem SSL-Standard immer vor unbefugtem Zugriff geschützt. Außerdem ist ihr Medienbestand auf unserem Server durch mehrfach redundante Sicherungen vor Datenverlust geschützt.

Vorteile:

  • geringe Kosten, da bei Ihnen vor Ort keine aufwändige Hardware benötigt wird
  • Keine Installation notwendig, Libreja läuft vollständig im Browser
  • Verwaltung an beliebig vielen Arbeitsplätzen gleichzeitig

Allgemeine Funktionen:

  • Erfassung von Medienbeständen (Bücher, DVDs...)
  • Benutzerkontenverwaltung
  • Vernetzung mehrerer Bibliotheken
  • zentrale Verwaltung aller Bibliotheken möglich
  • intelligentes Rechte-System zur Festlegung von individuellen Rechten für jeden Verwalter
  • Bibliographie

Funktionen für die tägliche Arbeit:

  • "Meinten Sie?"-Funktion zur Korrektur von Tippfehlern
  • automatische Text-Vervollständigung beim Tippen während der Recherche (Auto-Completion)
  • Erfassung und Speicherung von Ausleihvorgängen
  • Erfassung des Lagerorts sowie des aktuellen Medienzustands
  • automatische Vervollständigung per ISBN
  • Import von (Alt-)Daten
  • Erstellung von Listen/Statistiken (Export-Funktion)
  • Integration einer Suchfunktion in vorhandene Homepage

Funktionalitäten für Schulbibliotheken o. ä.:

  • Verwaltung in Kategorien/Gruppen-System
  • Zuordnungssystem, Verwaltung der Verleihrechte/Verleihpflichten - damit u. a. automatische Anzeige der individuell benötigten Bücher in Lernmittelverwaltungen
  • eigener Leser-Account für jeden Schüler
  • Erfassung des Verschleißes von Lernmitteln für eine Kostenbeteiligung der Schüler 
  • Vormerkungs-/Reservierungsfunktion
  • Mahnung nicht zurückgegebener Bücher per email (Reminder)

Weitere Möglichkeiten auf Wunsch:

  • Anschluss von Barcodescannern möglich
  • Etikettendruck entweder vorgedruckt oder bei Ihnen vor Ort
  • Einsatz von RFID für drahtloses Erfassen der Medien
Zielgruppen:

Das Spektrum unserer Kunden reicht von kleinen und großen Schulen (Lernmittelverwaltungen und Präsenzbibliotheken), öffentlichen Einrichtungen, Ausbildungsinstituten und Akademien über Berater, Museen, Vereine und Verbände bis hin zu großen Industrieunternehmen und Kliniken.

Kunden fragten:
Bildet Ihre Lösung die Standardfeatures einer Vermietung/Verleihung wie bspw. Disposition, Stammdatenverwaltung, Mietvertragserstellung und Liefer-/Rückholscheine ab?
Stammdaten können erfasst und gepflegt werden. Disposition des Bestandes ist in einer übersichtlichen Kalenderfunktion möglich. Mietverträge können als sogenannte Vorlagen (Templates) eingerichtet werden, ebenso Liefer- und Rückholscheine. Bei Bedarf können Eingabemasken und auf Kundenanforderung erweitert und modifiziert werden.
SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Computer und/oder Mobilgeräte mit Internetverbindung und Browser. Alternativ lokale Installation auf Server im Kundennetzwerk.
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
nicht erforderlich
Wartung:
im Preis enthalten
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Ein Auszug unserer Referenzen:

  • Novartis Pharma Produktions GmbH
  • ZF Friedrichshafen AG
  • ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
  • WOLF THEISS Rechtsanwälte GmbH & Co KG
  • L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg
  • EXXETA AG, Karlsruhe
  • Janus Gmbh & Co. KG - Unternehmensberatung
  • hba - Held Berdnik Astner u. Partner Rechtsanwälte GmbH
  • Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner Rechtsanwälte
    „libreja bietet eine übersichtliche und benutzerfreundliche Web- Oberfläche, deren intuitive Bedienbarkeit die Verwaltung, auch von großen Beständen, schnell und unkompliziert gestaltet.“
    Maximilian Götz
  • Bartsch Rechtsanwälte
  • Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
  • Bildungshaus der Diakonie Baden
  • Bildungszentrum Bad Staffelstein des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
  • Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik
  • Institut für Psychotherapie Berlin
  • Wiesbadener Akademie für Psychotherapie
  • Schussentalschule, Förderschule Weingarten
    "Ich bin sprachlos. Sie haben unsere Wünsche einfach perfekt umgesetzt. Ich kann es gar nicht erwarten, bis wir Bücher, die wir an Schüler ausgeliehen haben, wieder zurücknehmen können. [...] Ich wünsche Ihnen, dass sich ganz viele Schulen für Ihr Programm interessieren."
    Frau Schulz
  • Oberstufenarbeitsbücherei des Hans-Thoma-Gymnasiums Lörrach
    "...einfach beruhigend, wie viel Zeit Sie sich für die Betreuung unserer Bücherei nehmen; das gibt Sicherheit im Umgang mit dem Programm - auch PC-Ungeübten! und beeindruckend, wie Sie auf unsere immer neuen Spezialwünsche eingehen. - Danke!"
    Frau Horn
  • Sekundarschule Thomas-Mann Aue-Fallstein
    Das Bibliotheksprogramm ist wegen seiner Unkompliziertheit gut für Schulbibliotheken geeignet. Es ist übersichtlich, gut gegliedert und deshalb leicht zu handhaben. Eine gute, hilfreiche Idee ist das Benutzerhandbuch dazu sowie die Seite mit den Shortcuts und den dazugehörigen Strichcodes. Zu empfehlen ist die Anschaffung eines Scanners (für Strich-/Barcodes), der eine große Arbeitserleichterung ist und eine umfangreiche Zeitersparnis bewirkt. Besonders hervorheben möchten wir den guten Service. Bei Problemen genügt ein Anruf und eine Mail und wir bekommen zeitnah Hilfe.
    Frau Bodenstein
  • Schulzentrum Steinen
Links und Kontakt:
Demoversion
anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
ab 33,32 EUR (28 EUR zzgl. 19% MwSt) monatlich

Suche in ähnlichen Rubriken:

Datenbank Software Hochschule, Universität Kita, Kindergarten, Schulverwaltung Knowledge Management, Wissensmanagement Mahnwesen, Zahlungsverkehr Verleihsoftware, Vermietsoftware Weitere Organisationen
Zeige alle 328 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Gymnasium sucht Lernmittelverwaltungs- und Bibliothekssoftware

Projekt Nr.: 18/1473
Ausschreibung bis: 14. Feb 2019

Für die Schulbibliothek (Lernmittelausgabe) und die Schülerbibliothek unseres Gymnasiums, die ... mehr

Gemeinnütziger kirchlicher Verein sucht Bibliothekssoftware

Projekt Nr.: 18/1398
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen für unsere Bibliothek des gemeinnützigen kirchlichen Vereines eine ... mehr

Förderverein sucht Bibliothekssoftware

Projekt Nr.: 17/986
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein Förderverein und suchen eine Bibliothekssoftware für unsere Handbibliothek und zum ... mehr

weitere Ausschreibungen