Software > Personalwesen > HR-Software (Human Resources), Personalmanagement > Identity Access Manager (IAM) On-Premise

Identity Access Manager (IAM) On-Premise

Identity Management: systemübergreifende Benutzerverwaltung für AD, Exch, SAP, usw.
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Sobald Unternehmen oder Organisationen mehr als 250 Nutzer im eigenen Netzwerk führen, gestaltet sich die Verwaltung der einzelnen Nutzerkonten mitunter ausgesprochen zeitaufwendig. Dabei besteht gerade in digitalisierten Prozessen und Abläufen ein erhöhtes Sicherheitsrisiko, wenn diese Verwaltungsaufgaben vernachlässigt werden. Schließlich haben alle berechtigten Benutzer Zugriff auf brisante Informationen und sensible Daten, welche bei einer Sicherheitslücke schnell zur Gefährdung für das gesamte Unternehmen werden können. Schützen und verwalten Sie alle Zugriffsberechtigungen, Systeme und Prozesse mit dem Identity Access Manager (IAM) On-Premise, um alles unter Kontrolle zu haben und das Risiko für Sicherheitslücken zu minimieren.

Die Tools4ever Informatik GmbH hat die vorteilhafte Software entwickelt, um Ihnen eine systemübergreifende Nutzerverwaltung zu ermöglichen, welche Sie sowohl in Deutsch als auch in Englisch anwenden können. Damit ist die mandantenfähige und per Download installierbare Software auch in Ihren Zweigniederlassungen anwendbar. Zudem werden mit dem Tool neben der regelmäßigen Aktualisierung und Verwaltung die kompletten Prozesse optimiert. Profitieren Sie außerdem von der Einhaltung der DSGVO-Richtlinien, ISO 2700x und anderen gesetzlichen Vorgaben. Sie suchen nach einer vereinfachten und übersichtlichen Lösung für Ihre IT-Abteilung, um gleichermaßen Zugangsberechtigungen, Systeme und Daten unkompliziert zu verwalten und gegen den Zugriff Unberechtigter abzusichern? Dann haben Sie mit dem Identity Access Manager von Tools4ever die passende Komplettlösung, durch welche Herausforderungen im digitalen Zeitalter händelbar werden.

Ihre Vorteile bei der Nutzung des Identity Access Managers:

  • das On- und Offboarding wird automatisiert, wodurch ausgeschiedene Mitarbeiter automatisch keinen Zugriff mehr auf Unternehmensinterna haben, neue MitarbeiterInnen aber haben ab dem ersten Tag vollen Zugriff auf Daten und Systeme
  • automatisierte und einheitliche Nutzerverwaltung minimiert den IT-Aufwand
  • vereinfacht IT-Prozesse und gestaltet diese effizienter
  • DSGVO/BSI-konform
  • entlastet die IT-Abteilung dank der integrierten Self-Service-Funktion und des Workflow-Managements
  • komfortable Schnittstellen zu zahlreichen Systemen wie zum Beispiel SAP, Office 365, P&I LOGA, Active Directory, AD, Exch, ERP
  • einfach anzuwendendes Zugriffs-Management, rollenbasiert
  • integriertes Audit- und Berechtigungs-Reporting ermöglicht schnellen Überblick
Abkürzungen:
IAM: Identity Access Management
GmbH: Gesellschaft mit beschränkter Haftung
ISO: Internationale Organisation für Normung
DSGVO: Datenschutzgrundverordnung
SAP: Unternehmen SAP SE bzw. Systems, Applications and Products in Data Processing
ERP: Enterprise Resource Planning
Funktionen:
Berichte
Berichte und Auswertungen
Berichtsgenerator
Berichtsgenerierung
Berichtsmanagement
HelpDesk
Prozess- und Formulardesign
Prozess-Reporting
Prozessdokumentation
Prozessmanagement
Workflow-Management
Zielgruppen:
  • Netzwerkadministratoren mit mehr als 250 Usern
Weitere Programme des Herstellers:
HelloID - Identity & Access Management, für das Netzwerk der nächsten Generation
Self Service Password Reset Manager (SSRPM)
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Drs Jan Pieter Giele
+49 2202 2859-0
Links und Kontakt:
Online-Vorführung
direkt zur Webseite
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite