Software > Produktion, Einkauf und Lager > SCM, Supply Chain Management > DecisionAdvisor - öffentliche Beschaffung

DecisionAdvisor - öffentliche Beschaffung

Ausschreibungstool - elektronischer Fragekatalog, Bewertung und Nutzwertanalyse

Version:  7.0

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Komplexe Systeme, Konsumprodukte oder Dienstleistungen richtig auszuwählen und zu evaluieren, ist für jeden Unternehmen ein strategischer Erfolgsfaktor. Deshalb ist es wichtig, die Entscheidung für ein Angebot transparent und auf Grundlage von nachvollziehbaren Daten und Analysen zu treffen. Mit dem Decision Advisor entscheiden sich Unternehmen auf Grundlage einer professionellen Methodik und einer analytischen Kosten-Nutzen-Bewertung. Dadurch werden Entscheidungsprozesse in jedem Stadium des Verfahrens transparent. Der DecisionAdvisor unterstützt somit bei der Entscheidungsfindung, wenn mehrere Handlungsvarianten vorliegen – insbesondere bei Beschaffungsvorhaben (RFQ) und Investitionsentscheiden. Dazu analysiert der DecisionAdvisor alle eingegangenen Angebote hinsichtlich der Kosten-Nutzen-Effizienz und zeigt die Ergebnisse der Bewertung und Gewichtung graphisch in einem Bewertungsbaum dar.

Vorteile des DescisionAdvisors:

  • Er kann als Application Service (ASP) betrieben oder in das firmeneigene Intranet integriert werden.
  • Er ermöglicht einen standardisierten Ausschreibungsprozess für öffentliche Ausschreibungen und Beschaffungsprozesse.
  • Alle Angebote werden elektronisch aufbereitet: Das führt zu einer höheren Produktivität im Unternehmen sowie zu nachvollziehbaren Entscheidungen.
  • Er ermöglicht die Historisierung und Wiederverwendbarkeit der Ausschreibungen und erstellt Nutzwertanalysen sowie Evaluationsberichte.
  • Er unterstützt in jedem der 5 Schritte des Beschaffungsprozesses:
    • Projektdefinition
    • Alternativen
    • Shortlist
    • Analyse
    • Entscheid

Mit dem DecisonAdvisor gehen Unternehmen von Anfang an methodisch vor. Im Mittelpunkt stehen die Projektdefinition, die Fragenkataloge sowie das Anlegen eines Bewertungsbaumes. Im ersten Schritt können mit der Software beispielsweise alle Haupt- und Unterkriterien für die Projektdefinition frei festgelegt werden. Darauf basierend wird vom DecisionAdvisor ein bewertungsbaum erstellt, der auch für weitere Projekte genutzt werden kann. Angebote oder Antworten auf den Fragenkatalog können zudem manuell oder elektronisch erfasst werden.

Wurden Daten zu den Entscheidungsalternativen gesammelt, werden diese dank einer Schnittstelle zu MS Excel automatisiert eingelesen und direkt in den elektronischen Bewertungsprozess aufgenommen. Der DecisionAdvisor wertet alle Daten aus und zeigt im Bewertungsbaum eine Gewichtung und Positionierung der Angebote. Darüber hinaus berücksichtigt er weitere zuvor festgelegte Einflussgrößen und Kommentare und trifft auf Basis dessen eine Vorauswahl, die für das Unternehmen als Grundlage für weitere Beratungen und die endgültige Entscheidung dienen kann.

Der DecisionAdvisor stellt die Kosten-Nutzen-Analyse zudem graphisch dar: Es werden 3 frei wählbare Bewertungskriterien festgelegt, die der DecisionAdvisor auf 2 Achsen und als drittem Element der Fläche miteinander in Relation stellt. Das können beispielsweise der Preis, die Funktion und die Qualität sein. Sehr hilfreich ist auch der graphische Vergleich der Stärken- und Schwächenvergleich aller Angebote. Die Entscheidungsträger können je nach dem, welche Informationen für sie besonders relevant sind, eine individuelle Zusammenstellung der Auswertung bekommen.

Abkürzungen:
ASP: Application Service Providing
Funktionen:
Angebotsmanagement
Ausschreibungen
Berichte und Auswertungen
Beschaffungsarten
Beschaffungscontrolling
Beschaffungsworkflow
Bestellhistorie
Bewertungsbäume
Datenanalyse und -visualisierung
MS-Excel-Schnittstelle
RFQ (Request for Quotation)
Zielgruppen:

Einkaufsorganisationen in der Privatwirtschaft und öffentliche Beschaffungsstellen (inkl. WTO-Ausschreibungen)

Preis:
auf Anfrage (Projektpreis auf Anfrage)
Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern