Software > Rechnungswesen > Abrechnung, Fakturierung, Faktura > Rechnungsprogramm RechnungsMaster für Windows
Vielseitiges Rechnungsprogramm, branchenneutral, netzwerk- und mandantenfähig

Rechnungsprogramm RechnungsMaster für Windows

Vielseitiges Rechnungsprogramm, branchenneutral, netzwerk- und mandantenfähig

Version:  8.0

 
 
 
 
 
 
 
 
Demoversion

Das vielseitige Rechnungsprogramm für jeden Bedarf

RechnungsMaster 8 für Windows ist ein bewährtes und branchenneutrales Rechnungsprogramm für die tägliche Auftragsabwicklung. Es wurde so entwickelt, dass es individuell an die verschiedenen Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden angepasst werden kann. Vielfältige Funktionen von der Belegverwaltung über die Rechnungserstellung bis hin zum Mahnwesen inklusive diverser Schnittstellen machen das Programm zu einem idealen Helfer im Tagesgeschäft, der zudem dank einer modernen und leicht verständlichen Benutzeroberfläche einfach und intuitiv bedient werden kann. Daneben gibt es auch eine Hilfefunktion, die ausführliche Bedienungsanleitungen liefert.

RechnungsMaster 8 ist netzwerk- und mandantenfähig, wird kontinuierlich weiterentwickelt und erleichtert die täglichen Arbeitsabläufe enorm.

Programmfunktionen im Überblick

  • Erstellung von Rechnungen gemäß den rechtlichen Vorgaben
  • Adressverwaltung (Kunden / Lieferanten) mit Kontaktpersonen
  • Verwaltung von Artikeln, Lagerbeständen und Dienstleistungen
  • Verwaltung von Projekten, einzelnen Aufgaben und Terminen
  • Versand von Belegen und Rechnungen als PDF-Anhang

Weitere Features des Programmes sind:

  • Formulareditor individuelle Formatvorlagen 
  • Anzahlungs-, Teil- und Endrechnungen
  • Wiederkehrende (Abo-) Rechnungen
  • Sammelrechnungen und Sammeldruck
  • EU-Rechnung mit Prüfung der USt-ID
  • E-Rechnung Export im XML-Format
  • Rechnungen mit EPC-QR-Code (GiroCode)
  • Mahnwesen Überwachung der Forderungen
  • Auswertungen Kreis- und Balkendiagramme
  • Projektverwaltung mit Stundenerfassung
  • Personalisierte Serienbriefe und E-Mails
  • Benutzerverwaltung und Berechtigungen
  • Datensicherung via Auto-Backup beim Beenden
  • FiBu-Schnittstelle: Export im DATEV-ASCII-Format
  • GoBD-Export-Schnittstelle im Beschreibungsstandard
  • SEPA-Schnittstelle für Überweisungen und Lastschriften
  • XML-Belegexport für die elektronische Weitergabe
  • ZUGFeRD / XRechnung an öffentliche Auftraggeber

Mit mehreren Benutzern arbeiten und Forderungen effizient überwachen

Mit RechnungsMaster 8 können mehrere Benutzer gleichzeitig arbeiten: Über ein lokales Netzwerk (LAN) können sie auf dieselben Datenbanken zugreifen. Dadurch wird die Auftragsabwicklung besonders transparent, nachvollziehbar und effizient. Denn auch Mitarbeiter im Außendienst können Aktualisierungen direkt eintragen – wenn keine Verbindung zum Netzwerk besteht, arbeiten sie in dezentralen Datenbankkopien, die später ganz einfach mit der Hauptdatenbank synchronisiert werden. Für jeden Benutzer kann ein Konto mit Kennwort eingerichtet werden – zudem können auch individuelle Zugriffsberechtigungen vergeben werden. Um die Datensicherheit zu erhöhen, ist es auch möglich, die Datendankdateien zu verschlüsseln.

Eine wichtige Rolle im Tagesgeschäft ist auch das Forderungsmanagement. Mit RechnungsMaster 8 und dem integrierten Mahnwesen vergisst man keine Forderung mehr: Alle Forderungen werden automatisch überwacht – überfällige Rechnungen werden erkannt und es gibt automatisierte Erinnerungen für die Ausstellung von Zahlungserinnerungen und Mahnungen.

Die Dokumente und Formulare können im RechnungsMaster zudem individuell an das Corporate Design des Unternehmens angepasst und erstellt werden. Auch bestehende Vorlagen können genutzt und angepasst werden. Darüber hinaus erstellt die Software Auswertungen, die als Listen (Tabellen) oder Kreis- und Balkendiagramme dargestellt werden können.

Ist RechnungsMaster 8 auch für Ihr Unternehmen das passende Rechnungsprogramm? Dann laden Sie sich doch einfach mal die kostenlose Testversion unverbindlich herunter. Keine Kündigung erforderlich.

Abkürzungen:
ZUGFeRD: Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland
LAN: Local Area Network

Schnittstellen:

CSV Import/ Export
CSV- und XML-Schnittstelle
DATEV
FiBu-Schnittstelle
Fibunet
GoBD
HTML
Microsoft Access
Microsoft Excel
Microsoft Office
Microsoft Outlook
Microsoft Word
ODBC
PDF
SEPA
TAPI

Zielgruppen:

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), sowie für Dienstleister, Freiberufler, Handwerker, Selbständige und Unternehmer aller Branchen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Referenzen:

  • D&B Bürosysteme GmbH Copy-Blitz – Groß-Gerau | Hessen
https://www.copy-blitz-gg.de
  • Hamburger Fugen Service | Hamburg
https://www.fugen-service.de
  • Ingenieurbüro für Kältetechnik - Hagen | Niedersachsen
https://www.kaeltelehrgaenge-brhv.de
  • Kai Viehmeier Consulting GmbH – Sarstedt | Niedersachsen
https://www.kai-viehmeier-consulting.de
  • PCLU PC-Service – Ludwigshafen | Rheinland-Pfalz
https://www.pclu.de
  • Schorer Products – Wallerstein | Bayern
https://www.treatment-products.com
  • Unternehmensgruppe TEUT | Berlin
https://www.teut.de
  • Veit Liermann GmbH – Aschheim | Bayern
https://www.veit-liermann.de
Anbieter Kontaktdaten:
Herr Michael van Londerzele
040 / 63 70 86 - 70
Links & Downloads:
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Funktionen (Auszug):

Abo-Funktionen
ABO-Rechnungen
Abschlagsrechnungen
Analysefunktionen
Angebots- und Auftragserstellung
Angebotsmanagement
Angebotswesen
Antragsverwaltung
Aufmaß
Auftragsabwicklung
Auftragsbearbeitung
Auftragsmanagement
Auftragsstatus
Auswertung
Backup
Belegerfassung
Beleglayout
Belegnummer
Belegstorno
Belegübersichten
Benutzerdefinierte Datenbankfelder
Berichtsmanagement
CRM
Dashboards
Datenträgeraustausch-Verfahren
Digitale Betriebsprüfung
E-Mail-Funktionen
E-Mail-Rechnungsversand
Zahlungsausgänge
Einbindung Firmen-Logos und Bilder
Erinnerungsfunktionen
EU Geschäftsvorfälle
Fakturierung
Finanzbuchhaltung-Schnittstellen
Fremdwährungen
Gutschriften
Import von Bankauszügen
Inventarlisten
Kalender- und Terminmanagement
Kommunikation
Kopf- und Fußtexte
Kundendaten
Kundendatenimport
Kundenhistorie
Kundenverwaltung
Lagerhaltung
Lagermanagement
Lieferantenabrechnung
Lieferscheine
Liefervorschläge
Mahnungsverarbeitung
Mahnwesen
Mehrere Währungen
Mehrsprachige Belegausgabe
Mehrwertsteuersatz
Mitarbeiterverwaltung
Notizen
Offene Posten Verwaltung
Projektmanagement
Provisionen
Rabatte
Rabattfunktionen
Rechnungen
Rechnungen direkt erstellen
Rechnungen im PDF-Format
Rechnungs-Export
Rechnungsausgangsbuch
Rechnungspositionen
Rechnungsstellung
Rechnungsverarbeitung
Sammelrechnungen
Schlussrechnungen
Schnittstelle Finanzbuchhaltung
Schnittstellen zu Buchhaltung
SEPA
Serien- und Chargennummern
Sicherheitseinbehalt
Verzugszinsen
Statistiken
Stücklistenartikel
Stücklistenfunktionen
Stundensatzverwaltung
Suche
Templatemanagement
Termin- und Fristüberwachung
Terminplanung
Textbausteinverwaltung
Umsatzsteuer ID
Variablenunterstützung
Verkaufs- und Einkaufsbelege
Währungsumrechnung
Warenausgang
Warenbuchungen
Wareneingang
wiederkehrende Rechnungen
Wiedervorlage von Belegen
Wiedervorlagen
Zahlungsarten
Zahlungseingänge
Zahlungserfassung
Zahlungsverkehr

Preise

199,-
EUR
zzgl. 19% MwSt
einmalig
Einzelplatzlizenz für 1 Benutzer / PC / Verbindung
499,-
EUR
zzgl. 19% MwSt
einmalig
Mehrplatzlizenz bis 5 Benutzer / PCs / Verbindungen
999,-
EUR
zzgl. 19% MwSt
einmalig
Unternehmenslizenz bis 10 Benutzer / PCs / Verbindungen
Kunden fragten
Es wird der Import und Export folgender Formate unterstützt: Access, Excel, CSV, Text, Outlook, ODBC
Word-Schnittstelle für Serienbriefe und Einzelbriefe mit Unterstützung von Word-Dokumentvorlagen.
FiBu-Schnittstelle mit DATEV-ASCII Beispielformate frei konfigurierbar.
XML-Schnittstelle für den Belegexport
TAPI-Schnittstelle (Windows Wählhilfe)
MAPI-Schnittstelle speziell für Outlook oder andere MAPI-fähige Emailprogramme zum Senden von z.B. Rechnungen als PDF-Anhang direkt aus dem Programm.
Beim Beenden des Programms kann eine automatische Datensicherung erfolgen. Zusätzlich gibt es Assistenten für die Datensicherung und Rücksicherung.

Technische Angaben:

webbasiert:
nein
SaaS, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
multiuser-fähig (netzwerkfähig):
ja
mandantenfähig:
ja
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation (Jahr):
2002
Anzahl der Installationen:
>500
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Dokumentation:
Online Hilfe, Demoversion
Dialogsprache(n):
Englisch, Deutsch
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 11
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Min. Speicherbedarf:
4 GB RAM RAM
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Betriebssystem Windows 7/8/10/11 (32 Bit oder 64 Bit) Arbeitsspeicher min. 4 GB RAM / empfohlen 8 GB RAM Datenbank Ab Access 2007 (32 Bit) als Vollversion oder kostenlose Laufzeitversion (Runtime) Eine kostenlose Access 32-Bit-Laufzeitversion ist bereits in dem Setup enthalten.

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Möbelagentur sucht Auftragsbearbeitungssoftware

Projekt Nr.: 24/3253
Ausschreibung bis: 05. Mai 2024

Wir sind im Begriff Kundenstrukturen mit internationalen Geschäftspartnern aus dem ... mehr

Ingenieurbüro sucht Rechnungssoftware

Projekt Nr.: 24/3249
Ausschreibung bis: 30. Apr 2024

Wir sind ein norddeutsches Ingenieurbüro und auf der Suche nach einer Rechnungssoftware im ... mehr

Forstunternehmen sucht Verwaltungssoftware (branchenbezogen)

Projekt Nr.: 23/3157
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein Forstunternehmen aus Süddeutschland und stehen Waldeigentümern für ... mehr

weitere Ausschreibungen