Software > Verwaltung > ERP > PSIpenta

PSIpenta

Perfektion in der Produktion

Version:  9.2

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
zurück zur Beschreibung

weitere Antworten auf Kundenanfragen

Welche Customizing-Optionen bieten Sie im Zusammenhang mit der Software an?
Das Customizing wird durch das Projektteam (Mitarbeiter des Auftraggebers und Mitarbeiter der PSI) realisiert. Durch Learning by doing erwerben die Mitarbeiter des Unternehmens bereits im Projekt Anpassungsknowhow. Technisch kann dies unter anderem über VBA-Scripts, Workflows oder Parametrisierungen erfolgen.
Welche Softwaredokumentationen bzw. Schulungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (Handbuch, Forum, Online-Hilfe, FAQ, Support, ..)?
PSI bietet diverse Schulungskonzepte an: E-Learning, Key-User-Schulungen, Train the Trainer, Learning by doing und vieles mehr. Zusätzlich gibt es die PSIpenta-Kundencommunity: PSIng mit Online-Hilfe und Tele-Support.
Welche Kosten entstehen (grob) in den nächsten fünf Jahren (inkl. Updates, Schulungen, Wartung)?
Diese Frage kann teilweise erst nach genauer Kenntnis der Anforderungen beantwortet werden. Der Wartungssatz liegt aktuell zwischen 18-19% der Lizenzsumme. In der Wartung sind Updates und Support bereits inbegriffen.
Ist die Auswertung unternehmensindividueller KPI (Gutstück, Ausschussmenge inkl. Grund, OEE, Stillstandsgründe, etc.) möglich?
Vielfältige Auswertungen sind fest im System integriert, andere Kennzahlen werden projektspezifisch erfasst. Hier kann je nach Bedarf mit einem BI-Tool das Leistungsspektrum erweitert werden.
Eignet sich Ihre Software für die Erfassung und Auswertung von Produktionsdaten in einem Industrieunternehmen (Kunststoffteile)?
PSIpenta MES ist für die diskrete Fertigung konzipiert. In diesem Kontext ist die Erfassung und Auswertung von Produktionsdaten integraler Bestandteil des Funktionsspektrums.
Eignet sich Ihre Projektmanagement-Lösung für ein Team in der Technischen Planung (F&E, Automotivebereich) in einem Großkonzern?
Ja, die PSI AG (1.700 Mitarbeiter) setzt PSIprofessional auch ein. Außerdem nutzt die Linde AG (62.000 Mitarbeiter), neben diversen weiteren Kunden, das Tool.
Wie wird die Software aktualisiert und welche Kosten fallen dabei an?
Im Rahmen eines Wartungsvertrages profitiert der Kunde von Patches, Minor- und Major-Releases. Diese werden nach dem aktuellen Releaseplan ausgeliefert.
Können F&E-Projekte aus dem Test,- Versuchs- und Prüfungsbereich mit Ressourcen wie z.B. Mitarbeiter, Prüfstände und Equipment unterstützt werden?
PSIprofessional ist für alle Arten von Projekten, bei den Mitarbeiter sowie Ressourcen verplant werden, geeignet.
Besteht die Möglichkeit durch die Software auch Instandhaltungsprozesse zu vereinfachen?
Ja, da PSIpenta MES auch über ein Instandhaltungsmodul verfügt, kann hier der gesamte Prozess unterstützt werden.
Inwieweit wird die Workflow - Steuerung unterstützt?
Steht als Modul zur Verfügung, kann unter anderem für die Automatisierung von Prozessen eingesetzt werden.
Kann auch eine große Anzahl von Aktivitäten (z.B. > 1500) übersichtlich abgebildet werden?
Die Visualisierung von PSIprofessional (z.B. tabellarisch, GANT, Diagramme...) ist eine der Stärken.
Besteht die Möglichkeit Aufgaben parallel zu planen?
Das ist ein Kernelement von PSIprofessional bis hin zu ausgeprägter Multiprojektfähigkeit.
Wie wird die Software aktualisiert?
Regelmäßige Patches, Minor- und Major Releases - im Wartungsvertrag inbegriffen.
Sind Visualisierungen von Szenarien als Entscheidungshilfe (z.B. Visualisierung der Planungsdaten und Impact-Analysen in einem Sandbox-Modus) möglich?
Siehe Punkt 3. Details zeigen wir gerne im Rahmen einer Präsentation.
Enthält Ihre Lösung ein PPS bzw. ist es modular ergänzbar?
PPS ist der Kern, bis in die Fertigungsfeinplanung hinein.
Eignet sich Ihre Software als ERP-System in einem Produktions- und Handelsunternehmen (Bereich Anlagenbau) mit ca. 60 Mitarbeitern?
Der Schwerpunkt von PSIpenta liegt im Bereich Fertigung.
Sind Schnittstellen zu SAP möglich?
Wir verfügen über ausgereifte Schnittstellentechnologie.
Können Schnittstellen zum ERP-System (Portolan) und zum Controlling (Projektbuchungen) realisiert werden?
Selbstverständlich ist ein Datenaustausch möglich.
Werden die klassischen Funktionen der Warenwirtschaft mit abgedeckt?
Neben PPS werden auch WWS-Funktionen abgedeckt.
Ist die Anzeige auf Monitoren in der Produktion möglich?
Ja, das ist die Regel in unseren Projekten.
Unterstützt Ihre Software die Nachkalkulation und die Teilung eine Projektes in mehrere Aufträge?
Ja über eine mächtige Kostenrechnung.
Kann Ihr System Stücklisten, Werkaufträge und eine projektbezogene Zeiterfassung be- bzw. verarbeiten?
Selbstverständlich.
Wird die diskrete Fertigung von Kunststoffteilen und Kunststoffspritzguss unterstützt?
Siehe Frage 1.
Können Engpässe, Aufgabenkonflikte u.ä. dynamisch und mit einem Priorisierungsprozess unter Berücksichtigung gesetzter Meilensteine abgebildet werden?
Ja.
zurück zur Beschreibung
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Elli Müller
Assistenz Division Industry
+ 49 711 781935-10
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Absatzplanung, Absatzprognose Automobilzulieferer ERP Fahrzeugbau Forstwirtschaft, Holzindustrie Maschinenbau, Werkzeugbau PPS, Produktionsplanung
Zeige alle 332 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Produktions- und Handelsunternehmen sucht Kalkulationssoftware

Projekt Nr.: 21/2580
Ausschreibung bis: 10. Aug 2021

Wir sind ein österreichisches Produktions- und Handelsunternehmen im Bereich Holzverarbeitung ... mehr

Mittelständischer Werkzeugbauer (Klein- und Serienfertigung) sucht ERP-System mit PPS und MES

Projekt Nr.: 19/1623
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind als mittelständischer, international tätiger Werkzeugbauer (Klein- und ... mehr

Automobilzulieferer sucht Produktionsdatenerfassungssoftware

Projekt Nr.: 19/1575
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein weltweit operierender, süddeutscher Automobilzulieferer und fertigen technische ... mehr

weitere Ausschreibungen