SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Jahresabschlusserstellung

Jahresabschlusserstellung

Was versteht man unter Jahresabschlusserstellung?

Die Jahresabschlusserstellung bezeichnet den Prozess, bei dem Unternehmen am Ende eines Geschäftsjahres ihre finanziellen Transaktionen und Ergebnisse zusammenfassen, um einen Jahresabschluss zu erstellen. Dieser Jahresabschluss besteht typischerweise aus einer Bilanz, einer Gewinn- und Verlustrechnung (GuV), einem Anhang sowie weiteren ergänzenden Angaben und Berichten. Ziel der Jahresabschlusserstellung ist es, einen umfassenden Überblick über die finanzielle Situation und die Geschäftstätigkeit eines Unternehmens während des abgelaufenen Geschäftsjahres zu bieten und die rechtlichen und steuerlichen Anforderungen zu erfüllen.

Typische Funktionen einer Software im Bereich Jahresabschlusserstellung sind:

  1. Buchhaltungsintegration: Die Software integriert sich nahtlos in die Buchhaltungssysteme des Unternehmens, um die erforderlichen Daten für die Jahresabschlusserstellung zu importieren.

  2. Automatisierung von Buchungssätzen: Sie automatisiert die Erstellung von Buchungssätzen für Abschlussbuchungen, Bewertungskorrekturen und periodenübergreifende Abstimmungen.

  3. Erstellung von Abschlussdokumenten: Die Software unterstützt die Erstellung von Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen, Anhängen und weiteren erforderlichen Dokumenten gemäß den gesetzlichen Anforderungen und Standards.

  4. Konsolidierung von Konzernabschlüssen: Für Konzerne bietet die Software Funktionen zur Konsolidierung von Konzernabschlüssen, um die finanzielle Situation des gesamten Konzerns darzustellen.

  5. Überprüfung und Kontrolle: Sie bietet Tools zur Überprüfung und Kontrolle der erstellten Abschlussdokumente, um Fehler und Unstimmigkeiten zu identifizieren und zu korrigieren.

  6. Compliance und Steuerberichterstattung: Die Software unterstützt die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und steuerlicher Anforderungen sowie die Erstellung von Berichten für externe Stakeholder wie Steuerbehörden und Investoren.

  7. Analyse und Berichterstattung: Sie ermöglicht die Analyse der finanziellen Kennzahlen und Ergebnisse des Jahresabschlusses sowie die Erstellung von Berichten und Präsentationen für das Management und andere Interessengruppen.

 

Die Funktion / Das Modul Jahresabschlusserstellung gehört zu:

Jahresabschluss und Bilanzierung

Bilanz
Buchwert-Änderungen
Buchwerte und Abstimmkonten
Gleichartige Wirtschaftsgüter
Konsolidierung
Nachaktivierungen
Neuzugänge und Altzugänge
Planbilanzen
Wiederbeschaffungsindex
Wirtschaftsgüter

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Jahresabschlusserstellung:

Agenda PLUS: Die Software-Komplettlösung für Steuerkanzleien
Attina - Am Puls der Zeit(arbeit)
CIP KD4.2 - Finanzsoftware für Kommunen
DATEV Startpakete für Kanzleigründer
hmd - Die Komplettlösung für Steuerberater und Unternehmen
HUB4CARE CAREVIVA
microtech büro+
mpsARES - Software für Bauhöfe, Eigenbetriebe und Werke
mpsNF - Ergänzungsmodule
mpsREWE - Rechnungswesen & Controlling für den Sozialmarkt / Energieversorger
Rechnungswesen, Modul Finanzbuchhaltung
Weitere Apps für Microsoft Dynamics 365 Business Central