Software > Transport und Logistik > Transportgewerbe, Fuhrparkverwaltung > CareMan-Office für Fahrdienst, Krankentransport & Rettungsdienst

CareMan-Office für Fahrdienst, Krankentransport & Rettungsdienst

Integrierte und modulare Komplettlösung für Fahrdienste und Hilfsorganisationen

Version:  V

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Folgende Module sind lieferbar:

CareMan-Einsatzabrechnung
Für die Abrechnung von Transporteinsätzen aller Art, besonders im Rettungsdienst, Krankentransport und Behindertenfahrdienst, mit automatischer Preisfindung und intelligenter Erfassung von Transportberichten. Die Erfassung kann ebenso über ein Modul für externe Wachen, Home-Office-Arbeitsplätze oder auch von MDE-Geräten übernommen werden. Ein umfangreiches und variables Controlling-System ist ebenso verfügbar, wie die integrierte Personal- und Fahrzeugverwaltung. Verfügbar ist zudem das DTA-Modul EDI, für die beleglose Abrechnung mit den Kostenträgern.

CareMan-Disposition
Für die Annahme von spontanen oder vorbestellten Fahraufträgen und deren Überwachung. Vielfältige Funktionen und Informationsbildschirme geben dem Disponenten einen exakten Überblick über das aktuelle Transportgeschehen. Neben Daueraufträgen können ebenso Einsätze im Linienverkehr, Rehafahrten und im Sanitätsdienst überwacht und geplant werden.

CareMan-GeoSystem
Dieses Modul erweitert die CareMan-Disposition sowie die CareMan-Einsatzabrechnung
um die Möglichkeit der Routenermittlung (Kilometer, Fahrstrecke, Fahrzeiten) und der grafischen Darstellung in der Karte. Einsätze können so exakter geplant und optimiert werden. Adressen werden auf Plausibilität geprüft.

CareMan-WebOrder
Dieses Web-basierte Modul ermöglicht den Auftraggebern, die Anforderung eines Transportdienstes via Internet anzumelden. Der Disponent erhält - anstelle einer telefonischen Bestellung - den angeforderten Fahrauftrag unverzüglich im Modul CareMan-Disposition angezeigt.

CareMan-Mobile
Dieses Modul stellt eine mobile Kommunikationslösung auf Basis von Android- oder IOS-Endgeräten dar. Fahraufträge werden aus dem Modul CareMan-Disposition direkt zu einem Smartphone via UMTS oder GPRS übertragen; Statusmeldungen und Datenänderungen werden vom mobilen Endgerät direkt und in Realtime übernommen. Mit dem Einsatz von CareMan-Mobile für Android lässt sich die Steuerung von Krankentransporten und Einsätzen im Behindertenfahrdienst erheblich optimieren. Anbindung weiterer Geräte, z.B. TomTomWork auf Anfrage möglich.

CareMan-Dispatcher
Dieses Modul ist die ideale Ergänzung für das Modul CareMan-Disposition und ermöglicht die bidirektionale Anbindung für Übergabe von Aufträgen zu mobilen Endgeräten wie CareMan-Mobile, TomTom, M-Track o.ä. und Verarbeitung der FMS-Statusmeldungen. Die Überwachung der Disposition findet somit ONLINE zwischen Fahrzeug und Leitstelle statt.

CareMan-Linienverkehr
Dieses Modul verwaltet das gesamte Planungs- und Abrechnungsgeschehen im Linienverkehr, wie z.B. Schulbus- und Werkstattfahrten, usw. Mittels eines Stamm-Tourenplanes und den zeitnahen Veränderungen werden Wochenpläne für die aktuelle Woche erstellt und nach der Rückmeldung der Ist-Daten automatisch berechnet. Unter Verwendung von CareMan-GeoRouting können die einzelnen Touren optimal geplant und die Route optimiert werden.

CareMan-Ambulante Reha
Dieses Modul verwaltet das gesamte Planungs- und Abrechnungsgeschehen für Fahrten zu Ambulante Rehabehandlungen. Da sich Fahrgäste und deren Behandlungszeiten häufig täglich ändern, kann bei der Organisation von Transporten von und zu Reha-Einrichtungen – anders als im Linienverkehr – meist kein fester Tourenplan definiert werden. Zudem werden konkrete Informationen oft erst am Vorabend übermittelt.
Mit dem Modul Reha-Transporte ist es dennoch besonders einfach, Tagestouren bei täglich wechselnden Fahrgästen und Uhrzeiten schnell und komfortabel zu planen. Unter Verwendung von CareMan-GeoRouting können die einzelnen Touren optimal geplant und die Route optimiert werden.

CareMan-Sonderdienste
Dieses Modul dient der Abrechnung von Leistungen aller Art, z.B. im Sanitätsdienst, im Hausnotruf und der Ersten Hilfe. Zusätzlich ist eine (Mehr-)Lagerverwaltung und eine Chargenverwaltung enthalten, die eine ordentliche Materialwirtschaft inkl. des Bestellwesens ermöglicht.

CareMan-Vertragsabrechnung
Dieses Modul vereinfacht die Abrechnung und den Bankeinzug von wiederkehren Gebührenerhebungen aufgrund von Vertragsverhältnissen, wie z.B. Kindergarten, Hausnotruf etc. Als Ergebnis werden Fibu-Übergabedateien erzeugt. Besonders die Möglichkeit, den Einzug kontrolliert zu unterbrechen machen dieses Modul zu einem effektiven Helfer und entlastet zugleich die Buchhaltung erheblich.

CareMan-Dienstplan
Diese Modul für die Personalplanung und Dienstplanerstellung optimiert die Erstellung der Dienstplanung erheblich. Ausgehend vom Rahmendienstplan können Optimierungen hinsichtlich der Besetzung oder der jeweiligen Zeitkonten der Mitarbeiter oder die Einhaltung des Rahmendienstplanes durchgeführt werden. Die jeweilige Vorplanung (Urlaube etc.) wird dabei ebenso berücksichtigt, wie die Einsatzwünsche der Mitarbeiter.

CareMan-FibuNet
Das Modul CareMan-FibuNet integriert die Anwendungsbereiche Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung. Ergänzt wird dieses leistungsstarke Modul durch Sondermodule wie Spendenbescheinigung, Kontierungsdrucker, Reportgeneratoren für individuelle Auswertungen, uvm. CareMan-FibuNet verfügt über ein uneingeschränktes GoBs-Testat und ist auch als Stand-Alone-Version erhältlich. Zahlreiche Installationen bei Hilfsorganisationen sowie in Kirche und Diakonie bilden die Grundlage für eine zukunftssichere Anwendung im Rechnungswesen.

Allgemeines
Die äußerst flexible und individuellen Anpassungsmöglichkeiten von CareMan lassen sich kaum in der Kürze beschreiben; man muss sie sehen, denn:
Individuelle Anpassungen können durch den integrierten CareMan-Administrator schnell und einfach durchgeführt werden.
CareMan läuft auf aktuellen Windows-Systemen, als Serverplattformen können ebenso LINUX-Server eingesetzt werden. Die Datenplattform bildet eine leistungsstarke SQL-Database.

Abkürzungen:
EDI: Electronic Document Interchange
UMTS: Universal Mobile Telecommunications System
GPRS: General Packet Radio Service
Reha: Rehabilitation
inkl.: inklusive
Funktionen:
Auftragsmanagement
Berichte
Dashboards
Datenträgeraustausch-Verfahren
Disposition
DMS
Fahrerverwaltung
Fahrplanerstellung
Fahrzeugverwaltung
Fakturierung
Flottenmanagement
Fuhrparkverwaltung
Gantt-Diagramme
Geo-Routing
GPS-Ortung
Kalender- und Terminmanagement
Kostenträger-Abrechnung
Rechnungen
Routenoptimierung
Routenplanung
Statistiken
Statusüberwachung
Terminplanung
Tourenplanung
Transportmanagement
Zielgruppen:
  • Hilfsorganisationen
  • Rettungsdienste
  • Krankentransportunternehmen
  • sowie je nach gewähltem Modul Soziale Einrichtungen im weitesten Sinne
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Dirk Seeger
0201 695049-73
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
URL anfordern

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Fahrdienstleister sucht Verwaltungs- und Abrechnungssoftware

Projekt Nr.: 20/2384
Ausschreibung bis: Beendet

Wir bieten Fahrdienstleistungen für Personen, die aufgrund Alter, Krankheit oder Behinderung ... mehr

Psychologische Praxis sucht Software für die Dokumentation von Einsätzen in der Krisenintervention, Notfallseelsorge

Projekt Nr.: 19/1551
Ausschreibung bis: Beendet

Für meine Psychologische Praxis suche ich eine Software für die Dokumentation von ... mehr

Klinik sucht Krankentransport-Software

Projekt Nr.: 18/1529
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen für unsere Klinik eine Software zur Optimierung der Krankentransporte innerhalb des ... mehr

weitere Ausschreibungen