Software > Transport und Logistik > Flottenmanagement, Telematik > move)fleet® Fuhrparkmanagement Software on-premise Dynamics 365 Business Central

move)fleet® Fuhrparkmanagement Software on-premise Dynamics 365 Business Central

move)fleet® Fuhrparkverwaltungssoftware organisiert Fuhrparks für Unternehmen und Behörden
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

move)fleet® - Fuhrparkmanagement Software on-premises

Das kann move)fleet® move)fleet® Webinar

move)fleet gibt es als cloudbasierte Fuhrparkmanagementsoftware, aber auch als Fuhrparkmanagementsoftware on-premises. Einige Kunden möchten move)fleet on-premises einsetzen, da die Daten im Unternehmen, nicht im Internet gespeichert werden sollen, eine zuverlässige Internetanbindung nicht vorhanden ist oder kürzlich installierte Hardware bzw. Server und vorhandene on-premises Software eingesetzt werden.

move)fleet® Fleet Management Software wird von Unternehmen aller Größen und aller Branchen, in der öffentlichen Verwaltung, von Stadtwerken und Behörden zur Verwaltung von Fuhrparks aller Größen genutzt.

HINWEIS: Sie setzen Dynamics™ NAV ein? move)fleet® ist auch für Dynamics™ NAV verfügbar.

Das ist die Fuhrparksoftware move)fleet®:

Fuhrparkverwaltung

  • Fahrzeuge - Pkw, Nfz, Lkw, E-Fahrzeuge, Fahrräder, E-Bikes, Anhänger, etc.
  • Fahrer, Mitarbeiter, Personal
  • Berechnung des geldwerten Vorteils für alle Antriebsarten (Pkw, E-Bikes, etc.)
  • Führerscheinkontrolle (Sichtkontrolle)
  • elektronisches Fahrtenbuch
  • Car Policy

Schadenmanagement

  • Protokollierung von Schadenfällen mit Aktenzeichen, Angaben über Unfallhergang und Schadenbeteiligte, Versicherung, Begleitmaterialien (Dokumente, Fotos)
  • Führen der Schadenakten
  • Hinterlegen von Dokumenten, Unfallberichten, Fotos in der Schadenakte (Dokumentenverwaltung mit Drag und Drop)

Reifenmanagement

  • Verwaltung und Lagerung von Reifensets (Winterreifen, Sommerreifen)

Vertragsverwaltung

  • Versicherungs- und  Leasingverträge, Kaufverträge, Mietverträge
  • Verwaltung von Tankkarten (Flottenkarten)

Fuhrpark Controlling 

  • Erfassung von Kosten und/oder Umsatzdaten mit Bezug auf Fahrzeuge sowie optional Fahrer
  • Buchungsverteilungen und Buchungssätze auf Abteilungen, Fahrer, Kostenstellen, Kostenträger
  • Fortschreibung von km-Stand und Verbrauch
  • Fahrzeuglebenslaufakte
  • Fahrzeughistorie mit historischen Kosten, Reparaturen, Schadenfällen, etc.

Fuhrpark Reporting

  • Individuelle Filterung der Daten von Reports
  • Speicherung selbst definierter Ansichten
  • Darstellung als Liste und bei Berichten mit grafischer Darstellung als Balkendiagramm, 3D-Säulendiagramm und Kreisdiagramm
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen - Fahrzeugkosten nach Kostenarten, Abteilungen, Datum, etc.
  • Fuhrparkspezifische Auswertungen - Laufleistung, Falschtanker, Tankvolumen, CO2 Kosten, Flottenverbrauch, Ökobilanz
  • Chefauswertung
  • komfortable Druckvorschau mit Erstellung als PDF-, Excel- und Word-Datei

Wiedervorlage/Zeitmanagement - Die Wiedervorlage ist Zeitmanagement für Ihren Fuhrpark und ermöglicht die flexible Einrichtung von Erinnerungen für alle Termine.

  • Generierungen von automatischen Warnungen und Erinnerungen zum Beispiel HU, nächste Wartung, Reifenwechsel Ablaufdatum Führerschein
  • Terminverwaltung mit Datumsbezug und Wiedervorlagen bei Erreichen von Grenzwerten, Ablaufdaten und Zertifikaten/Qualifikationen
  • Bearbeitung, Weiterleitung und Wiedervorlage von Meldungen
  • Benachrichtigung als E-Mail

Schnittstellen zu Tankkartenanbietern: Automatisches Verarbeiten von Rechnungsdaten (1 Schnittstelle in Basis enthalten) - Zur Auswahl stehen beispielsweise Schnittstellen zu Tankkartenanbietern wie ARAL, DKV, euroShell, Hoyer, UTA oder Esso.

  • Automatisierte Belegerfassung, Zuordnung der Rechnungsdaten zu Fahrzeug/Fahrer und Plausibilitätsprüfungen
  • Automatische Einträge in das elektronische Fahrtenbuch

Dokumentenverwaltung mit Drag und Drop - Mit der Dokumentenverwaltung werden externe Dokumente mit nur einem Klick mit Fahrzeug und/oder Fahrer verknüpft und verwaltet. Kauf- und Leasing-Verträge zu den Fahrzeugen oder Bilder und Gutachten zu Unfallschäden in der Schadenakte werden für einen schnellen Zugriff hinterlegt.

  • Belegarchivierung
  • Dateiformate PDF, Excel, Word, Bilddateien
  • Aufruf der Dokumente direkt aus Fahrerkarte, Fahrzeugkarte und Schadenakte

Schnittstellen zur Datenübernahme und Integration

  • Datenübernahme über Excel
  • Konfigurierbarer Datenaustausch für alle Daten in Excel oder CSV-Format
  • Integration durch Webservice oder API mit externen Systemen
  • standardisierte Schnittstellen:
    • Export an die Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung (Stammdaten und Betriebskosten)
    • Import aus der Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung (Stammdaten und Betriebskosten)
    • Import Fahrtenbuch z.B. aus GPS Systemen

WEBINAR: Sie möchten move)fleet® live erleben? Dann melden Sie sich gerne zu unserem Live Webinar an.

Das sind die Erweiterungen für die Fuhrparksoftware move)fleet®:

Da move)fleet® modular aufgebaut ist, können Sie move)fleet® beliebig erweitern. 

  • UVV-Fahrzeugprüfung
  • UVV-Fahrerunterweisung per E-Learning
  • Führerscheinkontrolle mit App und Siegel
  • Fahrzeugbelegungsplanung bzw. Einsatzplanung Fahrzeuge und Fahrer
  • Reservierung Poolfahrzeuge/Carsharing
  • App Poolfahrzeugreservierung/Carsharing
  • Garagen- und Stellplatzverwaltung
  • Personalausstattung
  • Schlüsselverwaltung
  • Bußgeldverwaltung
  • App Schadenmeldung
  • Werkstattaufträge
  • Werkstattverwaltung

Die Details zu den Erweiterungen finden Sie unter move)fleet Erweiterungen.

Und so können Sie mit move)fleet® arbeiten:

move)fleet® Fuhrparkverwaltungssoftware on-premises ist modular aufgebaut und nach individuellen Anforderungen zusammenzustellen. Das Dashboard wird für unterschiedliche Benutzer wie Fuhrparkleiter, Fuhrparkmitarbeiter, Werkstatt, u.a. individuell gestaltet. Jeder erhält Einsicht im Rahmen seiner Aufgaben. Datenschutz und Vertraulichkeit werden gewahrt und Berechtigungen berücksichtigt. Das Dashboard kann vom Mitarbeiter mit entsprechender Berechtigung individuell gestaltet werden: Dies umfasst die Anordnung, das Ein- und Ausblenden der Felder, Menüpunkte und Aktionsknöpfe. Auswertungen und Listen werden erstellt und zur Weiterbearbeitung nach Excel und anderen Microsoft Office-Programmen übernommen.

  • Benutzerfreundlich und einfach zu nutzen
  • Skalierbar nach individuellen Anforderungen
  • Selbständiges Ein- und Ausblenden und Verschieben von Menüpunkten, Aktionsknöpfen und Feldern
  • Konfiguration der gewünschten Funktionalität
  • Filtern und Speichern von Ansichten
  • Gestalten des Dashboards und der Benutzerrechte
  • Felder übergreifende, intelligente Suche in Daten
  • Reports und Druckausgabe
  • modularer Aufbau
  • mehrmandantenfähig
  • deutsches und englisches Sprachpaket
  • mit jeder Software zu kombinieren z.B. Anbindung an vorhandenes ERP-System

WEBINAR: Möchten Sie weitere Details zu move)fleet® Fuhrparkverwaltungssoftware on-premises erhalten? Dann melden Sie sich direkt zu unserem Live-Webinar an. Wir freuen uns auf Sie.

Funktionen:
Benachrichtigungssystem
Berichte
Bestandsverwaltung
Controllingfunktionen
Dashboards
Datenexport
DMS
Fahrerverwaltung
Fahrtenbuch
Fahrzeugverwaltung
Führerscheinkontrolle
Fuhrparkverwaltung
Inspektionsmanagement
Kennzahlenreports
Statusüberwachung
Suche
Tankbuch
Terminplanung
Vertragsmanagement
VIN-Abfrage
Vorlagenmanagement
Zeitmodelle, Zeitkonten
Zielgruppen:

Hier wird move)fleet® Fuhrparkmanagement Software eingesetzt

  • Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen
  • Öffentliche Verwaltung, Behörden und Stadtwerke
  • Fahrzeugentwicklung
  • Facility Management
  • Spedition
  • Gemeinnützige Unternehmen / Pflegedienste
  • Anlagenbau / Stahlbau
  • Sicherheitsdienste
  • Reinigungsunternehmen
  • Personaldienstleister

Hier finden Sie Case Studies zu den einzelnen Branchen.

Kunden fragten
Gibt es ein Dashboard zur übersichtlichen Darstellung z.B. der Fahrzeugeinsätze
> In Kombination mit der Transportmanagementlösung move)trans gibt es ein graphisches Dashboard für die Darstellung von Transportaufträgen. Ansonsten wird move)fleet über sogenannte Rollencenter gesteuert, mit übersichtlichen, filterbaren Anzeigen etwa der Fahrzeugliste und Drilldownfunktionen in die verschiedenen Detaildaten. move)fleet wurde mit Anspruch der intuitiven Bedienung gestaltet, dennoch kann die Gestaltung der Masken vom Endanwender an seine Bedürfnisse angepasst werden.
Ist ein Tankkartenimport sowie eine KM- und Treibstoffüberwachung (Verbrauch etc.) möglich?
> Ja, Tankrechnungsdaten inklusive km-Standangaben und dergleichen können per Schnittstelle von verschiedenen Betreibern importiert werden. Sowohl Kostendaten als auch KM-Standsdaten werden historisch geführt. Das System verfügt über Warnmeldungen und Auswertungen für Tankverbrauch etc.
Ist die Software mandantenfähig?
> Ja. move)fleet kann technisch in mehreren Mandanten mit getrennten Datenbeständen eingerichtet werden, oder alternativ als zentraler Fuhrparkmandant, wobei eine Trennung der buchhalterischen oder benutzerbasierten Zuordnung dann über sogenannte Abteilungscodes erfolgt.
Eignet sich Ihre Software für die Fuhrparkverwaltung eines Paketdienstleisters mit 6 Standorten und 150 Fahrzeugen (auf 400 wachsend)?
> Ja, die Software wird in der Regel mit einem Fuhrpark ab 100 Fahrzeugen eingesetzt. Die Fahrzeuge können für unterschiedliche Standorte verwaltet werden. Auch wechselnde Standorte etc. sind in der Historie rückverfolgbar.
Verfügt Ihrer Software idealerweise über Module für E-Mobile und eine Poolfahrzeugverwaltung
> Poolfahrzeuge können verwaltet werden. Mitarbeiter oder Abteilungen können beispielsweise datumsbasiert den Poolfahrzeugen zugewiesen werden oder direkt bei jeder einzelnen Buchung zugeordnet werden.
weitere Antworten auf Kundenanfragen
Weitere Programme des Herstellers:
move)log® – Lagerverwaltungssoftware auf Basis Dynamics 365 Business Central
move)food® Software Lebensmittelhandel auf Basis Dynamics 365 Business Central
Microsoft Dynamics™ 365 Business Central Lager und Logistik
ERP-System Microsoft Dynamics™ 365 Business Central on-premises
ERP-System Microsoft Dynamics™ 365 Business Central Cloud
move)fleet® - Fuhrparkmanagement Software Cloud
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Julia West
0201841520
Links und Kontakt:
Videotermin
direkt zur Webseite
Online-Vorführung
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Handels- und Dienstleistungsunternehmen sucht Fuhrparkmanagement

Projekt Nr.: 21/2657
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein international (Europa) agierendes Handels- und Dienstleistungsunternehmen im B2B ... mehr

Produktions- und Vertriebsunternehmen (Orthopädietechnik) sucht Fuhrparkverwaltung

Projekt Nr.: 19/2016
Ausschreibung bis: Beendet

Für unser Produktions-, Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Orthopädie-, ... mehr

Paketdienstleister sucht Fuhrparkverwaltung

Projekt Nr.: 17/863
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein Paketdienstleister und suchen für unser Unternehmen eine Fuhrparkverwaltung. ... mehr

weitere Ausschreibungen

Pressemeldungen zu dieser Software:

move)fleet® auf Basis von Microsoft Dynamics™
ags andreas gruber software gmbh
22. März 2022
Neuigkeiten von diesem Anbieter