Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Maschinenbauer sucht ERP-System

Maschinenbauer sucht ERP-System

Suche / Ausschreibung von: MaschinenbauerProjekt Nr. 18/1182: beendet

Wir produzieren und verkaufen erfolgreich Produkte und Dienstleistungen im Bereich Maschinen. Für unser mittelständisches Unternehmen suchen wir ein neues ERP-System mit dem auch eine Erweiterung zu einem Online-Shop soll möglich sein soll.
 
Mit dem Einsatz des neuen ERP-System verfolgen wir folgende Ziele:

Kann Ziele:

  • idealerweise vollständige Ablösung des bestehende ERP-Systems
  • gerne Anbindung an die Systeme von Lieferanten
  • manuelle Schnittstellen sollen automatisiert werden

Muss-Ziele:   

  • benutzerfreundlich
  • Unterstützung unterschiedlicher Endgeräte
  • Web-Shop-Anbindung
  • Das System soll CRM enthalten oder mit CRM verbunden sein
  • Unterstützung des Prototypenbaus bzw. Entwicklung
  • Personaldisposition
  • Seriennummern abbilden
  • Life-Cycle-Management
  • Lieferkette mit mehrfacher Materialbeistellung abbilden
  • Preislisten von Lieferanten importieren
  • CAD-Schnittstelle
  • einstellbare Workflows, die einen Prozess durch die verschiedenen Abteilungen führen

 

Die zu beschaffende Softwarelösung soll in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

  •     Finanzbuchhaltung / Controlling
  •     Verkauf/Vermietung
  •     Einkauf
  •     Lager (zwei Lagerorte, ca. 300 Lagerplätze)
  •     Produktion (Einzelfertigung von Sondermaschinen, Serienproduktion)
  •     Entwicklung / Prototypenbau
  •     Kundendienst

 

Auszug aus den geplanten Anforderungen (idealerweise):

  • Allgemeine Anforderungen
    • individuell anpassbare benutzerfreundliche Oberfläche
    • Benutzerberechtigungskonzept
    • Standardisierte Schnittstellen für den Im- und Export von Daten
    • Office-Integration (Word, Excel, PPT, Outlook)
    • Workflows
    • Datendubletten erkennen bzw. vermeiden
    • Terminplaner und Kalenderfunktionen mit Wiedervorlagefunktionen
  • Rechnungswesen
    • Finanzbuchhaltung
      • Budgetplanung, Finanzplanung, Liquiditätsplanung
      • Verwalten von Dispokrediten und anderen Arten von Finanzierungen
      • Kontenplan in verschiedenen Sprachen
      • Drill-Down-Funktion vom Kontensaldo auf Belegebene
    • Debitorenbuchhaltung
      • Verwaltung der Rechnungspositionen, Sortierungen, Rechnungslayout
      • Offene-Posten und mehrstufiges Mahnwesen
      • Gutschriften
      • Skonti und Verzugszinsen
      • Einmaldebitoren (CpD)
      • Zahlungsverkehr nach Landesstandard
      • Fremdwährungen
      • Pro-forma-Rechnungen
      • Gelangensbestätigung bei Verkauf in EU-Ausland
    • Kreditorenbuchhaltung
      • Effiziente Erfassung von Zahlungsvorschlägen und
        Zahlungsausgängen
      • Belegerfassung
      • Gutschriften
      • Mehrere Bankkonten pro Kreditor
      • Vertragsverwaltung, Belegverwaltung, Dokumentenmanagement
    • Bankenbuchhaltung
      • Führen von Bankkonten in fremder Währung
      • Datenträgeraustausch für Zahlungsverkehr über landesspezifische Cash-Software
      • Einlesen elektronischer Kontoauszug mit OP-Ausgleich bei eingehenden Zahlungen für Debitoren und Kreditoren
    • Anlagenbuchhaltung
      • Erfassung von Haupt-, Unter- und Plananlagen
      • Abschreibung nach Standard (linear, degressiv) oder benutzerdefiniert
      • Wechsel der Abschreibungsmethode für die Anlage
      • Aufteilung der Abschreibungen auf Kostenstellen nach Verteilschlüssel
    • Kostenrechnung
      • Erfassung und Verarbeitung aller anfallenden Kosten und Leistungen
      • Funktionen zur Kalkulation von Selbstkosten (z. B. Material-, Fertigungs- oder Verwaltungskosten)
      • Kalkulation von Angebotspreisen, Produktionskosten
      • Gewinnschwelle bzw. Break-Even-Analysen
      • Frei definierbarer Kostenartenplan
      • Budgetplanung
      • Betriebsdatenerfassung mit verschiedenen Mengenauswertungen
      • Berechnung produkt- oder kundenbezogener Deckungsbeiträge
      • Analytische und statistische Kostenplanung, Plansimulationen
  • Management Information System / Controlling
    • Führungscockpit, Oberflächen in denen managementrelevante Kennzahlen und Reports zusammenlaufen
    • Darstellung von Business Charts, Ampeln, Balken, Chart, Kuchen, Tabellen, Landkarten, statistische Funktionen etc.
    • Bilanzanalysen, BWA
    • Umsatzanalysen, ABC-Analysen
    • Liquiditäts- und Cash-Flow-Analysen, Liquiditätsplanung
    • Erstellung von Kennzahlen und Kennzahlensystemen
    • Vergleichs-Statistiken - Vorjahr und aktuelles Jahr
    • Möglichkeiten zur einfachen Anforderung des Fertigstellungsgrades von Projekten
    • Kundenstatistiken
  • Personal und Gehalt
    • Erfassen, Verwalten und Auswerten betrieblicher Arbeits- und Fehlzeiten
    • Urlaubsplanung
    • Personalkosten
    • Unterstützung und Einrichtung verschiedener Arbeitszeitmodellen wie z.B. Teilzeit, Gleitzeit, Telearbeit / Home Office, Arbeitszeitkonten, Baukastensystem, Sabbatical, Familienpflegezeit
    • Buchung der Arbeitszeiten auf Projekte, Kostenstellen oder Tätigkeiten
    • Echtzeiterfassung per digitaler "Stechuhr" oder per Terminal, Vertrauensarbeitszeit und Selbsterfassung via Mitarbeiter-Selfservice
    • Mobile Zeiterfassung mit Smartphone oder Tablet
  • Vertriebsabwicklung
    • Auftragsabwicklung
      • Auftragsbearbeitung
      • Funktionen zur Preisfindung und zum Preismanagement: Rabatte, Preislisten, Mengenstaffel, Aktionspreise, kundenbezogene Sonderpreise
      • Textbausteinverwaltung für Texte in Rechnungen, Lieferscheine, Auftragsbestätigungen etc.
      • Bestandswarnungen aus der Warenwirtschaft
      • Warnung bei Zahlungsrückständen bzw. Kreditlimitüberschreitung bei Auftragserfassung
      • Statistiken
      • Beliebig kombinierbare Kopf- und Positionsrabatte, Mengen- und Wertrabatte
      • Kundendokumente (Angebote, Rechnungen) in verschiedenen, kundenabhängigen Sprachen
      • Waren- und Warengruppenverwaltung
      • Dokumentenverwaltung
      • Funktionen für Onlineshops
    • Projektabwicklung
      • Abwicklung von externen Projekten (Kundenprojekte) und internen Projekten (z. B. Messen)
      • Termin- und Kapazitätsplanung
      • Ressourcenverwaltung
      • Projektvor- und Nachkalkulation möglich (Ertrag und Aufwand je Projektposition)
    • CRM
      • Anlegen und Verwalten von Kundendaten, Firmen und Adressen mit beliebig vielen Ansprechpartnern und ansprechpartnerbezogen Daten wie z.B. Telefon- und Fax-Nummern, E-Mail Adressen, Blog und Websites
      • Verarbeitung von zusätzlichen Feldern, die neben den Standardfeldern für Adressen bzw. Ansprechpartner zur Verfügung stehen (z.B. Alter, Qualifikation, Position, Hobbies)
      • Office-Integration (Excel, Word, Outlook)
      • Geografische Darstellung von Adressen via Maps, Earth oder Street-View in Verbindung mit Routen
      • Tourenplanung
      • Wiedervorlagefunktion, Kalender, Termine
      • Telefonate, Schriftverkehr und Besuchsberichte adressbezogen protokollieren
      • Computer Telephony Integration (CTI)
  • Einkaufsabwicklung
    • Bestell-Forecast
    • Bestellmanagement, Bestandsüberwachung
    • Rechnungsprüfung
    • Übersicht (Cockpit) für offene Bestellungen, offene Rechnungen, offene Lieferungen, offene Gutschriften
    • Abwicklung von Direktlieferungen (Streckenbestellung) mit Abbildung im System
    • Handling von Teillieferungen, Teilrechnungen und Sammelrechnungen
    • Reklamationsmanagement
    • ein- und mehrstufigen Lieferketten
    • Sendungsverfolgung, Telematik
    • Schnittstellen für VDA 4905 (Lieferabruf), VDA 4915 (Feinabruf), VDA 4913 (Lieferschein) und VDA 4920 (Speditionsauftrag)
    • Transportmanagement
  • Produktion
    • Kapazitätsplanung
    • Produktionsoptimierung und Produktionsplanung mit Schwerpunkten für Serienfertigung, Einzelfertigung, Sortenfertigung oder Chargenfertigung
    • Stücklistenverarbeitung, z.B. Hierarchische Zerlegung eines Produkts in Baugruppen, die wiederum weiter zerlegt werden, usw.
    • Logistikfunktionen, die den innerbetrieblichen Materialfluss abbilden
    • Maschinensteuerung und Produktionssteuerung
    • BDE
    • Materialbedarfsplanung
    • Fertigungsleitstand
    • Abbildung von Materialbeistellung mit mehreren Fertigungsstufen
  • Entwicklung
    • Wachsende Stückliste
    • Vorkalkulation, Nachkalkulation
    • Patentverwaltung
  • Kundendienst/Service
    • Erfassung von Reklamationen
    • Kommissionsware abbilden
    • Serviceanfragen, Überblick und Nachvollziehbarkeit
    • Serviceauftrag
    • Mobile Erfassung abrechnungsrelevanter Auftragsdaten: Zeit-, Ersatzteil- und Materialerfassung beim Kunden
    • Mobiles Lager, Teilebestandsführung
    • Einsatzplanung (von Servicetechnikern)
    • Seriennummernerfassung, Chargenverwaltung
  • Vermietung
    • Abbildung des Mietvorgangs
    • Disposition vermietete Geräte, verfügbare Geräte
    • Mietpreise
    • Zwischenabrechnung bei langer Miete
    • mögliche Zusatzversicherungen abbilden
  • Lager- und Bestandsführung
    • Wareneingang, Warenausgang
    • Lagerortverwaltung
    • Importfunktion (Artikelstammdaten, Lieferantenlisten, etc.)
    • Etiketten, Lagerplatz-Etiketten, Barcodes etc.
    • Artikelreservierungssystem
    • Unterstützung verschiedener Lagerstrategien (HIFO, LIFO, KANBAN, Chaotische Lagerhaltung, etc.)
    • Serien- und Chargennummernverwaltung
    • Versandfunktionen, Versandanbindung z.B. an DHL, UPS, DPD, GLS und Hermes
    • Statistiken und Suche


Es sind ca. 20 Software-Arbeitsplätze geplant.

Hinweis:
Ein detailliertes Lastenheft kann bei SoftGuide angefordert werden.
 

Wir haben 56 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

VARIO ERP-Software für den E-Commerce und Onlinehandel
MODUS ENGINEERING – Die Software für den Maschinen- und Anlagenbau
ERPframe
eEvolution - ERP in moderner .NET-Technologie
Microsoft Dynamics 365 Business Central (vormals Dynamics NAV)
DELECO® ERP - Warenwirtschaft, Produktion, Instandhaltung
Ulysses ERP
business express
TaxMetall - ERP / PPS / WWS für kleine und mittlere Unternehmen
audius:CRM+ERP für Produktion und Handel
IN-FORM PROfessional Software für Handwerk & Fertigung
MKS Goliath.NET - Production Edition
Software Lösungen gefunden
SoftGuide Rechercheteam hat die Arbeit an der Ausschreibung beendet.
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation

Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentation zur Verfügung:

Projektstatistik

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 56
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 41 (13)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 109
Erhaltene E-Mails von Anbietern 40
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 5
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 19

Kontakt zum ausschreibenden Unternehmen aufnehmen:

Die Ausschreibung ist bereits beendet.

Fragen zu Ausschreibungen beantworten wir gerne unter Tel. 05363 / 8094-0 oder per E-Mail an info@softguide.de