Software > Buchhaltung, Buchführung > Anlagenbuchhaltung > FibuNet Anlagenbuchhaltung

FibuNet Anlagenbuchhaltung

Hochautomatisierte, vielfach bewährte Software für Anlagenbuchhaltung im Mittelstand

Version:  v5.20

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

FibuNet Anlagenbuchhaltung - maximaler Komfort bei der Datenerfassung und Verwaltung von Wirtschaftsgütern

Mit der FibuNet Anlagenbuchhaltung erhalten Sie eine Software, die begeistert, absolut genau, leistungsfähig und hochgradig automatisierbar ist. Dank FibuNet wird ein Großteil der Daten für neu anzulegende Wirtschaftsgüter automatisch aus Führungssätzen entnommen. Das Programm ist die perfekte Lösung für die Überwachung Ihrer Wirtschaftsgüter. FibuNet ermöglicht ein effektives Investitionscontrolling und einen hohen Komfort in der Bedienbarkeit.

Die FibuNet Anlagenbuchhaltung ist hochgradig mit der FibuNet Finanzbuchhaltung integriert. Der hohe Automatisierungsgrad verschafft Ihnen Zeitgewinn. Beim Anlagenabgang wird die übrigen AfA sowie der Buchgewinn und der Buchverlust automatisch durch die Software ermittelt und unter Einhaltung des Saldierungsverbotes gebucht. Dabei werden Sonderposten mit Rücklagenanteil automatisch verwaltet. Ebenso werden die Anschaffungs-/Herstellkosten bei Skonto automatisch korrigiert.

Die Standardauswertungen wie z.B. Inventarverzeichnis und Anlagenspiegel sind bei FibuNet sehr umfangreich und stellen den zuverlässigen Überblick über alle relevanten Informationen sicher. FibuNet arbeitet dank seiner Verknüpfung zwischen FibuNet-Finanzbuchhaltung und FibuNet-Kostenrechnung mit konsistenten und damit stets verlässlichen Daten. 

Die FibuNet Anlagenbuchhaltung verfügt auszugsweise über folgende Vorteile: 

  • Optionale Nutzung in der Finanzbuchhaltung oder als eigenständiges Modul
  • Parallel Führung der Anlagegüter auf steuerrechtlicher, handelsrechtlicher, kalkulatorischer Ebene oder IFRS
  • Automatische Buchung der Abschreibungen auf allen Ebenen
  • Anzahlung auf Anlagen im Bau
  • Inventarverzeichnis/-karten, Lebenslaufakte, Versicherungsliste
  • Führungssätze für rationelle Erfassung von Buchungssätzen
  • Sonderposten mit Rücklagenanteil
  • Zeitabhängige Verteilung der AfA auf Kostenstellen
  • Automatischer Übergang von degressiver auf lineare AfA
  • Anlagenspiegel nach § 268 HGB
  • Inventar-Reportgenerator
  • Ungewöhnlich hoher Automatisierungsgrad.
Funktionen:
Abbildung der Assets
Änderungsprotokolle
AfA
Aggregierungsfunktionen
Anlagendruck und Historie
Anlagenmanagement
Anlagenummern
AnlBu-FiBu-Abgleich
Artikelerfassung
Asset-Management
Barcode-Unterstützung
Barcodedruck
Barcodeerkennung
Barcodegenerierung
Bestands- und Inventurlisten
Bestandsaktualisierung
Bestandsführung
Bestandslisten
Bestandsverwaltung
Bewegungsdaten
Buchhaltungs -bzw. Finanzfunktionen
Buchungsvorgänge
Checklisten
FiBu-KoRe-Integration
Gleichartige Wirtschaftsgüter
Hochrechnungsverfahren
Individuelle Zusatzfelder
Inventar-Datenerfassung
Inventar-Historie
Inventaranzeige
Inventaraufkleber
Inventarauswertung
Inventardaten
Inventaretikettendruck
Inventarisierung
Inventarlisten
Inventarveränderungen
Inventur
Inventurfunktionshilfen
Ist-Bestand-Erfassung
Ist-Bestand-Übernahme
Kostenerfassung
Kostenübersichten
Leasing- und Plangüter
Listendruck
Nachaktivierungen
Neuzugänge und Altzugänge
Objekteverwaltung
Sonderposten
Sortierbare Auswertungen
Stornierungsfunktionen
Suche
Umbuchungen
Versicherungsdaten
Versicherungslisten
Verwaltung
Vollabgänge
Wiederbeschaffungswerte
Wirtschaftsgüter
Zuschreibungen
Zielgruppen:

FibuNet eignet sich branchenübergreifend für mittelständische Unternehmen (50 - 2.000 Mitarbeiter).

Besondere Stärken entwickelt FibuNet bei Unternehmen mit hohen Leistungsanforderungen (Massendaten), hohen Prüfungspflichten sowie komplexen steuerlichen Vorgaben. FibuNet-Anwender schätzen es, dass ihre vor- und nachgelagerten Systeme kompromisslos integriert werden und sich FibuNet nahtlos in ihre Systemlandschaft einpasst. Damit ergeben sich zum Beispiel folgende Branchenschwerpunkte:

  • Filialisierter Einzelhandel
  • Großhandel
  • Online-Handel
  • Automobilhandel
  • Dienstleistungen
  • Produktionsunternehmen mit vielen Lieferanten
Preise:
2.975 EUR (2.500 EUR zzgl. 19% MwSt) einmalig - Lizenzupgrade auf FibuNet Professional inkl. 1 User - Deutschland
201,11 EUR (169 EUR zzgl. 19% MwSt) monatlich - Mietupgrade auf FibuNet Professional inkl. 1 User - Weltweit
Weitere Programme des Herstellers:
FibuNet Controlling webBI
FibuNet Rechnungsbearbeitung webIC
FibuNet Finanzbuchhaltung
FibuNet Rechnungswesen
FibuNet Kostenrechnung
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Katja Boneß
04191 8739-10
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite

Pressemeldungen zu dieser Software:

Neuigkeiten von diesem Anbieter