Software > Dienstleistungen > Versicherungen, Assekuranz > VAMOS.6-Altersvorsorge (Anwartschaft/Rente/RBM)

VAMOS.6-Altersvorsorge (Anwartschaft/Rente/RBM)

Anwartschafts-, Renten- und Rentenbezugsmitteilungsverwaltung mit Unterstützung des ZMV

Version:  6

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

VAMOS.6-Altersvorsorge ist ein sehr leistungsstarkes, modular aufgebautes und leicht bedienbares Softwarepaket, welches eine umfassende Funktionalität mit großer Gestaltungs- und Anpassungsfreiheit für das Altersvorsorgemanagement der betrieblichen sowie privaten Altersvorsorge bietet. Mit seinem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis unterstützt es Unternehmen der Lebens- und Rentenversicherungen, Pensionskassen, Pensionsfonds, Unterstützungskassen, berufsständische Versorgungswerke und Sterbekassen effizient bei der Verwaltung und Fortschreibung ihrer Anwartschafts- und/oder Rentenbestände.

Steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch schlanke, kostengünstige Organisation der wesentlichen Geschäftsprozesse im Altersvorsorgemanagement:

  • Benutzerspezifisches Berechtigungssystem
  • Mehrmandantenfähigkeit
  • Mitglieder-, Anwärter-, Kollektiv- und Einzelverträge verwalten
  • Arbeitgeber und Beschäftigungsverhältnisse verwalten
  • Krankenkassen verwalten
  • Zusageordnungen verwalten
  • Rentner und Rentenverträge verwalten 
  • Flexibel Tarife verwalten und versicherungsmathematische Berechnungen durchführen
  • Vollautomatisch und fristgemäß Mitgliedsbeiträge einziehen und Rentenleistungen auszahlen per SEPA-Last- bzw. Gutschriftverfahren
  • Stichtagsbezogenes Mahnwesen 
  • Stundungen und Ratenzahlungsvereinbarungen führen und umsetzen
  • Pfändungen
  • Ehegatten-Splitting
  • Mindestnettorente
  • Beitragserstattungen und Teilerstattungen
  • Dynamisierung von Renten - automatische Rentenanpassungen
  • Wiederkehrende Korrespondenz erstellen und digitale Akten führen
  • Zahlstellenmeldeverfahren mit PERFIDIA
  • Rentenbezugsmitteilungsverfahren und MAV mit der ZfA (optional)
  • bAV-Meldungen
  • Führung und Ausgabe von elektronischen Lohnsteuerkarten und Datenaustausch mit Finanzbehörden via ELSTAM
  • Schnittstelle zur Datenübertragung an externe Finanzbuchhaltung
  • Automatischer Datenabgleich (Zu-/Abgänge) mit Arbeitgebern
  • Schnittstelle(n) zu Gutachtersystemen
  • transparente Darstellung der Versorgungssituation
  • Rentensimulation zur Ermittlung von Vertragsverläufen
  • Abbildung technischer Geschäftspläne
  • Abbildung praktizierter Geschäftsvorfälle
  • Risikoanalyse, Prognose
  • Reporting

Aus diesen und weiteren Themenbereichen können die Geschäftsprozesse jeder Pensionskasse und jedes Versorgungswerkes abgebildet werden. Unterstützt wird die Sachbearbeitung mit VAMOS.6 durch:

  • leicht bedienbare, Windows-orientierte, vorgangsgeführte, moderne Benutzeroberfläche
  • gleichzeitiges Öffnen mehrerer Mandanten
  • parallele Bearbeitung mehrerer Vorgänge
  • Terminverwaltung mit Wiedervorlagefunktion
  • optionale Anbindung an Dokumentenmanagementsysteme (DMS)
  • Online-Hilfe sowie Fernwartungssupport
Zielgruppen:
  • Pensionskassen
  • Rentenversicherungen
  • Pensionsverwaltungen
  • Pensionsfonds
  • Unterstützungskassen
  • Sterbekassen
  • berufsständische Versorgungswerke
  • Altersvorsorgeunternehmen
  • Unternehmen mit betrieblicher Altersvorsorge
Kunden fragten:
Welche Kosten entstehen für einen Arbeitsplatz?
Die Kosten je Arbeitsplatz setzen sich aus Lizenz- und Aufwandskosten für die Einrichtung zusammen. Eine genauere Kalkulation ist erst möglich, wenn alle Parameter der Softwareanforderung abgestimmt sind und die Anzahl der einzurichtenden Arbeitsplätze bekannt ist.
Wie ist die Sicherung der Daten organisiert bzw. inwieweit wird die Datensicherung unterstützt?
Je nach erfordernis der Datensicherung, kann diese konfiguriert werden. Oracle-Datenbanksicherungen werden i.d.R. über Data-Dumps realisiert, welche neben den aus VAMOS.6 erzeugten Druckstücken und Dokumentenvorlagen auf Sicherungmedien transferiert werden.
Welche Im- und Export-Schnittstellen gibt es?
Schnittstellen zur Datenmigration, Finanzbuchhaltungsschnittstelle, SEPA-Zahlungsschnittstelle, RBM (Rentenbezugsmitteilung) und MAV (maschinelles Anfrageverfahren zur Ermittlung der Steuer-ID) mit ZfA, ZMV (Zahlstellenmeldeverfahren)
Welche Softwaredokumentationen bzw. Schulungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (Handbuch, Forum, Online-Hilfe, FAQ, Support, ..)?
Online-Dokumentation, Handbuch, Schulung vor Ort, Schulung in Räumlichkeiten unseres Unternehmens,
Können BarCodes erzeugt und gelesen werden?
Programmerweiterung erforderlich
weitere Antworten auf Kundenanfragen
SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Speicherbedarf:
500 MB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
im Preis enthalten
Erstinstallation:
2005
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Links und Kontakt:
Informationsmaterial
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Adressverwaltung Außendienst Bankensoftware CRM, Customer-Relationship-Management Finanzsoftware, Finanzplanung Immobilienmakler, Maklersoftware Weitere Verwaltungssoftware
Zeige alle 328 Software Rubriken