Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Stiftung sucht Software für das Reha-Kundenmanagement für ca. 500 User

Stiftung sucht Software für das Reha-Kundenmanagement für ca. 500 User

Suche / Ausschreibung von: StiftungProjekt Nr. 19/1535: beendet

Wir suchen für unsere soziale Organisation mit ca. 3000 Mitarbeitern eine Software für das Reha-Kundenmanagement im Bereich stationäre Pflege und Wohnen, Behindertenwerkstätten sowie Berufliche Bildung.

Die Software soll folgende Anwendungsgebiete unterstützen:

  • Stammdatenmanagement
    Stammdaten der Reha-Kunden mit Zugriffsmöglichkeit aller Nutzer unter grundsätzlicher Beachtung der EU-DSGVO, BDSG und anderer rechtlicher Regelungen.
  • Stammdaten, Pflege und Förderung – Analyse, Planung, Dokumentation der Durchführung
    Hier geht es um die Unterstützung und Hilfe der Reha-Kunden, Vermeidung manueller und doppelter Arbeiten, Plausibilitätskontrollen und Unterstützung der Mitarbeiter für das mobile Arbeiten (Dokumentation direkt vor Ort beim Reha-Kunden während der Arbeit). Gewünscht wird hier die Abbildung der zugrunde liegenden Prozesse und Arbeitsschritte.
  • Lohnfindung für Werkstattbeschäftigte
    Jährliche Ermittlung des Steigerungsbetrags.
  • Eingangsverfahren für Berufliche Bildung
    Unterstützung des Eingangsverfahren und Förderplanung. In der Beruflichen Bildung wird ein andauernder, dynamischer und individueller Prozess abgebildet, um Kompetenzen der Reha-Kunden zu fördern. Z.B. durch Abgleich von individuellen Förderzielen mit dem Kursangebot. Es sollen Kursplanungen und Kursbelegungen abgebildet werden.
  • Belegungsplanung
    Die Belegungsplanung soll für Wohn- ,Werkstatt-, Förderstätten- und Bildungsbereich unterstützt werden.
  • Dienstplanung
    Organisation unter Berücksichtigung der Anforderungen der Reha-Kunden mit individuelle Informationen und Einstellungen.
  • Auswertungen
    Für das interne Controlling, externe Verhandlungen und Nachweise sowie im Hinblick auf die Änderungen durch das BTHG ist ein umfassend und flexibel nutz- und einstellbares Auswertungstool essentiell.
  • Kassen
    Abbildung mehrerer Kassen aus verschiedenen Bereichen.

Weitere Anforderungen:

  • Schnittstellen
    Direkt: Tochtergesellschaften / Bereiche; indirekt: angrenzende Bereiche (Z.B. Leistungsabrechnung), Ärzte (MVZ, MZEB), Therapeuten (ZB4), etc.; extern: Kostenträger, Ärzte, Psychologen, Therapeuten, etc.
  • Login- und Rechtefunktionen ist eine Anbindung an unser Microsoft „Active Directory“ (AD)
  • falls SaaS: Single-Sign-On in Verbindung mit unseren AD-Daten, Verschlüsselte Anbindung, Z.B. SSL oder SSL-VPN
  • falls Hosting: Server-Management über uns, Windows-Plattform, gerne MS SQL, Virtualisierte Server-Plattform
  • einheitliche Benutzeroberfläche
  • Gewünscht ist eine Software auf MS Dyn Nav Basis!

Es sind ca. 500 Software-Arbeitsplätze geplant.

Wir haben 18 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

Software Lösungen gefunden
SoftGuide Rechercheteam hat die Arbeit an der Ausschreibung beendet.
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentation zur Verfügung:

Projektstatistik

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 18
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 10 (7)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 33
Erhaltene E-Mails von Anbietern 17
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 1
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 5

Kontakt zum ausschreibenden Unternehmen aufnehmen:

Die Ausschreibung ist bereits beendet.

Fragen zu Ausschreibungen beantworten wir gerne unter Tel. 05363 / 8094-0 oder per E-Mail an info@softguide.de