Software > Verwaltung > ERP > QUIXOFFICE
QUIX your company

QUIXOFFICE

QUIX your company

Version:  5.7

 
 
 
 
 
 
 
 
Demoversion

In kleinen und mittelständischen Unternehmen gibt es jeden Tag eine Flut von E-Mails, Briefen, Bestellungen, Rechnungen, Warenein- und ausgänge, Angebote, Gutschriften usw. zu bearbeiten. Diese wiederkehrenden Vorgänge sind oftmals ziemliche Zeitfresser und eine übersichtliche und zugleich kosteneffiziente Abarbeitung aller dieser Prozesse ist wünschenswert.

Hierfür bietet QUIXOFFICE die ideale Lösung für den kompletten Unternehmensverwaltungsbereich. QUIXOFFICE eignet sich perfekt für Dienstleister, Handelsunternehmen sowie das eCommerce Geschäft.

Optimierte Arbeitsprozesse bedeuten mehr Übersicht und vor allem mehr Zeit für das Wesentliche – QUIX your company.

Ob Apotheke, Textilhandel, Handwerk oder Landwirtschaft – QUIXOFFICE bietet branchenunabhängige IT-Lösungen, die sich aufgrund des modularen Aufbaus der Software leicht an die jeweiligen betrieblichen Anforderungen anpassen lassen.

Das kann keine Standardsoftware:

Alle Arbeitsprozesse können einzeln in das System implementiert werden, so dass alle Abläufe detailliert nachvollzogen werden können. Beispielsweise ist damit auch Monate später auf einen Klick die Kundenhistorie, die Bestellungen oder das Arbeitsvolumen zu einzelnen Kunden abrufbar.

Verschaffen Sie sich einen Einblick in die diversen FEATURES.

  • CRM
  • Album
  • Aktivitäten
  • Angebotswesen
  • Anwesenheitsübersicht
  • Apotheken-Modul
  • Artikel
  • Artikelbewegungen
  • Auftragswesen
  • Auswertungen
  • Banking-Software (Optional)
  • Barcodeunterstützung
  • Bestellungen
  • FiBu Konten, Import/Export
  • Kundenansprache
  • Lager
  • Lagerverteilungen (Optional)
  • Lieferanten-/ Eingangsrechnungen
  • Lieferscheine
  • Mahnwesen
  • Maschinen
  • Newsletter Tool (Optional)
  • POS Kasse (Optional)
  • Postausgang / Posteingang
  • Preislisten- und Artikelimport
  • Projekte
  • Rechnungswesen
  • Rechtemanagement
  • SEPA-Lastschrift
  • Scannen
  • Stechuhr
  • Stundenzettel (Zeiterfassung)
  • Supersuche
  • Telefonanlage (automatisches Wählen)
  • Textvorgaben/Textbausteine
  • Urlaubsplanung
  • Währungen
  • Wareneingang
  • Webshop-Anbindung
  • Wiedervorlage

QUIXOFFICE funktioniert dank der Filemaker Pro-Basis plattformübergreifend sowohl auf Windows- als auch auf Mac-Rechnern in Einzelplatz- oder Netzwerk-Versionen.

Sie möchten QUIXOFFICE gerne einmal testen? Vereinbaren Sie einen Demo-Termin mit uns!

Abkürzungen:
CRM: Customer Relationship Management
POS: Point of Sales
Schnittstellen:
DATEV csv Schnittstelle
DATEV XML mit Belegtransfer
eCommerce
EDI
QUIXPOS
Rest API
shipcloud
Anbieter Kontaktdaten:
Herr Ralf Naumann
Herr Ralf Naumann
Kunden- und Partnermanager
+49 40 52471801-81
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anfordern Online-Vorführung
Termin anfordern
Software-Exposé
URL anfordern
 
Funktionen:
Abwesenheitsmanagement
Adress- und Kontaktlisten
Adressdubletten
Adressimport
Adressverwaltung
Angebots- und Auftragserstellung
Angebotsmanagement
Angebotswesen
Anlagenverwaltung
Ansprechpartner
Artikel-, Kunden- und Rechnungsnummern
Artikel-Barcodes
Artikelhitliste
Artikelnummern-Zugriff
Artikelverwaltung
Auflistung der Kundenkäufe
Auftrags-Status-Verfolgung
Auftragsbearbeitung
Auftragsdaten
Auftragsmanagement
Auftragsverfolgung
Auswertung
Barauszahlung
Barcode-Funktionen
Barcode-Scanner
Barcode-Unterstützung
Bargeldkasse
Beleglayout
Belegnummer
Belegnummernvergabe
Belegstorno
Belegübersichten
Belegverwaltung
Benutzerdefinierte Datenbankfelder
Berichte
Bestandsaktualisierung
Bestandslisten
Bestandsüberwachung
Bestellmanagement
Bestellstatus
Bezahlfunktionen
Bondruck
Computer Telephony Integration (CTI)
CRM
Datenbankzugriff
DMS
Dublettenfunktionen
E-Mail-Anhänge
E-Mail-Versand
Einkaufswagen
Etikettendruck
Externe Lagerbestände
Fakturierung
Finanzbuchhaltung-Schnittstellen
Folgeartikel
Formularmanagement
Fremdwährungen
Genehmigungsworkflow
Geografische Darstellung
Inventarlisten
Inventurfunktionshilfen
Kalender- und Terminmanagement
Kalkulationsfunktionen
Kassenauswertung
Kassenberichte
Kassenbon-Parkfunktion
Kassenbon-Verarbeitung
Kassenbuch
Kassensoftware
Kassenstand
Kassensturz
Kassierer-Hitliste
Konsignationsverwaltung
Kontaktpersonen
Kontaktplaner
Kostenvoranschläge
Kundenanzeige
Kundendaten
Kundendatenimport
Kundendisplay
Kundenhistorie
Kundenindividuelle Preise und Artikeltexte
Kundenkonten
Kundenpreise, Umsatzrabatte
Kundenrabattsysteme
Kundenverwaltung
Lagerhaltung
Lagermanagement
Leadmanagement
Lieferadressen
Lieferanschriften
Lieferantenmanagement
Lieferpläne und Kommission
Lieferscheine
Lieferungen
Mahnwesen
Mailingfunktionen
Mandantenverwaltung
Materialteuerungszuschläge
Mehrere Währungen
Migration von Adressen
Mobilscanner
Objekteverwaltung
Passwort-Schutz
Payment-Systeme
Peripherie
Preislisten
Preismanagement
Preisnachlass- und Rabattfunktionen
Prognose und Planung
Provisionen
Quittungsdruck
Rabatt-System
Rabatte
Rabattfunktionen
Rechnungen im PDF-Format
Rechnungsdruck
Rechnungsstellung
Reparatur, Kostenvoranschlag
Rückmeldungen Serviceeinsätze
Sammelrechnungen
Serien- und Chargennummern
Serienbriefe
Serienbrieffunktionen
Seriennummernverwaltung
Serviceaufträge
Softwareintegration
Sortimentsverarbeitung
Stammdatenmanagement
Steuerung Angebotspreise
Steuerung der Kassenschublade
Stücklistenartikel
Stücklistenbearbeitung
Tages- und Zwischenabschluss
Tagesabschluss
Telefonprotokolle
Terminplanung
Testsysteme
Touchscreen
Tourenplanung
Umsatzlisten
Umsatzstatistiken
Umsatzsteuern
Umtausch und Reklamation
Verfügbarkeitsprüfung
Verkäuferhitliste
Verkäuferidentifikation
Verkaufs- und Einkaufsbelege
Versandabwicklung
Versandkostenabrechnung
Volltextsuche
Warenauskünfte
Warenbuchungen
Warengruppen-Hitliste
Warengruppenverwaltung
Wartung
Webshop
Wechselgeld
Wiedervorlage von Belegen
Wiedervorlagen
Wissensmanagement
Zahlungen
Zahlungseingänge
Zahlungserfassung
Zeiterfassung
Zentrale Adressverwaltung
Zugriffsmanagement
Zusätzliche Datenbankfelder
Zustelladressen
Preis:
auf Anfrage

Lernen Sie die Software näher kennen! Fordern Sie einen Videotermin für eine persönliche Präsentation an!

Kunden fragten

Wir unterstützten diverse Exportformate: (csv,excel,xml) Wie in Frage 3 schon erwähnt besitzen wir eine DATEV-XML Schnittstelle mit Beleg-pdfs. Alle Belege (Bestellungen, AB, Angebot, Rechnung etc..) lassen sich direkt als pdf speichern, oder sogar als pdf Anhang per Mail verschicken. Online-Shop: Über unsere Webshopschnittstelle könne Sie ihre Daten direkt mit einem Magento-Webshop synchronisieren. Weiterhin haben wir zur Übergabe von Zahlungen ein Schnittstelle via Apple App BankX und ein SEPA XML Schnittstelle zur Übergabe von Zahlläufen. Eine Multicarrier Schnittstelle für Versanddienstleistungen unterstützt direkt aus den Lieferschein die meisten Versanddienstleister.

Ja. - Für produzierende Betriebe (Land-/Forstwirtschaft) gibt es die Zusatzfunktionen eines pauschalierenden Mehrwertsteuersatzes. - Für den Handel gibt es, neben allen normalen Handelsvorgängen, für die Landwirtschaft besondere Funktionen wie "Abweichende Kontakt/Rechnungs-/Lieferanschrift" (Oder die Möglichkeit vom Großhandel bestellte Ware auf eine Verkaufsstand-Tour zu buchen) - Für Hofladen und Bistro haben wir das POS-Kassenmodul: Selbst-definierbare Schnellwahltasten, Sonder/-Aktionspreise, u.v.m. für passende Kassenhardware beraten wir Sie gerne.

Ja. Unsere Software unterstützt unendlich viele Benutzter und wurde schon mit bis zu 250 gleichzeitig aktiven Benutzter getestet. Speziell für unsere Bestandskunden aus der Landwirtschaft haben wir besondere Funktionen integriert wie: - Dritte MwSt. (akt. 10,7%) - Lagerverteilung: z. B. die Ware von 2 Hauptlagern (Kühl-/Nasszelle/ Trockenlager) auf bis zu 40 Verkaufstandorte verteilen. - Digitale Packlisten für das Verladen der Verkaufsstandorte (mit Vorarbeiter-Check) - Importierung von Wiegemaschinendaten für die Warenretoure. u.v.m.

Wir bieten Kunden mehrere Möglichkeiten an sich besser mit QUIXOFFICE vertraut zu machen. Grundsätzlich sind bei jedem Kunden die Arbeitsabläufe unterschiedlich. Dies erfordert eine auf den Kunden angepasste Schulung. Dazu besuchen wir gerne den Kunden und schulen entsprechend das Personal. Es sind aber auch externe Schulungen möglich. Des weiteren haben wir ein eigenes Helpdesk-System, Schulungsvideos und diverse Handbücher. Die Erfahrung zeigt jedoch das der persönliche Kontakt am effizientesten ist.

Ja. QUIXOFFICE beinhaltet ein vollständiges CRM-Modul. Dort können Kunden und Lieferanten Daten angelegt, gepflegt und gegebenenfalls verknüpft werden. Außerdem gibt es zu jeder Adresse eine sortierbare Historie. Dort können Sie alle Vorgänge (Bestellungen, Aufträge, Postausgänge, etc. ) sehen und direkt wieder aufrufen. - In jedem Modul (also sowohl in der Adresse wie auch beispielsweise in der Bestellung) können Sie Dokumente (z. B. PDF's/Bilder/Tabellen) hinterlegen.

Sie können in QUIXOFFICE vorkontieren und auch Automatikkonten (bei auslandgeschäften relevant) hinterlegen. Dabei werden alle FiBu-Daten über unsere DATEV-XML Schnittstelle mit Beleg-PDF´s an DATEV übergeben. Weiterhin ermöglicht die optionale Bank Schnittstelle via SEPA XML die Übergabe an die Bank mit Zahlläufen, sowie den Abgleich der Zahlungen. Zusätzlich wird Bank X von Apple unterstützt.

Ja, neben einer vollwertigen CRM haben wir viele Möglichkeiten für den Kunden seine Artikel zu kalkulieren, verschiedene Preisstaffeln zu nutzen, Verwandtschaftsbeziehungen und Artikelset zu bilden. Weiterhin ist eine just-in-time lagerwirksame Buchung möglich. Darüber hinaus bieten wir ein Inventurtool zu Erfassung der aktuellen Lagerbestände. Weitere Features sind vorhanden.

Ja. In QUIXOFFICE können Sie mehrere Lieferanten pro Artikel verwalten. Außerdem gibt es ein umfangreiches Importtool, das die Artikelpflege erheblich vereinfacht.
Für die Verkaufspreise stehen beliebige Kundengruppen, Rabattierungen, Doppel-Rabatte, Aktionspreise und Sonderpreise zur Verfügung. Außerdem unterstützt QUIXOFFICE Multiwährungen im Ein- und Verkauf.
Dies ist schwer zu beurteilen, da wir bisher keine Druckgießerei in unserem Kundenkreis haben. Da unser Programm jedoch durch solche Herausforderungen gewachsen ist und der Input neuer Kunden bei uns immer willkommen ist, gehe ich davon aus das es eine Lösung geben wird. Wir unterstützen bis zu 250 gleichzeitige Benutzer. 60 Mitarbeiter sind also kein Problem.
Die Ausgabelayouts lassen sich vom Kunden selber anpassen. Für unsere Pflegevertragskunden ist auch eine Anpassung von QUIXOFFICE auf Kundenwünsche durch uns möglich und gewünscht. Wir sorgen auch dafür das Programmanpassungen mit in den zukünftigen Updates/Upgrades enthalten sind, dadurch gewährleisten wir, das beim Kunden keine Insellösung entsteht.
Durch das optionale POS-Kassenmodul können Kassensysteme aus unserem Hause integriert werden und direkt Daten aus QUIXOFFICE verarbeiten. Eine Anbindung an bestehenden Kassensystemen ist durch Beauftragung nach Prüfung und Absprache möglich.

Weiterhin bieten wir auch autarke Kassensysteme (QUIXPOS) an.
Ja. QUIXOFFICE bietet umfangreiche Funktionen für den Handel. Eine zahlenmäßige Begrenzung hinsichtlich der angelegten Benutzer gibt es nicht. In einem Netzwerk kann QUIXOFFICE bis zu 250 gleichzeitige Nutzer verwalten, wenn die Lizenz-Berechtigung dies hergibt.
Ja, neben CRM, Fakturierung, Mahnwesen und Zahlungsverkehr sind Finanzbuchhaltung, Lagerverwaltung, Bestellungen, Dokumentenmanagement, Zeiterfassung Importe und Exporte sowie weitere Verwaltungsmodule z. Bsp. Magentoschnittstelle vorhanden.
Ja, siehe Antwort unter Punkt 2 und neben der Materialverwaltung besitzt QUIXOFFICE ein vollumfängliches Angebots-, Auftrags-, Rechnungs- und Mahnwesen welche aufeinander aufbauen und auch Teilprozesse (z. B. Lieferungen) abbilden können
Ja. Sie können beliebig viele Lager verwalten. Funktionen wie Sperrbestände, Mindest-/Max-Bestände, Vormerkbestände, oder Standartlager sind enthalten.
Zusätzlich gibt es ein Funktionen für "Lagerverteilung" und "Lagerumbuchungen"
Nein, Finanzbuchhaltung DIREKT in QUIX ist nicht möglich. Allerdings ist eine umfangreiche DATEV-XML Schnittstelle integriert.
Konten und Kostenstellen können aber eingetragen werden und eine Vorkontierung ist ebenfalls möglich.
Die Backup-Intervalle lassen sich selber anpassen. von Monatlich, mehrtägig, bis stündlich. Seit QUIXOFFICE 5.5 kann das Backup sogar parallel, während des Betriebes erstellt werden.
Ja, Materialwirtschaft ist vorhanden, sowie eine vollumfängliche POS Kassensoftware (Filial- oder Einzelkassen, auch von der ERP-Software losgelöst) als Modul vorhanden.
Ja siehe Punkt 3. Neben Lieferscheinen können auch Labels, Etiketten, Kommissionierungszettel, Servicescheine und weitere Dokumente ausgestellt werden.
Ja, durch mehrere terminierte Mahnstufen und dazugehörige Dokumente, Zahlungen können automatisiert eingepflegt werden über den Bankabgleich.
Ja, neben der Windows-Umgebung läuft QUIXOFFICE ebenfalls in MacOS Umgebung sowie plattformübergreifend in beiden Umgebungen gleichzeitig.
Ja, Chargen und Komponenten Management können wir erzeugen und abbilden. Sowie den kompletten Produktionsprozess als Sonderanpassung.
Nein. Lohnbuchhaltung ist nicht integriert.
Die Benutzterverwaltung umfasst allerdings Urlaub- und Arbeitszeit-Verwaltung.
Ja. Es sind endlos viele Lager möglich. Es lassen sich auch Seriennummern und Chargen verwalten. Und noch vieles mehr.

Wir bieten ein vollumfängliches Dokumentenmanagementsystem. Bisher ist nur eine stationäre Lösung vorhanden

Ja, neben dem Währungstool, mit allen Währungen und Kurswechsel haben wir schon Kunden aus der Textilbranche.
Ja. Der Standard im Dialog 06 wird unterstützt. Er ist zulässig für den offenen Verkauf (an Endkunden).
DATEV-XML mit Beleg PDF´s, EXCEL, DBF, XML, TAB-TAB-RETURN, Magento-API, BMD, CSV...
Ja, von 1- 250 Arbeitsplätzen in gleichzeitiger Nutzung ist QUIXOFFICE optimal.
Nein, jedoch haben wir unterstützende Funktionen und Features.
Nein, jedoch haben wir unterstützende Funktionen und Features.
Ja, ein Kassenbuch ist vorhanden.
Ja.
Technische Angaben:
webbasiert:
ja
SaaS, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
multiuser-fähig (netzwerkfähig):
ja
mandantenfähig:
ja
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation (Jahr):
1991
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
gegen Entgelt
Dokumentation:
Handbuch, Online Hilfe
Dialogsprache(n):
Deutsch
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 11
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Handwerksbetrieb (Gebäudedienstleistung) sucht Unternehmenslösung

Projekt Nr.: 22/2958
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein prosperierender Handwerksbetrieb mit Fachkräften aus mehreren Gewerken. ... mehr

Werbeagentur sucht Auftragsbearbeitung und Produktionsverfolgung

Projekt Nr.: 22/2900
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen für unsere Werbeagentur, die Geschäftsdrucksachen, Beschriftungen, Werbeartikel und ... mehr

Fachhändler sucht Warenwirtschaft (inkl. Kasse und Zeiterfassung)

Projekt Nr.: 22/2867
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein Fachhändler u.a. für Handwerks- und Industriebedarf, Gase, Kohlensäure etc. ... mehr

weitere Ausschreibungen

QUIXOFFICE wird in folgenden Rubriken gelistet: