Software > Dienstleistungen > Vermögensverwaltungen > Wertpapier- und Vermögensverwaltung inkl. Meldewesen
Vermögensmanagement, Nebenbuchhaltung, Kursimport, Portfolioentwicklungen

Wertpapier- und Vermögensverwaltung inkl. Meldewesen

Vermögensmanagement, Nebenbuchhaltung, Kursimport, Portfolioentwicklungen
 
 
 
 
 
 
 
 
Demoversion

S+S SoftwarePartner bietet mit der Vermögens- und Wertpapierverwaltung eine hochmoderne, leistungsstarke und im Markt etablierte Standardsoftware. Diese leistungsstarke Anwendung ist als Nebenbuchhaltung konzipiert und kann nahtlos in Finanzbuchhaltungssysteme integriert werden. Dadurch ermöglicht sie eine stets aktuelle Abstimmung mit dem Hauptbuch und die korrekte Erstellung von Meldungen, wie beispielsweise für den Jahresabschluss.

Um ein effizientes Management von Wertpapieren und Vermögensanlagen wie Aktien, Anleihen und Fonds zu gewährleisten, werden in der Software Ausstattungsmerkmale, Bestandsführungs- und Bewertungsparameter als Stammdaten für jedes einzelne Wertpapier oder jede Kapitalanlage hinterlegt. Dies ermöglicht eine weitgehende Automatisierung von Handels-, Abwicklungs- und Buchungsvorgängen, wobei die strikte Trennung von Front-, Middle- und Back-Office-Funktionalitäten als Grundlage dient.

Durch die Einrichtung unterschiedlicher Depots nach sachlichen Kriterien:

  • Eigenbestand (Depot A)
  • Personendepot (Kunde)
  • Sachdepot (Wertpapierarten)
  • Drittdepots

können auch kundenspezifische Portfoliostrukturen abgebildet, verwaltet und ausgewertet werden.

Die individuelle Zuweisung von Zugriffsberechtigungen für jede Dialogfunktion ermöglicht eine anwenderspezifische Nutzung dieses Systems.

Durch die Integration von Kursdaten, Stamm- und Bewegungsdaten von externen Kursanbietern und Dienstleistern sowie die Berücksichtigung von Rating- und Risikoinformationen, auch kundenindividuell, können jederzeit Bewertungen für Analysen, strategische Basisentscheidungen und Handelsgeschäfte vorgenommen werden.

Ein Kauf/Verkauf von Wertpapieren kann sich maximal über 5 Geschäftsstufen erstrecken, die einzeln steuerbar sind und sich wie folgt zusammensetzen:

  • Orderaufnahme
  • Orderausgang
  • Orderbestätigung
  • Orderabrechnung
  • Orderstornierung

Im Front-Office werden verschiedene Aufgaben unterstützt, wie die Aufbereitung von Händlertickets und Bestätigungen, die Ermittlung der Einstandskurse, die Echtzeit-Positionsführung und die Überwachung von Limits.

Im Middle-Office stehen Auswertungen zur Verfügung, die Zinsabgrenzungen, Bestandsbewertungen, Rendite- und Bestandsentwicklungen umfassen.

Das Back-Office bietet Funktionen zur automatischen Zinsbuchung, zur Darstellung des Bestands nach Anlagenart, Herkunft, Laufzeit, Abtretung usw. sowie zur Zinsdisposition.

Mit der Lösung von S+S haben Sie die Möglichkeit, aktuelle Börsenkurse von Ihrem Kursanbieter zu importieren und zu verarbeiten. Dadurch bleiben Sie stets über die aktuelle Wertentwicklung Ihrer Anlagen informiert und können rechtzeitig entsprechende Umschichtungen vornehmen, unter Berücksichtigung Ihrer spezifischen Anlagerichtlinien.

Die Benutzeroberfläche wird über eine grafische Menüführung gesteuert, die individuell anpassbar ist und verschiedene Funktionen wie Transaktionscode, Expertensprung, Paralleldialog und Unterfunktionstechnik bietet. Bei der Verwaltung von Anleihen im Eigenbestand (Depot A) ermöglicht die Renditeentwicklung die Ermittlung von Kursreserven oder -verlusten basierend auf aktuellen Renditesätzen und einer Laufzeit von ein bis zehn Jahren. Diese Auswertung kann wahlweise auf Basis des Anschaffungs- oder Buchwerts abgerufen werden.

Eine weitere wichtige Funktion der Wertpapierverwaltungslösung ist der Abruf von Zinsfälligkeiten, Beständen und Prognosen für beliebige Zeiträume und Depotpositionen. Die Ergebnisse der Zinsdisposition können maschinell in Ihr Buchhaltungssystem übertragen werden.

Die Endfälligkeitsgliederung aller Anlagen und eine Aufstellung der Wertpapierverwendung bieten dem Depotführer einen aktuellen Überblick über den Geldrückfluss und ermöglichen sowohl eine Liquiditätsplanung als auch eine frühzeitige Wiederanlage.

Doch die Vermögensmanagement-Lösung unterstützt nicht nur die erfolgreiche Vermögensanlage. Auch die zugehörigen buchhalterischen Aufgaben müssen fehlerfrei und effizient erledigt werden. Eine besondere Bedeutung haben daher unsere leistungsstarken Schnittstellen zu Finanzbuchhaltungssystemen. Diese übermitteln alle erfassten Geschäftsvorfälle, z.B. Sollstellungen für Zinsen und Tilgungen oder Zinsabgrenzungen, in Form von Buchungssätzen an die Buchhaltung. Für die Bestandsbewertung stehen verschiedene Bewertungsmethoden zur Verfügung, u.a. die Stichtagsbewertung auf Basis der automatisch übernommenen Börsenkurse oder die FiFo-Methode. Damit ersparen Sie sich viele zeitaufwendige Routineaufgaben. Eine Anbindung an Office-Produkte für eine weitere Verarbeitung des Reportings ist ebenfalls vorhanden.

Auch die Erstellung aufsichtsrechtlicher Meldungen an die BaFin die kapitalanlagerelevant sind (Quartalsmeldungen, Nachweise, etc.), werden mit der Wertpapierverwaltung von S+S SoftwarePartner problemlos möglich.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sichere, zuverlässige und vollständige Abwicklung Ihrer Geschäftsprozesse mit innovativen Lösungen unter Berücksichtigung modernster Standards
  • Effektive und tagesaktuelle Verarbeitung aller Aufgaben eines modernen Rechnungswesens unter Berücksichtigung verschiedener Rechnungslegungsvorschriften (HGB, US-GAAP, IFRS)
  • Erstellung von Journalen und Umsatzsteuernachweisen für die verschiedenen europäischen Länder
  • Verbesserung Ihrer Unterlagen zur Vorbereitung von Bankgesprächen und der Finanzierungsvoraussetzungen für ein optimiertes Rating (Basel II)
  • Alle Kennzahlen und ein detailliertes Reporting in Echtzeit
  • Maschinelle Übernahme von Kursdaten sowie Abbildung von Rating- und Risikoinformationen
  • Jederzeitige Bewertungen für Analysen, strategische Basisentscheidungen und Handelsgeschäfte
  • Prognose der Renditeentwicklung für Anleihen des Eigenbestandes auf Basis aktueller Renditesätze
  • Mandantenfähig und Mehrsprachig
  • Integriertes Meldewesen
  • Schnittstelle für Kursdatenimport für die Bestandsbewertung z.B. mit Kursdaten von Partnern wie vwd group und TeleTrader

Mit IT as a Service stellen wir Ihnen die Anwendung auch auf unseren Rechnern zur Online-Nutzung zur Verfügung. Ohne hohe Investitionen erhalten Sie Zugang zu modernster Softwaretechnologie, die Ihnen ohne eigene Administration zu den von Ihnen gewünschten Zeiten zur Verfügung steht.

Abkürzungen:
HGB: Handelsgesetzbuch
US-GAAP: United States Generally Accepted Accounting Principles
IFRS: International Financial Reporting Standard
IT: Informationstechnologie

Zielgruppen:

  • Vermögensverwaltungen
  • Bausparkassen
  • Pensionskassen
  • Unterstützungskassen
  • Sozialkassen
  • Versorgungswerke
  • Versicherungen
  • Banken und Sparkassen
  • Vereine
  • Unternehmen mit Wertpapiermanagement
  • Family-Offices
  • Steuerberater/Wirtschaftsprüfer
  • Treuhandgesellschaften
  • Stiftungen
  • Finanzdienstleister

Referenzen:

Zu unseren Referenzen zählen namhafte Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen, die täglich unsere Lösung zur Wertpapier- und Vermögensverwaltung nutzen.

Profitieren auch Sie von unserem umfangreichen Know-how und erfahren Sie in unserem Blog zum Vermögensmanagement unter anderem auch in welchen Unternehmen unsere Anwendung erfolgreich zum Einsatz kommt.

Anbieter Kontaktdaten:
Links & Downloads:
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anfordern Online-Vorführung
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern
 

Funktionen (Auszug):

Analysefunktionen
Anlagenverwaltung
Anlagevermögen
Asset-Management
Benachrichtigungssystem
Berichtsmanagement
Bewertungen
Buchführung
Buchwert-Änderungen
Filterfunktion
Finanzielle und qualitative Faktoren
Fondsverwaltung
Forecasting
Fristenmanagement
Investmenttracking
Kapitalflussrechnung
Kennzahlen und Kennzahlensysteme
Kursdatenimport
Liquiditätsplanung
Maßnahmenverfolgung
Nebenbuchhaltung
Portfoliomanagement
Prognose und Planung
Rentabilitätsplanung
Risikobewertung
Risikomanagement
SOLL-IST-Prozesse
Statusüberwachung
Szenarienvergleich
Transaktion-Überwachung
Transaktionen
Umsatzsteuern
Verteilungswerte
Zins und Tilgung

Preis

auf Anfrage

Lernen Sie die Software näher kennen! Fordern Sie einen Videotermin für eine persönliche Präsentation an!

Technische Angaben:

webbasiert:
ja
SaaS, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
multiuser-fähig (netzwerkfähig):
ja
mandantenfähig:
ja
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation (Jahr):
2000
Anzahl der Installationen:
100
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
gegen Entgelt
Dokumentation:
Handbuch, Online Hilfe, Technische Dokumentation
Dialogsprache(n):
Englisch, Deutsch
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 11
Win 10
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win 8
Win 7

Weitere Programme des Herstellers:

Rechnungswesen - Finanzbuchhaltung, Faktura und Controlling
Partner: Haufe X360 - Die ERP-Software aus der Cloud

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Meldewesen für kleine Wertpapierinstitute gesucht

Projekt Nr.: 22/3000
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind als Wertpapierinstitut tätig und suchen eine Software, die uns beim Meldewesen ... mehr

Wertpapierhändler sucht Software zur Abrechnung von Kunden-Wertpapiergeschäften

Projekt Nr.: 17/1050
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein international tätiger Wertpapierhändler und wollen unsere Dienstleistungen in ... mehr

weitere Ausschreibungen

Pressemeldungen zu dieser Software:

Start-up made in OWL
S+S SoftwarePartner GmbH
21. Januar 2021
S+S SoftwarePartner beteiligt sich an Werbeagentur G+G Hannover
S+S SoftwarePartner GmbH
11. Januar 2021