Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > ähnliche Software
zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Einträgen)
Seiten1
Bestandsmanagement / Bestandscontrolling / Absatzplanung / Automatisierte Disposition  
MPD (MATERIALPLANUNG UND –DISPOSITION). MPD ist das leistungsfähige Tool für das Bedarfs- und Bestandsmanagement, welches als Add-On jedes vorhandene ERP wie SAP, AX, NAV, Sage oder eigenentwickelte Systeme ergänzt. Unternehmen wie z. B. Schüco International, Berner, Vodafone, kika oder A.T.U. setzen MPD für bedarfsorientiertes Bestellwesen, prognosegestützte Absatzplanung, Automatisierung der Disposition und zur Bestandsoptimierung ein. MPD ist ein mandantenfähiges Planungs- und Dispositionssystem, das sowohl für die Anforderungen im Handel als auch in der Industrie geeignet ist ...
SLO Disposition & BestandsmanagementSLO Disposition & Bestandsmanagement  
Erhöhen Sie mit SLO, den Service & Stock Level Optimizer, nachhaltig die Lieferfähigkeit bei gleichzeitiger Bestandssenkung. Aufgrund der automatischen Bestellberechnung sparen Sie Zeit und erhöhen die LUG Lagerumschlaggeschwindigkeit. Zusätzlich können Sie die Artikel-, Lieferanten-,Bestands- und Kundenströme - blitzschnell analysieren. Tägliche Kennzahlen vermitteln Ihnen Sie den Status quo. So behalten Sie die Kontrolle über die Artikel- und Produktvielfalt und können steuernd eingreifen. "SCM supply planner SLO" ist ein anwendunger-freundliches und intuitives Tool.
add*ONE Bestandsoptimierung (Prognose, Disposition, Bestandscontrolling) 
add*ONE ist eine Lösung zur Optimierung Ihrer ERP- und Warenwirtschaftssysteme. Sie beinhaltet die Module Bedarfsprognose, Disposition und Bestelloptimierung, Lieferlogistik, Simulation und Controlling. Bestandssenkungenreduzierungen von 10 % bis 40 % und im Servicegrad nahe 100 % sind hierbei möglich. Die mit dem BMEnet-Gütesiegel zertifizierte Add-On-Lösung ist branchenneutral in Industrie und Handel einsetzbar und lässt sich auf jedes ERP- oder Warenwirtschaftssystem problemlos aufsetzen ...
TXT Production Planning & MES - Durchgehende Planung vom Vertrieb bis zur Maschine 
TXTMake, die TXT Production Planning & MES Lösung, ist eine konfigurierbare, modulare Lösung, welche die durchgängige Planung vom Vertrieb bis zur Maschine unterstützt. Die Softwarelösung verbindet PPS/MES mit Master Planning, Einkauf/Lager/Verkauf und Prozesssteuerung direkt an der Maschine und bildet somit eine Gesamtlösung für Fertigungsunternehmen.Durch eine Echtzeit-Simulation bietet sie den ganzheitlichen Blick auf die Fertigungssituation unter Berücksichtigung von Ressourcenkapazität und Materialverfügbarkeit sowie aller Rückmeldungen über Bearbeitungsstände.
Fertigungsleitstand integriert in cronetwork Betriebsdaten + Maschinendaten  
Termintreue, Kostenreduktion oder Minimierung des Lagerbestandes sind nur einige Schlagworte, die modernes Produktionsmanagement kennzeichnen. Um in zeitgemäßen Lieferketten effizient mitarbeiten zu können, ist es notwendig, die Produktionsvorgänge effizient zu planen und jederzeit transparent nachvollziehen zu können. Dabei gilt es, in jeder Produktionsform auf die individuellen Anforderungen Rücksicht zu nehmen, um so ein optimales Ergebnis zu erzielen. Ob Serienfertiger, Fließfertiger oder Einzelauftragsfertiger - cronetwork feinplanung der Industrie ...
MES, BDE,MDE,PZE, PDM,PLM, DMS, Zutritt und CAM in einer  SoftwareSuite  (open Source)MES, BDE,MDE,PZE, PDM,PLM, DMS, Zutritt und CAM in einer SoftwareSuite (open Source)  
flexpo ist ein mehrschichtiges Ferigungsmanagementsystem. Die Software beinhaltet unter anderem einen Maßanzug für die Fertigung (Open Source, daher keine Anpassungsbeschränkungen - also anders als bei Standard Modulen mit Releasezwang, Customizing usw.) und Projekte mit Fachinformatikern oder Diplomanden (Kostenneutral, Projektlast verschoben). Dadurch werden Key User nur minimal belastet. Sie benötigen keine Lizenzgebühren (weder für die Applikation, noch für die SQL Datenbank) ...
Kapazitätsplanung mit Simulation, Auftragsplanung, Projektplanung, Terminierung   
Das Programm ist ein leistungsfähiges Werkzeug zur mittelfristigen Kapazitätsplanung und Auftragsplanung. MCL-PRO/LS unterstützt Sie bei der Reduzierung von Durchlaufzeiten, der Reduzierung unproduktiver Zeit, der Reduzierung von Materialliegezeiten, der Reduzierung der Kapitalbindungskosten und der Optimierung der Kapazitätsauslastung. Es ermöglicht Ihnen die Optimierung von Termintreue, Transparenz und der Reihenfolgebildung. Darüber hinaus bietet es Optionen für eine Auftragsverwaltung, Arbeitsplanverwaltung und Kapazitätsplanung für die Fertigung und Auftragsplanung ...
SCM, APS und MES Add-ons zu mySAP ERP und SAP R/3 
SCHEDULE++ ist als leistungsfähige APS Software in der Prozessindustrie ebenso einsetzbar wie in der diskreten Fertigung. Das Programmsystem bietet unterschiedliche Planungsfunktionen wie Optimierung, Feinplanung, Prognosen und verteilte Planung für alle Planungsebenen. Im Unterschied zu speziellen eigenständigen SCM-Systemen benötigt SCHEDULE++ keinen eigenen Server, keine spezielle Administration und keinen eigenen Datenbestand. Feinplanung SCHEDULE++ kann als Add-on zu SAP R/3 und anderen PPS-Systemen oder als eigenständiges Mehrplatzsystem eingesetzt werden ...
Das Manufacturing Execution System (MES) für effizientes Produktionsmanagement   
IBS:prisma ist das branchenübergreifende Produktions-, Informations-, Steuerungs- und Managementsystem. Es bildet das zentrale Bindeglied zwischen ERP/PPS-Systemen und Maschinensteuerungen (SPS) und stellt Echtzeitinformationen über den aktuellen Stand der Fertigung - im Detail oder als verdichtete Managementinformation, jederzeit und von jedem Ort über das Internet bereit. Folgende Produktionsfunktionen werden unterstützt: Fertigungsauftragsverwaltung Feinplanung Grafische Plantafel Ressourcenmanagement Ressourcenverwaltung, Auftragsnetze ...
Expertensystem für betriebswirtschaftliche Prognosen 
Forecast Pro ist ein Expertensystem, das Prognosen und Trends basierend auf vorhandenen Zeitreihen erstellt. Dieser Blick in die Zukunft wird durch eine Kombination von Expertenwissen und mathematischen Schätzungsalgorithmen ermöglicht. Forecast Pro wählt aufgrund umfangreicher statistischer Diagnosetests automatisch das optimalste Prognoseverfahren. Kenntnisse in Statistik sind dafür nicht nötig. Verwendete Prognoseverfahren: Gleitende Durchschnitte, Exponentielle Glättung, Box-Jenkins (ARIMA), Dynamische Regression, Croston Modell, weitere ...
zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Einträgen)
Seiten1
Counter