Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Softwaresuche:
Software > C5 Öffentliche Organisationen > C5.02 Bibliothekssoftware
In dieser SoftGuide-Rubrik finden Sie eine Marktübersicht über Software, Programme und Lösungen für Bibliotheken und für die Literaturverwaltung. Die in dieser Rubrik gelistete Bibliothekssoftware richtet sich u.a. an:
  • Bibliotheken allgemein
  • öffentliche Bibliotheken allgemein
  • Stadtbibliotheken
  • Universitätsbibliotheken
  • Schulbibliotheken
  • Patentbibliotheken
  • Mediotheken
  • Mediatheken
Im SoftGuide Softwareführer finden Sie auch thematisch ähnliche Rubriken wie Software für die Universitätsverwaltung und Software für Behörden.

Software für Bibliotheken - aktuelle Marktübersicht

    • alle
    • PC/Windows-basierend
    • MAC OS
    • Unix-basierend
    • Mainframe-basierend
    • SaaS / Online
    • Mobile

Softwarerecherche

Überlassen Sie einfach SoftGuide Ihre Softwarerecherche!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Business Software oder Branchenlösung?

Überlassen Sie einfach SoftGuide Ihre Softwarerecherche!

Softwarerecherche

zeige 1 bis 19 (von insgesamt 19 Einträgen)
Seiten1
Nur 10 Sekunden pro Buch und Ihr Bestand ist erschlossen -- professionell + preiswert!Nur 10 Sekunden pro Buch und Ihr Bestand ist erschlossen -- professionell + preiswert!   
Bücher verwalten leicht gemacht - die Bibliotheks-Software Perpustakaan bietet alle Vorteile der modernen Bibliotheksverwaltung: schnelle Bestandserschließung, ausgereifte Suchfunktionen, bequeme Ausleihe / Rückgabe per Barcode oder RFID, viele Kontroll- und Verwaltungsoptionen - bis zum Mahnschreiben an säumige Leser. Einfach. Praktisch. Preiswert. Perpustakaan hat sich insbesondere in Schülerbüchereien und zur Lernmittelverwaltung bestens bewährt: Katalog- und Schülerdaten importieren und mit der Ausleihe beginnen.
Modulare Softwarelösung zur intelligenten Patentliteraturverwaltung 
Info Master ist ein vollkommen an die Firmenumgebung und die Nutzerwünsche anpassbares Literaturverwaltungssystem und Recherchesystem speziell für den Bereich Patent- und Markenverwaltung. Das Besondere an Infomaster: Im Unterschied zu anderen Literaturverwaltungssystemen wird die Bewertung der Literatur mit Hilfe von hinterlegten Regeln wesentlich vereinfacht. Die Übersicht über große Literaturmengen wird viel einfacher. Leistungsumfang: Schriftenarchiv, Recherchespeicher, Dokumentverwaltung, Bewertungssystem ...
Online-Software für Bibliotheken und Mediotheken 
Librasoft. unterstützt alle notwendigen Vorgänge der Verwaltung von Buch- und Medienbeständen: Anlage, Recherche, Reservierung, Ausleihe, Rückgabe, Nutzerverwaltung, bietet optional Online-Suche und -Reservierung über das Internet, integriert die Erstellung und Nutzung von Barcodelabels und Nutzerausweisen, ermöglicht umfassende Druck- und Auswertungsfunktionen, bietet hohen Nutzerkomfort Librasoft ist eine bewährte Bibliotheks-Software zur benutzerfreundlichen Verwaltung von Medien wie Bücher, CDs, DVDs, Kassetten, Filme und sonstigen Objekten und zur Verwaltung von Lesern und Ausleihen ...
Literaturverwaltung im Netzwerk 
Was ist und wie funktioniert REFERENCE MANAGER? Wie der Name schon sagt, ist Reference Manager ein Programm zur Verwaltung von bibliografischen Daten. Daneben verfügt Reference Manager über zwei weitere Funktionen: Die direkte Online-Recherche in Fachinformationsdatenbanken wie z.B. PubMed, Web of Science oder Chemical Abstracts und die automatische Formatierung von Literaturzitaten in und des Literaturverzeichnisses am Ende von wissenschaftlichen Arbeiten. Reference Managers' grundlegende Funktionen: Recherchieren Sie online in über 1.550 Fachdatenbanken / Bibliotheken ...
Komplettprogramm für Schulbibliothek und öffentliche Bücherei 
Die Bibliothekssoftware ps-biblio erledigt alle in einer Bücherei anfallenden Arbeiten rationell und effektiv: Erwerbung, Inventarisierung, Ausleihe, Verlängerung, Vormerkung, Mahnwesen, Recherche, Statistik, umfangreiche Druckfunktionen, Zeitschriftenverwaltung, u.v.m. Bei bestehender Internet-Verbindung können die Buchdaten online ergänzt werden. Sie geben lediglich die ISBN ein, den Rest besorgt ps-biblio. Der integrierte Designer List&Label ermöglicht den Druck von Barcodes und Listen aller Art ...
Die Online-Bibliothekssoftware - Intuitiv. Online. Sicher.    
libreja ist ein professionelles Bibliotheks- und Archivsystem mit einer intuitiv bedienbaren Web-Oberfläche und unterstützt die Betriebssysteme Windows, Linux und Mac OS X und ist für jede Art von Bibliotheken wie Schulbibliotheken, Firmenbibliotheken, öffentliche Bibliotheken usw. geeignet. Für die Nutzung wird lediglich ein Browser benötigt – Keine Installation notwendig. Auf Wunsch bieten wir individuelle Anpassungen sowie Integration in Ihre vorhandene IT-Infrastruktur. Profitieren Sie von der Integration Ihrer digitalen Dokumente, RFID, webOPAC, Mehrsprachigkeit ...
Bibliotheksverwaltung online: wartungsfrei, robust, zuverlässig, preiswert 
Netz-Bibliothek.de gibt Ihnen die Freiheit, auch in Zukunft jederzeit das Betriebssystem wechseln zu können. Egal ob Sie heute oder morgen mit Apple, Linux oder Windows arbeiten: Netz-Bibliothek.de läuft immer! Sie müssen sich um nichts kümmern, denn Betrieb, Update und Datensicherung erfolgt von uns. Auch Konflikte mit Ihrer vorhanden Hard- und Software sind ausgeschlossen. Nehmen Sie einen Rechner mit dem Betriebssystem Ihrer Wahl, installieren Sie Firefox oder Mozilla. Außer einer Internet-Verbindung benötigen Sie sonst nichts! Für Ihre Bibliothek besonders interessant ist Netz-Bibliothek ...
Internetbrowser mit Gebührenabrechnung und Jugendschutz 
BBWeb ist ein Bibliotheksbrowser speziell für den Einsatz in öffentlichen Bereichen (Bibliothek, Schule, Internetcafe..). zusätzliche Features: Gebührenabrechnung (nach Zeit // Anzahl der Ausdrucke), integrierter Sperrliste (Sperrliste, Positivliste, Inhaltsanalyse), Druckkostenabrechnung, Kartenterminal, Sicherheitstool, Monitorprogramm für Zentrale BBWeb benötigt keine Netzwerkverbindung zwischen InternetPC und AbrechnungsPC. Preis ab 99,- €.
LiBRARY.online ist eine Internet-basierte Software zur Bibliotheksverwaltung. 
LiBRARY.online ermöglicht eine effiziente Verwaltung der Medienbestände einer Bibliothek über Internet oder Intranet. Die Integration aktueller WEB 2.0-Technologie ermöglicht einen erstklassigen Leser-Service. LiBRARY.online unterstützt verteilte Standorte und Bibliotheksverbünde. Funktionen: Ausleihe (Barcode, RFID-Technologie, Selbstverbuchung), Mahnwesen, Listendruck und Statistik, Katalogisierung (Hierarchien, anpassbare Datenmasken), Verwaltung und Verlinkung elektronischer Dokumente im Medienkatalog (z.B. PDF), Recherche (Boolesche Operatoren, Volltextsuche) ...
Bibliothekssoftware für Bildungseinrichtungen, Firmen, Institute, Vereine, Gemeinden 
10 Jahre Erfahrung in Bibliothekssoftware. Funktionierende Lösungen für ein breites Kundenspektrum. Kompetenter Support und kundenorientierte Weiterentwicklung. Willkommen bei shsoft! Seit 1999 entwickeln und vertreiben wir die Bibliothekssoftware BIB2 zur Verwaltung von Bibliotheken. Mittlerweile wird BIB2 von mehr als 700 Anwendern im gesamten deutschsprachigen Raum eingesetzt. Darunter finden sich alle Arten von Bildungseinrichtungen, andere öffentliche Einrichtungen, Firmen, Institute, Vereine, Stiftungen, Gemeinden und Privatpersonen ...
Bibliothekssoftware, Literaturverwaltung - Bestandsverwaltung, Zeitschriftenverwaltung 
Modular erweiterbares Bibliotheksprogramm (Katalogisierung; OPAC; Ausleihe; Zeitschriften; Zeitschriftenverwaltung; Zweigstelle; Bücherbus; Erwerbung; Mehrsprachige Installation möglich..) günstig auch auch für kleine Bibliotheken durch mögliche Bestandsbegrenzung Katalogkarte nach RAK, interner Druckspooler, Erfassung auch für Nichtbibliothekare möglich.
BIBLIOTHECA2000 ist eine der führenden Software zur Bibliotheksverwaltung. 
Mit BIBLIOTHECA2000 bieten Bibliotheken erstklassigen Leser-Service. Es können alle anfallenden Arbeitsgänge einfach und schnell erledigt werden: Medienerwerb, Katalogisierung, Ausleihe, Recherche im Bestand, Statistik u.v.m. Zahlreiche Schnittstellen erleichtern die Arbeit und sorgen für eine effiziente Zeitersparnis. Zur Kooperation beispielsweise mit Lieferanten, Partnern und Bibliotheksverbünden können Daten direkt in die Software importiert werden.
Bücherverwaltung für alle: Privatpersonen, Firmen, Hochschulen, Gemeinden, Bibliotheken 
Jetzt in der Version 3.4! James - der Bibliotheksbutler® - Bücherverwaltung für alle! Die magischen 7 B's: benutzerfreundlich, bequem: zur Bucheingabe nur noch ISBN oder Titel eingeben, Barcode-Scanner-geeignet: noch bequemer: ISBN per Knopfdruck, beständig: robust, zuverlässig, ausfallsicher, Betriebssystem-unabhängig: egal ob Apple, Linux oder Windows, barrierefrei = behindertengerecht, mit Screenreadern lesbar, bezahlbar: eine preiswertere Lösung werden Sie nicht finden Mit intelligenter Buch-Erfassung: Nur noch ISBN eingeben, die zugehörigen Buchdaten werden zur Übernahme angeboten ...
Software für öffentliche Bibliotheken, Schulbibliotheken, Krankenhausbibliotheken u.a.Software für öffentliche Bibliotheken, Schulbibliotheken, Krankenhausbibliotheken u.a.   
BVS ist eine Software, die in jeder Beziehung dem aktuellen Stand der Technik entspricht und ein außerordentliches Preis-/Leistungsverhältnis besitzt. BVS hat so viele Merkmale, dass die darin enthaltenen Möglichkeiten kaum auszuschöpfen sind. Trotz des riesigen Leistungsumfanges bleibt die Software benutzerfreundlich und simpel. BVS existiert in insgesamt vier verschiedenen Editionen - für jede Bibliothek im passenden Umfang inkl. optionalem integriertem Backup via Internet.
Praktische Bücherverwaltung, Literaturverwaltung mit automatischem Datenabgleich 
Der Buchliebhaber wendet sich an alle Bücherfreunde, die Ihren Bücherbestand in eine professionell und einfach zu bedienende Literaturverwaltung einpflegen wollen. Das geht einfach und schnell - denn die Detaildaten der Bücher können über das Internet vervollständigt werden. In der Praxis sieht das dann so aus: Der Bücherfreund gibt die ISBN-Nummer oder den Buchtitel ein und lässt die Daten – per Mausklick - ergänzen. Die Detaildaten des Buches (wie z.B. Autor, Titel, Verlag) werden automatisch vervollständigt. Besonders schön ist dabei die Einbindung des Buchcovers ...
BBCOM  
modulares Bibliothekensystem für alle Bibliotheksgrößen 
Die Software ist geeignet für öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken mit Beständen bis 1.000.000 Medien. Das Bibliothekensystem enthält Funktionen zur Katalogisierung, Recherche, Ausleihe, OPAC, Erwerbung, Zeitschriftenverwaltung, Zweigstellenführung, Fahrbibliothek und ein Verbunddatensystem. In einem Repeater-OPAC findet man Optionen für eine externe Ausleihe. Darüber hinaus beinhaltet es eine MAB-Datenerfassung, einen Datenimport und einen Datenexport, Z39.50. Der interne Druckspooler ist auch für Barcodes / RFID nutzbar ...
OPAS  
Die international führende Orchester Planungs- und Verwaltungs-Software 
Die Verwaltungs- und Planungsaufgaben eines Orchesters erfordern einen großen zeitlichen und logistischen Aufwand. Die Ursache liegt dabei u.a. in der unterschiedlichen Art der Arbeitsbereiche (Termine, Verträge, Reisen, Kalkulationen, Dienste,...) und der großen Menge der dabei anfallenden Daten. Den Grund hierfür bilden die Größe eines Orchesters, dessen komplexes Umfeld und die Notwendigkeit, auf Jahre hinaus zu planen. Für einen effizienten Arbeitsablauf ist es zudem wichtig, daß von mehreren, oft räumlich getrennten Arbeitsplätzen aus, jeder die ihn betreffenden Daten in der aktuellsten Form abrufen und bearbeiten kann ...
Ausführliche Dokumentation des Konrad Zuse Computers von 1936-1969. 
Konrad Zuse Multimedia Show. Konrad Zuse (1910-1995) gilt als der Schöpfer des ersten programmgesteuerten und frei programmierbaren Rechners der Welt (Z3) in binärer Gleitpunktrechnung, der 1941 wirklich funktionierte. Konrad Zuse schuf auch - was weit weniger bekannt ist - mit dem Plankalkül (1942-1945) die erste höhere Programmiersprache der Welt. Die Konrad Zuse Multimedia Show (CD) enthält eine ausführliche Dokumentation der Entwicklung der legendären Rechner Z1, Z2, Z3 und Z4 (1936-1945) von Konrad Zuse ...
Globale Schutzrechte im Volltext recherchieren, analysieren, klassifizieren und verteilen 
Was ist infoPatent? infoPatent ist ein innovatives und vollständiges Patent-Informations-System., Es ermöglicht Ihnen, kostenfrei weltweit Schutzrechte im Volltext zu recherchieren und in Ihrem Inhouse-Archiv abzuspeichern und an interessierte Stellen in Ihrer Firma weiter zu verteilen. Wozu kann ich infoPatent benutzen? infoPatent kann ganz allgemein dazu verwendet werden, das Wissen um relevante Patente in Ihrer Firma zu recherchieren, zu sammeln, zu analysieren und zu verteilen. So können Sie also zum Beispiel ...
zeige 1 bis 19 (von insgesamt 19 Einträgen)
Seiten1
Counter