Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Elektronisches Vorgangsbuch für eine öffentliche Verwaltung gesucht (für ca. 100-200 User)

Elektronisches Vorgangsbuch für eine öffentliche Verwaltung gesucht (für ca. 100-200 User)

Suche / Ausschreibung von: Unternehmensberatung sucht für eine StadtverwaltungProjekt Nr. 19/1585, bis: 13. Mai. 2019

Wir suchen für eine größere Stadt ein elektronisches Vorgangsbuch zur Erfassung und Verarbeitung der Eingangsrechnungen. Das Vorgangsbuch soll alle Vorgänge erfassen, die eine buchungstechnische Auswirkung haben, wie z.B. Eingangsrechnungen (Kreditoren), aber auch Ausgangsrechnungen (Debitoren), Bescheide, interne Umbuchungen oder Verrechnungen etc., unabhängig von Datenformaten. 

Unsere groben Vorstellungen zur Software sind:

  • Web-Anwendung
  • erfassen aller Eingangsrechnungen (kreditorisch) (gescannt; oder als e-Rechnung)
  • erweiterbar auf Ausgangsrechnungen (debitorisch)
  • Organisation eines selbst konfigurierbaren Prozessworkflows mit jeweiliger Statusdokumentation
  • Kommunikation mit Schnittstellen (DMS; ERP-System OK.FIS; ggfs. behördlichen Fachverfahren (z.B. OpenProsoz; IMS))
  • digitaler Genehmigungsworkflow (nach behördlichem Haushaltsrecht: z.B. 4-Augen-Prinzip, Revisions- und Transaktionssicherheit)
  • Benutzer- und Rollenmanagement, das mit MS Windows Active Directory kompatibel ist
  • Mandantenfähigkeit, um mögliche zukünftige Ausweitungen z.B. unterschiedlicher ERP-Systeme von Tochterorganisationen der Stadt zu ermöglichen

Es sind ca. 100-200 Software-Arbeitsplätze geplant.

Wir haben 23 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

Software Lösungen finden
Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet weitere potenzielle Lösungen...
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentation zur Verfügung:

Projektstatistik (Stand 21.03.2019)

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 23
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 12 (9)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 41
Erhaltene E-Mails von Anbietern 14
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 0
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 4