Software > Dienstleistungen > Hausverwaltung > Win-CASA Hausverwaltungssoftware
Einfach verlässlich verwalten.

Win-CASA Hausverwaltungssoftware

Einfach verlässlich verwalten.
 
 
 
 
 
 
 
 
Demoversion

Win-CASA - für effiziente, professionelle und übersichtliche Verwaltung von Immobilien

Die Win-CASA Hausverwaltungssoftware unterstützt Sie leistungsstark auf einfache und übersichtliche Weise bei der Verwaltung von Mietobjekte, WEG-Objekte, Sondereigentum und Gewerbeimmobilien. Mit Win-CASA haben Sie übersichtlich sämtliche Daten in einem Programm und für den schnellen Zugriff verfügbar.

Erstellen Sie mithilfe von Win-CASA einfach und komfortabel zugleich Abrechnungen wie zum Beispiels Betriebs- und Heizkostenabrechnungen sowie WEG-Abrechnungen mit Rücklagen und Wirtschaftsplan. Die Hausverwaltungssoftware umfasst praxisbewährte Funktionen für die Buchhaltung, den Zahlungsverkehr und das Mahnwesen. Eine Kostenverteilung durch Umlageschlüssel, die Verwaltung von Gewerbeeinheiten (UST-Ausweis) ist ebenso integriert, wie eine Einnahme-/Überschussrechnung zur Vorlage beim Finanzamt. Mithilfe der Lösung digitalisieren Sie Ihre Prozesse durchgängig und sparen Zeit durch zahlreiche Schnittstellen (Bank, Datev, etc.).

Über das Online-Portal halten Sie den Kontakt zu Mietern und Eigentümern. Stellen Sie hier zum Beispiel wichtige Dokumente und Nachrichten an die Mieter bereit. 

Vorteile und Highlights

  • benutzerfreundliche Oberfläche
  • Vorlagen für Musterschreiben und -verträge
  • Assistenten leiten Anwender durch Standard-Prozesse
  • Mehrplatzfähig, aber lokal installiert
  • Günstig und ohne Abo-Pflicht
  • Objektübergreifende Stammdatenverwaltung
  • Dokumenten-Management-System für Dokumente und Nachweise
  • zahlreiche optionale Zusatzmodule (Banking, Geräteverwaltung, Heizkosten/ CAEXIM-Modul, ...)

Bei Win-CASA haben Sie die Wahl:

  • Cloud-App -- Bereitstellung der Software über die Cloud
  • Lokale Installation für volle Datenhoheit -- natürlich trotzdem im Team nutzen und voll mehrplatzfähig.

Win-CASA ist in verschiedenen Versionen für die Erstellung von Betriebs- und Heizkostenabrechnungen für Mieter, für Eigentümer einer WEG sowie für Immobilienverwalter mit Mietshäusern und Wohnungseigentümergemeinschaften erhältlich. Wir beraten Sie gern und stellen Ihnen die Software vor.

Testen Sie unsere praxisbewährte Software kostenlos und unverbindlich 30 Tage lang! Nehmen Sie einfach noch heute Kontakt auf!

Schnittstellen:

ARGE HeiWaKo
Bank (HBCI/ MT940)
DATEV
TAPI

Zielgruppen:

Hausverwaltungen von 1 bis zu 10.000+ Verwaltungseinheiten sowie andere Verwaltungen (z.B. WEGs, gewerbliche Immobilienverwalter, kommunale Verwaltungen/ Banken/ Sparkassen, private Vermieter) in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die eine professionelle Hausverwaltungs-Software zum günstigen Preis suchen.

Referenzen:

Ein kurzer Auszug aus unseren Referenzen:

  • Hausverwaltung Wesemeyer
  • Kretzschmar Liegenschaften
  • Salatzkat Immobilien
  • ADVISA - Beteiligungs GmbH & Co. Wohnverwaltungs KG
  • Weise Immobilien KG
  • ludwig HAUSVERWALTUNG + IMMOBILIEN GmbH
  • Büro & Immobilienservice Theis
  • Immobilien + Hausverwaltung Dirk Rüffer
  • CP Immobilienverwaltung
  • Marcinek Immobilien GmbH & Co. KG
  • Schmidt-Hausverwaltung & Facility Management

Diese und weitere Referenzen finden Sie unter https://www.software24.com/unternehmen/referenzen/

Anbieter Kontaktdaten:
Herr Georg Wachter
08031 - 30 44 925
Links & Downloads:
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anfordern Online-Vorführung
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Funktionen (Auszug):

Analysefunktionen
Asset-Management
Aufgabenmanagement
Auftragsmanagement
Automatisierter Schriftverkehr
Backup
Beauftragung
Benachrichtigungssystem
Berichtsmanagement
Bestellmanagement
Betriebskostenabrechnung
Bild- und Dokumenteverwaltung
Buchführung
CRM
Dashboards
Datenübertragung
DATEV-Schnittstellen
DMS
Dokumentation
Eigentümerportal
Zahlungsausgänge
Eskalationsmanagement
Finanzbuchhaltung
Forecasting
Formularmanagement
Gebäudemanagement
Gerätemanagement
Immobilienmanagement
Instandhaltung
Kalender- und Terminmanagement
Kautionsverwaltung
Kontenverwaltung
Kostenübersichten
Kostenverfolgung
Kündigungen
Kundenportal
Kundenverwaltung
Lieferantenmanagement
Mahnwesen
Mieterverwaltung
Mietmanagement
Mobile Datenerfassung
Musterbriefe, Verträge
Notizen
Objektverwaltung
Offene Posten Verwaltung
Prognose und Planung
Protokollierung
Rechnungen
Schadensmanagement
Schlüssel & Schloss-Management
Schlüsselverwaltung
Serviceanfragen
Serviceaufträge
Statistiken
Verbrauchsabrechnung
Vertragsmanagement
Verwalterabrechnung
Vorlagenmanagement
Wartung
WEG Verwaltung
Workflow-Management
Zählermanagement
Zahlungseingänge
Zeiterfassung

Preis

ab 359,66
EUR
zzgl. 19% MwSt
einmalig
Alle Preise im Online-Shop!

Lernen Sie die Software näher kennen! Fordern Sie einen Videotermin für eine persönliche Präsentation an!

Kunden fragten

Win-CASA ist eine fortschrittliche Softwarelösung für die Verwaltung von Immobilien. Sie ermöglicht es Verwaltern und Eigentümern von Immobilien, ihre administrativen Aufgaben effektiv zu bewältigen. Die Software deckt sowohl kaufmännische Aspekte wie die Abrechnung von Betriebskosten als auch technische Verwaltungsaspekte und die Kommunikation mit Mietern und Eigentümern ab. Sie bietet umfangreiche Schnittstellen für die einfache Übermittlung von Daten an externe Dienstleister.

Mit Win-CASA lassen sich eine Reihe kaufmännischer und technischer Aufgaben im Immobilienmanagement handhaben. Dazu gehören die Verwaltung von Mietverhältnissen, die Abrechnung von Betriebskosten, das Überwachen von Zahlungen und das Erstellen von Berichten. Ein integriertes Online-Portal erleichtert die Kommunikation mit Mietern und Eigentümern, während das CRM-Modul für eine effiziente Verwaltung von Vorgängen sorgt.

Absolut. Die Skalierbarkeit von Win-CASA macht sie zu einer bevorzugten Wahl für Verwaltungen jeder Größe, auch für solche mit Tausenden von Einheiten, unterstützt durch ein großes Team an unterschiedlichen Standorten.

Ja. Win-CASA bietet mit seiner speziellen WEG-Version umfassende Funktionen für die Verwaltung von Wohnungseigentümergemeinschaften, einschließlich der Verwaltung von Eigentümerdaten und der Erstellung von Haushaltsplänen.

Ja, Win-CASA erfüllt die Bedürfnisse der Verwaltung von Gewerbeimmobilien sowie die Anforderungen von Immobilienmaklern und -vermittlern, indem sie eine einfache Handhabung mit professionellen Verwaltungstools kombiniert.

Die Preise für Win-CASA variieren je nach verwalteten Einheiten und gewähltem Funktionsumfang, starten aber bei circa 428 Euro. Eine kostenlose Testversion bietet einen ersten Einblick in die Möglichkeiten der Software.

Eine 30-tägige kostenlose Testversion steht zur Verfügung, die einen guten Überblick über den Funktionsumfang gibt, ohne dass eine vertragliche Bindung entsteht.

Win-CASA zeichnet sich durch eine intuitive Benutzeroberfläche aus, die sich an bekannten Office-Produkten orientiert. Eine umfassende Hilfe sowie Schulungsangebote unterstützen bei der Einarbeitung.

Mit der mobilen App für Android und iOS können Nutzer auch unterwegs auf ihre Daten zugreifen. Die Cloud-App ermöglicht zudem den geräteunabhängigen Zugriff über einen Webbrowser.

Ja, Win-CASA verfügt über ein umfassendes Dokumentenmanagement-System und gewährleistet hohe Datensicherheitsstandards, sowohl bei lokaler Installation als auch in der Cloud-Version.

Das CRM-Modul unterstützt die Planung und Überwachung von Instandhaltungsmaßnahmen, während die automatische Datenauswertung und der Berichtsdesigner umfassende Analyse- und Berichtsmöglichkeiten bieten.

Die Installation von Win-CASA ist unkompliziert und kann sowohl auf Einzel-PCs als auch in größeren Netzwerkumgebungen erfolgen. Eine Cloud-Option bietet Flexibilität ohne die Notwendigkeit eigener Serverinfrastruktur.

Technische Angaben:

webbasiert:
ja
SaaS, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
multiuser-fähig (netzwerkfähig):
ja
mandantenfähig:
ja
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
auf Anfrage
Erstinstallation (Jahr):
1998
Anzahl der Installationen:
5.000+
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
nicht erforderlich
Dokumentation:
Handbuch, Online Hilfe, Demoversion, Technische Dokumentation
Dialogsprache(n):
Deutsch
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 11
Win 10
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win 8
Win Vista
Win XP
Min. Speicherbedarf:
500 MB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Bildschirmauflösung: Mindestens 1280 x 960 Pixel. Bei benutzerdefinierter Skalierung größer als 100% entsprechend höher (mit dem Skalierungsfaktor multiplizieren).

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Immobilienunternehmen sucht Hausverwaltungssoftware (WEG, Mietverwaltung und SEV)

Projekt Nr.: 24/3259
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen für unser Immobilienunternehmen eine Hausverwaltungssoftware (WEG, Mietverwaltung ... mehr

Norddeutsche Stadtverwaltung sucht Software für die Verwaltung von Asylunterkünften

Projekt Nr.: 23/3225
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind eine norddeutsche Stadtverwaltung und suchen eine Software für die Verwaltung von ... mehr

Gewerbegebiet sucht Hausverwaltungslösung (insbes. Betriebskostenabrechnung)

Projekt Nr.: 23/3208
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind Anbieter von Gewerbeflächen in einem Gewerbegebiet und suchen eine relativ einfache ... mehr

weitere Ausschreibungen

Win-CASA Hausverwaltungssoftware wird in folgenden Rubriken gelistet