Software > Öffentliche Organisationen und Institutionen > Behörden, Ämter > FÖMIS - Software für Förderinstitutionen

FÖMIS - Software für Förderinstitutionen

Das System für ein zeitgemäßes Fördermittelmanagement
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

FÖMIS ist eine schlanke, flexible und praxiserprobte Webanwendung, die bei der täglichen Bearbeitung und Verwaltung von Förderanträgen unterstützt und somit den Arbeitsablauf maßgeblich erleichtert. Speziell für das Fördermittelmanagement ermöglicht FÖMIS, mittels anwenderfreundlicher Oberfläche, intuitiver Bedienbarkeit und ablauforientierter Funktionen, den Sachbearbeitern eine verlässliche und schnelle Prozessbearbeitung. Beginnend mit der Prüfung von Projektskizzen und eingereichten Fördermittelanträgen über die Erstellung von Bescheiden, der Mittelvergabe bis hin zur Kontrolle des Verwendungsnachweises, ist ebenso eine ganzheitliche, medienbruchfreie Steuerung und Dokumentation stets gewährleistet.

Wahlweise ist FÖMIS um ein zusätzliches Modul zur elektronischen Antragstellung erweiterbar. Dieses führt den Antragsteller Schritt für Schritt durch den Prozess der Fördermittelbeantragung und erfasst dabei alle relevanten Daten. Dadurch können Anträge mühelos und medienbruchfrei gestellt werden. Die digitale Daten- und Dokumentenübermittlung erfolgt zur weiteren Bearbeitung direkt an die Förderinstitution.

Features:

  • Antragsprüfung und -bearbeitung durch frei konfigurierbare Verwendung der Komponenten Vorantrag, Antrag, Mittelabrufe, Mittelverwendung, Verwendungsnachweis
  • finanzielle Abwicklung von Förderprojekten: 
    • Unterstützung verschiedener Finanzierungsarten
    • Verwendung verschiedener Förderquellen
    • Budgetierung von Fördermitteln auf Projektebene
    • Buchung von Aus- und Rückzahlungen auf Projektebene
    • Anbindung an externe Kassenverfahren
  • workflowgesteuerter Bearbeitungsprozess mit integrierten Plausibilitätsprüfungen
  • Erzeugen von Schreiben und Bescheiden
  • Verwaltung sämtlicher Dokumente zu den Förderprojekten
  • Termin- und Fristenüberwachung

 Vorteile:

  • ganzheitliche Abwicklung der Förderprojekte vom (Vor-)Antrag über den Mittelabruf bis zum Verwendungsnachweis in einem zentralen System
  • weniger Arbeitsaufwand durch die digitale Abwicklung von Verwaltungsaufgaben (z. B. formale und inhaltliche Prüfung) und elektronische Kommunikation mit den Antragstellern
  • Fördercontrolling durch das Verwalten von Budgets je Förderprogramm
  • rechtskonforme Dokumentation der Förderakte
  • Erfüllung der Berichtspflichten von Stakeholdern durch Erstellung von Auswertungen, Reports und Statistiken
  • Integration in die vorhandene Systemlandschaft durch Anbindung von bestehenden Systemen
  • OZG-konform durch Integration einer medienbruchfreien, elektronischen Antragstellung

    Weitere Informationen finden Sie auf www.foemis.de

    Sie haben noch Fragen zu FÖMIS und möchten weitere Informationen? Dann kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

    Funktionen:
    Anlagenverwaltung
    Aufgabenmanagement
    Auswertung
    Belegerfassung
    Berichte
    Dashboards
    DMS
    Forderungsmanagement
    Kalender- und Terminmanagement
    Kosten- und Leistungsrechnung
    Kostenstellenverrechnung
    Notizen
    Projektmanagement
    Stammdatenmanagement
    Vorlagenmanagement
    Workflow-Management
    Zielgruppen:
    • branchenübergreifend für Förderinstitutionen
    Weitere Programme des Herstellers:
    auMAS - Software für die Umweltverwaltung
    FÖMIS - Die Digitale Förderakte
    Anbieter Kontaktdaten:
    Hersteller:
    Ansprechpartner
    Herr Rene Pöschel
    +49 89 / 189 48 – 700
    Links und Kontakt:
    Videotermin
    anfragen
    Online-Vorführung
    Termin anfordern
    Informationsmaterial
    direkt zur Webseite
    Anwenderbericht
    direkt zur Webseite