Software > Produktion, Einkauf und Lager > PPS, Produktionsplanung > FEPA

FEPA

ERP/PPS-Software für den produzierenden Mittelstand

Version:  .net

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Skalierbare ERP/PPS-Software FEPA

Standard und Individualität

PLANAT ist mit FEPA die Entwicklung eines modernen Software-Konzepts gelungen, das kundenspezifische Individualität und kostengünstige Standardfunktionen erfolgreich kombiniert – und damit den hohen Ansprüchen mittelständischer Kunden voll und ganz entspricht.

Intelligent mit drei Säulen gestaltet

Basis der ERP/PPS-Software FEPA ist das intelligente 3-Komponenten-Konzept:

Die Module der FEPA Basis-Software werden je nach den Bedürfnissen der Kunden mit Branchenobjekten und funktionalen Add-ons zu einer individuellen Lösung mit Standardmodulen kombiniert.

Unternehmen haben oft sehr unterschiedliche Anforderungen an ein ERP. Mit dem FEPA 3-Komponenten-Konzept sucht der Kunde die Komponenten aus und bezahlt auch nur die Komponenten, die er wirklich benötigt. Dadurch ist die ERP Lösung schlank und übersichtlich. In der Regel wird auch kein aufwändiges Customizing gebraucht. Die Akzeptanz bei den Mitarbeitern wird dadurch sehr hoch und die Einführungszeit gestaltet sich sehr kurz.

FEPA Basis

  • Stammdatenverwaltung
  • Vertrieb, Angebots- und Auftragswesen
  • Einkauf und Bestellwesen
  • Materialwirtschaft
  • Vor- und Nachkalkulation
  • Controlling
  • Finanzwesen
  • Kostenrechnung
  • Produktionsplanung und -steuerung, Kapazitätsterminierung
  • Grob- und Feinplanung
  • Betriebsdatenerfassung
  • Personalzeiterfassung
  • Prozessorientiertes Informationssystem

FEPA Branchenobjekte

Programmlogik, Funktionalitäten und Benutzeroberfläche sind optimal auf die branchenspezifischen Anforderungen ausgerichtet:

  • Maschinenbau
  • Werkzeugbau
  • Elektronik
  • Metallbearbeitung
  • Zulieferindustrie
  • Anlagenbau
  • Formenbau
  • Kunststoffverarbeitung
  • Kabel
  • Textil
  • Automotive
  • WfbM (Werkstätten für behinderte Menschen) / Behindertenwerkstätten

FEPA Add-ons

Abhängig von Fertigungsart, Unternehmensstrategie und unternehmensspezifischen Schwerpunkten können zahlreiche Add-ons bereichsübergreifend zugeschaltet werden, dazu einige Beispiele:

  • CRM
  • Projektverwaltung
  • Qualitätsmanagement
  • Workflow
  • Produktkonfigurator
  • Bestandscontrolling
  • CAD / PDM-Integrator
  • Business Intelligence-Designer
  • FEPA.easy (DMS)
  • MDE
  • Data-Mobil
  • Intercompany

Jede Information auf Mausklick

Dank FEPA.net kann jede Information ganz einfach mit nur einem Klick abgerufen werden. Grund dafür ist ein besonders innovatives Bedienkonzept und die übersichtliche Struktur. Der Nutzer kann die besonderen Anforderungen seines Tagesgeschäfts abbilden. Die tägliche Arbeit wird zusätzlich dadurch vereinfacht, dass der Nutzer aus der laufenden Anwendung heraus neue, auch unvorhergesehene Adhoc-Workflows ganz einfach und individuell generieren kann.

Umfangreiche Leistungsmerkmale

Durch diese vielfältigen und innovativen Angebote erreicht PLANAT mit FEPA Spitzenpositionen in unabhängigen Produkt- und Marktanalysen. Das liegt einerseits an der sehr hohen Funktionalität und andererseits am innovativen Softwarekonzept. Testen Sie es selbst!

Zielgruppen:
  • Anlagenbau                               
  • Apparatebau
  • Automotive
  • Betriebsmittelbau
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugbau
  • Formenbau
  • Kabelherstellung
  • Kabelhandel
  • Kabelkonfektion
  • Kunststoffverarbeitung
  • Maschinenbau
  • Metallbearbeitung
  • Präzisionstechnik
  • Profile
  • Solartechnik / Photovoltaik
  • Technischer Großhandel
  • Textil
  • Verpackungsherstellung
  • Walztechnik
  • WfbM (Werkstätten für behinderte Menschen) / Behindertenwerkstätten
  • Werkzeugbau
  • Zulieferindustrie
SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
im Preis enthalten
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
2002
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Unsere "Begeisterten Kunden" lernen Sie auf Anfrage kennen!

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Gabriele Schummer
0711 167560
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Anlagenbau ERP Fahrzeugbau Maschinenbau, Werkzeugbau PPS, Produktionsplanung
Zeige alle 332 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Unternehmensberatung sucht für einen Metallbearbeiter ein PPS

Projekt Nr.: 21/2642
Ausschreibung bis: 21. Okt 2021

Als Unternehmensberater suche ich für ein Unternehmen der Metallindustrie ein ... mehr

Unternehmensberatung sucht ein ERP für ein Industrieunternehmen (Leichter Maschinen- und Anlagenbau)

Projekt Nr.: 21/2625
Ausschreibung bis: 17. Sep 2021

Ich suche für ein norddeutsches Industrieunternehmen im leichten Maschinen- und Anlagenbau ein ... mehr

Unternehmen der Kunststoffindustrie sucht ein PPS

Projekt Nr.: 21/2536
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein Kunststoffverarbeiter, zu großen Formteilen und suchen eine Produktionsplanung und ... mehr

weitere Ausschreibungen