Software > Transport und Logistik > Logistik, Lagerlogistik > w3/max – Lagerverwaltung / Logistik

w3/max – Lagerverwaltung / Logistik

Standard-LVS mit vielen Anwendungsmöglichkeiten

Version:  4.2

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

w3/max ist die Cloud Logistik-Suite, die insbesondere auf die Herausforderungen des Mittelstands abgestimmt ist. Das LVS w3/max umfasst eine Vielzahl an praxisbewährten Funktionalitäten, die Unternehmen dabei unterstützen die Effizienz zu steigern und die Kosten gleichzeitig deutlich zu senken.

Branchenspezifische Anforderungen in der Lagerstruktur und der Supply Chain unterstützt w3/max mit den jeweils erforderlichen wesentlichen Features für Industrie, Großhandel und Dienstleisterbranche. Mit w3/max entscheiden Sie sich für ein Gesamtpaket. Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen den Ist-Zustand und passen w3/max an Ihre individuellen Anforderungen im Unternehmen an.

Vorteile

  • Einbindung des gesamten Lagers im Workflow
  • minimale Fehlerquote
  • beleglose Lagerführung
  • schnelle Durchlaufzeiten
  • alle LVS-Funktionen im Standard

Gemeinsam wachsen mit w3/max

Verschiedenste Lagertechniken, über Liftsysteme hin zu komplexen Regalbediengeräten, Seilrobotik oder automatisierte Kanbansystemen, verknüpft mit allen relevanten Kommissioniersystemen (Pick-by-Light, Pick-by-Voice, Pick-by-Beamer, RFID, Barcode etc.) ergeben eine LVS-Lösung, die sich stets an die jeweilige Größe Ihres Unternehmens anpasst.

Die Logistik-Suite kann dabei nahtlos in Ihre Systemlandschaft eingebunden werden und bei Bedarf auch mit Subsystemen verknüpft werden. Mit dem Standard-LVS w3/max können alle bekannten Lagerstrukturen verwaltet werden. Eine beliebige Anzahl von Lägern und Lagerplätzen kann mithilfe der Software in Bereiche, Zonen und Klassen gegliedert und verwaltet werden. w3/max ist mandantenfähig und mehrsprachig.

Zusätzlich zu den für Lagerverwaltungssysteme typischen Artikelstammdaten bietet w3/max die Option, Artikelbeschreibungen individuell zu erweitern. Fügen Sie problemlos bei Bedarf beispielsweise Daten über Verpackungshierarchie und -größe, Vorratsmengen etc. zu bestimmten Lagerplätzen oder Angaben zur Bestandsprüfung am Kommissionierplatz hinzu.

w3/max bietet u. a. folgende Kernfunktionen der Lagerlogistik:

  • Avisierung
  • Abwicklung der qualitativen und quantitativen Warenprüfung beim Wareneingang
  • Warenidentifizierung
  • beliebiges Umpacken der eingehenden Liefereinheiten
  • manuelle oder automatische Lagerplatzzuweisung
  • Etikettierung zur Identifikation anhand des dynamischen Barcodes (intern oder EAN)
  • Kontrolle des Einlagerungvorgangs
  • Umlagerung
  • Bestandsaufnahme bzw. Bestandsrückmeldung
  • Inventur
  • Leitstand
  • Abwicklung der Bestellungen von Vertragspartnern
  • Versandplanung
  • manuelle oder automatische Kommissionierungsplanung
  • Ausdruck von Kommissionierungslisten (Pickliste) oder drahtlose Abwicklung der Kommissioniervorgänge (Terminals)
  • Kontrolle der Kommissionierung
  • Bestätigung vorbereiteter Lieferungen
  • Ausdruck der Lager- und Speditionsbelege
  • Qualitätsprüfung
  • Auftragsverwaltung

Weitere Funktionen (Auszug)

  • Crossdocking
  • ABC-Klassifizierung
  • Erfassung der wiederverwendbaren Ladeeinheiten (z. B. Paletten)
  • Abwicklung von Reklamationen und Rückgaben
  • Sperrung beliebiger Lagerobjekte
  • Warenverwaltung anhand der Qualitätsstatuswerte
  • Abwicklung von Verfallsdaten (MHD) und Artikelchargen
  • Seriennummern
  • Zoll
  • Abwicklung interner Transportaufträge im Lager
  • Doppelt- und Mehrfacheinlagerung
  • Staplerleitsystem
  • Wegeoptimierung
  • Schadensfalldokumentation
  • QS-Muster mit / ohne Zerstörung

Im Laufe des Lagerungsprozesses ist es jederzeit möglich, Artikel und Ladeeinheiten anhand dynamischer Barcodes oder der EAN zu erkennen. Bei einer Datenfunkverbindung können spezielle Lagervorgänge durch tragbare Terminals abgewickelt werden. Eine vollständige Liste aller Kern-, Zusatzfunktionen und abgebildeter Nebenprozesse finden Sie in unserem Informationsmaterial.

Funktionen:
Auftragsmanagement
Barcode, RFID
Barcode-Scanner
Barcodeerkennung
Bestandsführung
Bestandsüberwachung
Bestandsverwaltung
Datenexport
Haltbarkeitsdatum, Gefahrstoffverwaltung
Importfunktionen
Inventur
Lagerbewegungsprotokollierung
Lagerdokumente
Lagerentnahmen
Lagermanagement
Lagerplatzvergabe
Lagerspiegel
Retourenmanagement
Rückverfolgung, Chargenverfolgung
Seriennummernverwaltung
Warenausgang
Wareneingang
Zielgruppen:

Die Software eignet sich branchenunabhängig für den gesamten Mittelstand.

Vom kleinen mittleren manuellen Lager (ReboPharm) über automatische Lager (Hera, Milchwerke, Coldstore) bis zum Verteilzentrum (Strauß oder Nellen&Quack) oder komplexen Konzernstrukturen mit mehreren Standorten (KHS).

Preis:
auf Anfrage
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Versorgungsunternehmen sucht einfache Lagerverwaltung

Projekt Nr.: 21/2615
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein Versorgungsunternehmen und haben ein ERP-System für den Netzbau und die ... mehr

Spedition sucht Lagerverwaltung bzw. Warehouse-Managementsystem

Projekt Nr.: 21/2474
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind eine Spedition und suchen eine Lagerverwaltungssoftware (LVS) bzw. ... mehr

Logistikdienstleister (ca. 1.500 MA) sucht Prognosesoftware

Projekt Nr.: 19/1719
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein weltweit aufgestellter, süddeutscher Logistikdienstleister im Bereich Fashion und ... mehr

weitere Ausschreibungen