Software > Dienstleistungen > Hausverwaltung > KARTHAGO - Hausverwaltungssoftware
Die Immobilienverwaltungssoftware für Hausverwalter

KARTHAGO - Hausverwaltungssoftware

Die Immobilienverwaltungssoftware für Hausverwalter
 
 
 
 
 
 
 
 
Demoversion

KARTHAGO Hausverwaltungssoftware | 25 Jahre Erfahrung in der Immobilienverwaltung 

Diese Immobilienverwaltungssoftware bietet alles, was Sie für eine professionelle und wirtschaftliche Hausverwaltung benötigen. Führend in Aktualität und Investitionssicherheit. Mehr als 1.400 Hausverwaltungen profitieren bereits von den vielen Vorteilen mit KARTHAGO.

Stammdaten - Die Basis

Per Schnellerfassung können Sie beliebige Arten von Objekten anlegen, z. B.:

WEG-Objekte in der WEG-Verwaltung, Miethäuser in der Mietverwaltung, Mehrhausanlagen, Gewerbeobjekte in der Gewerbemietverwaltung, gemischt genutzte Objekte. Alle Objekte der Immobilienverwaltung können eingeteilt werden in einzelne Verwaltungseinheiten, wie z. B. Mietwohnung, Garage, Stellplatz, Gewerbefläche.

Beispiele: Grundbuch- und Liegenschaftsdaten, Flächenangaben, Ausstattungsmerkmale, zuständige Handwerker und Objekteigentümer, Zählerstände, Verteilungsschlüssel, Sonderumlagen, Termine inkl. Terminüberwachung, Zahlungsdaten, Zentrale Adressverwaltung mit Telefon- und E-Mail-Anbindung, Kautionen inkl. Zinssätzen uvm.

Einmal eingepflegte Daten stehen für sämtliche Auswertungen, Briefe oder Abrechnungen zur Verfügung.

Objektverwaltung beinhaltet:

  • Dokumentenverwaltung
  • Vertragsverwaltung
  • Leistungserfassung
  • Zentrale Adressverwaltung
  • Leerstandsüberwachung (kaufmännische Kostenkontrolle)
  • Kautionsverwaltung
  • Indexüberwachung
  • Modernisierungsmaßnahmen
  • Technische und finanzielle Immobilienplanung
  • Substanzwertermittlung
  • Sondereigentumsverwaltung
  • Schlüsselverwaltung
  • Exposés

Buchhaltung

Die Hausverwalter Software KARTHAGO arbeitet grundsätzlich mit einer doppelten, testierten Buchhaltung. Objektweise kann entschieden werden, ob die Buchhaltung als Ist-Versteuerung (E/A-Rechnung) oder als Soll-Versteuerung (Bilanz) geführt wird.

Der Kontenplan ist frei definierbar. Als Musterkontenplan werden der DATEV SKR 03/04- und der Kontenplan der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft mitgeliefert.

Weitere Leistungen:

  • Automatische Umsatzsteuervoranmeldung per ELSTER
  • Soll-/Habenstellungen und Änderung von Buchungen
  • Selbstlernender Bankdatenimport (automatisches Buchen)
  • Zentraler Zahlungsverkehr mit digitalen Zahlungsträgervorlagen
  • Offene Posten Verwaltung und Mahnwesen
  • Bilanzgenerator (nach § 266 HGB) und E/A-Rechnung
  • Kostenstellen-Auswertung
  • Liquiditätsplanung, Ertragsrechnung
  • Verzugszinsenberechnung
  • Hypothekenverwaltung inkl. Tilgungsplanung
  • Rücklagenverwaltung
  • Wiedervorlage- und Terminverwaltung

Abrechnungen

  • Abrechnungsschlüssel
  • Betriebskosten und Vorauszahlungen
  • Betriebskostenabrechnung
  • Verwaltervergütung (verschiedene Berechnungsmodelle)
  • Soll-/Istvergleich
  • Hausgeldabrechnung WEG
  • Eigentümerauszahlung
  • Wirtschaftsplan
  • Instandhaltungsrücklage
  • Beschlusssammlung (nach § 24 Abs. 7 WEG-Gesetz)
  • Heizkostenabrechnung für Wärmemengenzähler
  • Datenaustausch Heizkosten
  • Nachkalkulation der Verwaltertätigkeit

Facility Management

  • Vorgangs-/ Schadensbearbeitung inkl. Bearbeitungsstatus
  • Vertragsverwaltung (Versicherungen, Wartung, Instandhaltung, Pflege)
  • Gesprächsnotizen
  • Wiedervorlage- und Terminverwaltung
  • Historienübersicht

Integrierte Dokumentenverwaltung

über MS Word mit objektspezifischer Zuordnung inkl. Fotos und Grundrissen. Gestalten Sie individuell Ihre Vorlagen, auch alle Schreiben des Facility Managements und der Vertragsverwaltung werden hier hinterlegt. Mahnungen, Nebenkostenabrechnung, Wirtschaftspläne, Mieterhöhungen usw. werden natürlich automatisch eingefügt. Dadurch erhalten Sie eine vollständige Objekt-/Mieter-/Eigentümerakte. Bei Verwendung von Microsoft-Outlook kann die Mailkorrespondenz in die Dokumentenverwaltung integriert werden

Schriftverkehr, Listenerstellung und Abrechnungen (mehrsprachig)

Inkl. Mustervorlagen zur individuellen Anpassung auf Ihr Unternehmen

  • Monatsabrechnung
  • Umsatzsteuervoranmeldung
  • Betriebskostenabrechnung
  • Wohngeldabrechnung
  • OP-Liste
  • Heizkostenabrechnung
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen (§ 35a EStG)
  • Summen- und Saldenliste
  • Debitoren- und Kreditorenliste
  • Nullabgleich und Vermögensstatus
  • Wirtschaftsplan
  • Instandhaltungsrücklage
  • Sondereigentumsausschüttung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Mahnung mit OPs
  • Buchungsprotokoll Sollstellungen
  • Übersicht Lastschrifteinzug
  • Sach-/Mieter-/Eigentümerkonto
  • Listengenerator Stammdaten
  • uvm.

Erweiterungen Immobilienverwaltungssoftware

  • karthago.VISION – Die mobile Serviceplattform für digitales Immobilienmanagement
  • Rechnungsimport powered by BCT
  • JUDIKAT– Softwarelösung für die Zwangsverwaltung

Externe Programmanbindungen – Schnittstellen

  • ELSTER – Schnittstelle
  • DATEV- und andere Buchhaltungsschnittstellen
  • Zertifizierte BK01® Schnittstelle zur Aareal Bank
Abkürzungen:
inkl.: inklusive
SKR: Standardkontenrahmen
HGB: Handelsgesetzbuch
EStG: Einkommensteuer-Gesetz
Zielgruppen:

Software für: 

  • Hausverwalter
  • Immobilienverwaltung
  • Hausverwaltung
  • WEG-Verwaltung
  • Wohnungsverwaltung
  • Mietverwaltung
  • Immobilienverwaltung
  • Sondereigentumsverwaltung
Anbieter Kontaktdaten:
Herr Joachim Mayenfels
0221 36799-0
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern
 
Funktionen:
Adressverwaltung
Asset-Management
Aufgabenmanagement
Auftragsmanagement
Auswertung
Benutzermanagement
Berichte
Betriebskostenabrechnung
Buchführung
CRM
Dashboards
Datenübertragung
Dienstleisterverzeichnis
DMS
Eigentümerportal
Elektronische Zahlungen
ELSTER
Flächenmanagement
Forecasting
Gebäudemanagement
Historienerstellung
Hypothekenverwaltung
Inkasso-Management
Inspektionsmanagement
Instandhaltung
Kalender- und Terminmanagement
Kautionsverwaltung
Kontenverwaltung
Kostenübersichten
Kostenverfolgung
Kundenportal
Kundenverwaltung
Leerstandsmanagement
Liquiditätsplanung
Mahnungsverarbeitung
Mahnwesen
Mieterverwaltung
Mietmanagement
Nebenbuchhaltung
Notizen
Offene Posten Verwaltung
Prognose und Planung
Protokollierung
Ratenmanagement
Rechnungen
Reparatur, Kostenvoranschlag
Schadensmanagement
Schlüssel & Schloss-Management
Schlüsselverwaltung
Statistiken
Steuer- und Handelsbilanz
Terminplanung
Umsatzsteuervoranmeldungen
Verbrauchsabrechnung
Vertragscontrolling
Vertragsmanagement
Vorlagenmanagement
Wartung
WEG Verwaltung
Wiedervorlagen
Zählermanagement
Zahlungen
Preis:
auf Anfrage
ab 1.220,00 € für 200 Verwaltungseinheiten
Kunden fragten
Das,was Sie jeweils benötigen. Die obigen Punkte bieten wir alle an und Sie bestimmen, welche Hilfe Sie benötigen.

Es gibt eine Onlinehilfe, Online-Handbuch mit über 1.200 Seiten, Karthagoforum, Seminar bei uns oder Inouse Schulungen bei Ihnen, Telefonschulungen, Webinare, Onlineschulungen, Telefonsupport u.w.

Weiter Infos erhalten Sie hier: https://www.uts.de/service/seminare
Die Datensicherung liegt in Ihrer Verantwortung. Wir zeigen Ihnen bei der Installation, welche Daten in Ihre Sicherungsroutine aufgenommen werden müssen.
Ja.

Weitere Info erhalten Sie hier: https://www.uts.de/produkte/karthago-2000/miet-und-sondereigentumsverwaltung/mieterhoehungen-staffelmieten
Die Aktualisierung erfolgt online durch Update-Pakete mittels integrierter Updatefunktion, ähnlich wie Sie es von Windows kennen.
Ja.
Weitere Infos erhalten Sie hier: https://www.uts.de/produkte/karthago-2000/visitenkarte-des-verwalters
Ja, Stammdaten können übernommen werden.
Ja.
Ja.
Ja.
Ja.
Ja
Ja
Technische Angaben:
webbasiert:
ja
SaaS, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
multiuser-fähig (netzwerkfähig):
ja
mandantenfähig:
ja
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation (Jahr):
1997
Anzahl der Installationen:
1400
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Dokumentation:
Handbuch, Online Hilfe, Demoversion
Dialogsprache(n):
Deutsch
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 11
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Min. Speicherbedarf:
4 GB RAM, 20 GB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Bildschirmauflösung 1024*768
Weitere Programme des Herstellers:
JUDIKAT Zwangsverwaltung

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Handwerksunternehmen mit Immobilienbestand sucht Hausverwaltung

Projekt Nr.: 22/2960
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein Handwerksunternehmen mit Immobilienbestand und suchen eine Hausverwaltung für die ... mehr

Immobilienverwalter in Gründung sucht Immobilienverwaltungssoftware

Projekt Nr.: 22/2870
Ausschreibung bis: Beendet

Wir befinden uns gerade in Gründung zu einer Immobilienverwaltungsfirma und suchen hierfür eine ... mehr

Bank (mit Immobilienbestand) sucht Immobilienverwaltung

Projekt Nr.: 22/2830
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen als Bank mit Immobilienbestand (Immobilienmanagement, Liegenschaftsverwaltung, ... mehr

weitere Ausschreibungen

KARTHAGO - Hausverwaltungssoftware wird in folgenden Rubriken gelistet: