SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Artikeleinstandspreise

Artikeleinstandspreise

Was versteht man unter Artikeleinstandspreise?

Das Ermitteln von "Artikeleinstandspreisen" bezeichnet den Prozess, bei dem die Kosten für den Erwerb oder die Herstellung eines Artikels bestimmt werden. Dies beinhaltet die Berücksichtigung aller relevanten Kostenkomponenten, wie z.B. Produktionskosten, Materialkosten, Arbeitskosten, Transportkosten und sonstige anfallende Ausgaben. Das Ziel ist es, den effektiven Preis zu ermitteln, zu dem ein Artikel beschafft oder hergestellt werden kann.

Typische Funktionen einer Software im Bereich "Artikeleinstandspreise ermitteln" könnten sein:

  1. Kostenkalkulation: Erfassung und Berechnung aller relevanten Kostenkomponenten, die für die Herstellung oder den Erwerb eines Artikels anfallen.

  2. Materialkostenanalyse: Analyse der Materialkosten für die Produktion eines Artikels, einschließlich Materialpreise, -verbrauch und -verfügbarkeit.

  3. Arbeitskostenberechnung: Berechnung der Arbeitskosten für die Herstellung eines Artikels, basierend auf Arbeitsstunden, Löhnen und Gehältern.

  4. Transportkosten: Berücksichtigung der Transportkosten für den Versand von Materialien oder fertigen Produkten, einschließlich Versandkosten, Zölle und Logistikkosten.

  5. Gemeinkostenzuschlag: Hinzufügen von Gemeinkostenzuschlägen zur Deckung von indirekten Kosten wie Verwaltungskosten, Miete und Versicherung.

  6. Währungsumrechnung: Umrechnung von Kosten in verschiedene Währungen, falls Materialien oder Produkte international beschafft oder verkauft werden.

  7. Aktualisierung von Preisen: Regelmäßige Aktualisierung von Artikeleinstandspreisen basierend auf Änderungen der Kostenkomponenten oder Marktfaktoren.

  8. Szenarioanalyse: Durchführung von Szenarioanalysen, um die Auswirkungen von Kostenänderungen oder anderen Variablen auf die Artikeleinstandspreise zu bewerten.

 

Die Funktion / Das Modul Artikeleinstandspreise gehört zu:

Beschaffungscontrolling

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Artikeleinstandspreise:

4PRO - Intralogistik von Wareneingang, Kommissionieren, Transport bis Inventur
DISKOVER SCO - Absatzprognose, Disposition, Dispoparameteroptimierung
HCM Lieferantenmanagement - Datenbank. Beschaffung. Lieferanten.
OOURS Warenwirtschaftssoftware
Rentman Vermietungssoftware