SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Mehrfach-Cursor

Mehrfach-Cursor

Was versteht man unter Mehrfach-Cursor?

Unter "Mehrfach-Cursor" versteht man eine Funktion oder ein Feature in Softwareanwendungen, die es Benutzern ermöglicht, mehrere Cursor gleichzeitig auf dem Bildschirm zu haben. Dies ermöglicht es Benutzern, gleichzeitig an verschiedenen Stellen im Dokument oder in der Software zu arbeiten, was die Effizienz erhöht und komplexe Aufgaben erleichtert.

Typische Funktionen einer Software im Bereich "Mehrfach-Cursor" sind:

  1. Synchronisierte Cursor-Bewegungen: Die Möglichkeit, mehrere Cursor zu positionieren und ihre Bewegungen synchron zu steuern, um gleichzeitig Änderungen an verschiedenen Stellen im Dokument vorzunehmen.

  2. Individuelle Cursor-Einstellungen: Die Fähigkeit, die Einstellungen und das Aussehen jedes Cursors individuell anzupassen, um die Unterscheidung zwischen den Cursors zu erleichtern.

  3. Kollaborative Bearbeitung: Die Unterstützung für die gleichzeitige Bearbeitung von Dokumenten durch mehrere Benutzer, wobei jeder Benutzer seinen eigenen Cursor hat, um Änderungen vorzunehmen und zu verfolgen.

  4. Kommando- und Tastenkombinationen: Die Möglichkeit, Befehle und Tastenkombinationen zu verwenden, um die Aktionen und Bewegungen aller Cursor zu steuern und zu synchronisieren.

  5. Hervorhebung und Markierung: Die Möglichkeit, bestimmte Bereiche im Dokument oder in der Software hervorzuheben oder zu markieren, indem mehrere Cursor gleichzeitig verwendet werden.

 

Die Funktion / Das Modul Mehrfach-Cursor gehört zu:

Tools

Betriebssystemunterstützung
Dateien laden
Dateiverarbeitung
Entwurfsspeicherung
Gerätemanagement
GLX
Mausunterstützung
Öffentliche Ordner
Reparatur der DVAdmin
Subdirectories
Tastaturunterstützung
Tobit Archive-Erstellung
Tobit-Infocenter
Wiederaufnehmen von Dateien ohne Eintrag
Windows PowerShell
Windows-Verwaltungsfunktionen