Business Software, Branchenlösungen und Standardsoftware - Ihre aktuelle Marktübersicht
Software > Programmierung > Entwicklungsumgebungen

Entwicklungsumgebungen, Integrierte Entwicklungsumgebung IDE - aktuelle Marktübersicht

Entwicklungsumgebungen sind zusammengefasste Werkzeuge zur Entwicklung von Software, die normalerweise untereinander zusammenarbeiten. Deswegen spricht man auch von Integrierten Entwicklungsumgebungen. Für Integrierten Entwicklungsumgebungen ist auch der Begriff "IDE" (Integrated development environment) geläufig. Sie beinhalten eine Programmsammlung für das Software Development, damit die Softwareentwicklung durch Programmierer ohne Medienbrüche erfolgen kann. IDEs bestehen zumeist aus den Komponenten Compiler / Interpreter, Editor bzw. Texteditor mit Codeformatierungen z.B. Syntax highlighting, Debugger, Linker, etc. Erweiterte IDE Funktionen sind z.B. die Versionsverwaltung, das Projektmanagement oder die UML-Modellierung.

Integrierte Entwicklungsumgebungen gibt es für die meisten Programmiersprachen und Plattformen. Für die Entwicklung von Software und die Programmierung bieten die IDEs Arbeitserleichterungen durch die Zusammenfassung von Arbeitsschritten und beispielsweise Auto-Vervollständigungen und Code Refactoring Funktionen. Mittlerweile gibt es auch bereits Entwicklungsumgebungen in der Cloud. Dies hat den Vorteil, dass der Download größerer Softwarepakete entfällt und mehrere Entwickler gleichzeitig an einem Dokument arbeiten können.

Preisangaben anzeigen
  • mit Customizing-Option
  • mandantenfähig
  • mit Demoversion
  • SaaS / Online
  • PC/Windows-basierend
  • MAC OS
  • Unix-basierend
  • Mainframe-basierend
  • Mobile
Marktübersicht:
zeige 21 bis 23 (von insgesamt 23 Einträgen)
    Lösung für Integration, Unternehmensprozessmanagement und Datensynchronisierung
Magic xpi - Die Integrationslösung für Unternehmen. Magic xpi Eigenschaften sind eine große Bibliothek mit vorgefertigten Komponenten, anpassbare Konnektoren und Adapter. Ein offenes, auf Standards basierendes Entwicklungs-Framework ermöglicht die Verbindung zu allen Datenbanken, Plattformen und Dateiformaten. Ein umfassendes, unternehmenserechtes Studio ermöglicht es sowohl Entwicklern, als auch Analysten Integrations-Flows schnell zu entwickeln und zu deployen... mehr
 Self Assessment Tool für Software Engineering und IT Service Management
SPiCE-Lite: Das Werkzeug zur Bewertung und Analyse Ihrer Softwareentwicklungsprozesse und Ihres IT- Service Managements. Die Vision: Schneller, besser, günstiger Software entwickeln und betreiben? SPiCE-Lite ist ein Software Programm, mit dem man ein Assessment (Standortbestimmung) durchführen kann. Ein Assessment macht man, um festzustellen, wo Stärken oder Schwächen in der Vorgangsweise der Software Entwicklung oder im IT-Service-Management vorhanden sind. Mit SPiCE-Lite bewertet man die wichtigsten Prozessbereiche der Software-Erstellung innerhalb von drei bis vier Stunden... mehr
   Treiber-Entwicklungstool für USB, PCI, PCI Express, CardBus ...
WinDriver ist ein professionelles Entwicklungswerkzeug zur Realisierung von Gerätetreibern für verschiedenste Hardware-Devices. Es eignet sich für die gängigen Bus-Systeme unter Windows, CE oder Linux und erlaubt eine Cross-Plattform Entwicklung. Das Softwaretool erleichtert durch eine grafische Oberfläche, Codegenerierung und mitgelieferte Kernel-Komponenten die Entwicklung erheblich. Das WinDriver Toolkit bietet Optionen für eine integrierte Entwicklungsumgebung und ist kompatibel mit MS Visual Studio, GCC oder Windows CE Platform Builder (C, C#, .NET), Driver Wizard... mehr
zeige 21 bis 23 (von insgesamt 23 Einträgen)
Seiten12
Counter
Suchen Sie eine passende Entwicklungsumgebung?

Gerne unterstützen wir die Recherche!

Lassen Sie uns geeignete Lösungen vorschlagen:

Unverbindlich, kostenfrei und marktumfänglich recherchiert!

Rubrikenfilter
Preisangaben anzeigen
  • mit Customizing-Option
  • mandantenfähig
  • mit Demoversion
  • SaaS / Online
  • PC/Windows-basierend
  • MAC OS
  • Unix-basierend
  • Mainframe-basierend
  • Mobile
Im ganzen Softwareführer suchen
Software-Tipps:

Ist ein Profiler in der IDE vorhanden? Ein Profiler ist ein Werkzeug, das die Code-Ausführungsgeschwindigkeit analysiert und kritische Routinen oder Wege innerhalb eines Quellcodes aufzeigt, analysiert und Lösungsmöglichkeiten vorschlägt.

Ist ein Masken- bzw. Dialogeditor zur Oberflächengestaltung vorhanden? Zur Gestaltung von Programmoberflächen erleichtern Maskeneditoren die Arbeit, da andernfalls jeder Dialog individuell und händisch programmiert werden müsste.

Code Coverage Tools (auch Test Coverage) dienen zur Messung der Testabdeckung und sind ein beliebtes Instrument in der Softwaretechnik, um genauere Qualitätsaussagen über getestete Codes zu machen. Bietet die IDE dafür Unterstützung an? Stellen Sie fest, ob Testabdeckung für Sie eine Rolle spielt.

weitere Tipps