Software > Netzwerksoftware > IT Asset Management (ITAM) > Asset.Desk

Asset.Desk

Inventarisierung, Asset- und Lifecycle Management, Lizenz- und Vertragsmanagement

Version:  8.10.4

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Allround-Tool für Asset Lifecycle Management, IT-Scanning, Inventarisierung, Lizenzmanagement, Vertragsmanagement uvm.

Asset.Desk

Asset.Desk kann weit mehr sein als ein klassisches Werkzeug für IT Scanning, Inventarisierung und Asset Management. Es vereint technische, organisatorische sowie sicherheitsrelevante und kaufmännische Informationen zu allen Unternehmenswerten in einem System. Dabei ist es modular aufgebaut, um sich an die aktuellen Anforderungen eines Unternehmens anzupassen und sich bei Veränderungen jederzeit leicht erweitern zu lassen.

Die Grundlage für ein erfolgreiches IT-Asset Management ist die Inventarisierung aller im Unternehmen vorhandenen Hard- und Softwaredaten, ob physisch, virtuell, mobil oder in der Cloud. Intelligente Scanner lesen die benötigten Daten von den relevanten Plattformen, Betriebssystemen und Active Directories automatisch aus und ordnen diese im System. Sie ergänzen kaufmännische Daten oder z.B. auch Informationen zu Sicherheit, Risiko, Schutzstatus oder DSGVO. Nach Bedarf erfassen Sie alle sonstigen Anlagegüter im System, die Sie mit verwalten möchten. Begleiten Sie Ihre Assets über den kompletten Lifecycle, von Einkauf bis Entsorgung, bilden Sie Lizenzen und Verträge in Asset.Desk ab und schaffen Sie Transparenz bei Bestand und Kosten.

Funktionsbereiche von Asset.Desk: Inventarisierung, Hard- und Software Scan, Lizenzmanagement, Lifecycle Management, Vertragsmanagement, Connectivity / Schnittstellen, Reporting, Dokumentation, mobile Inventur/ RFID, Einkauf und Verkauf.

Inventarisierung

  • IT-Inventarisierung (Hard- und Software)
  • Inventarisierung von virtuellen Umgebungen und Cloud-Umgebungen
  • Inventarisierung von Anlagegütern (darunter Sachwerte des Unternehmens – von Computern, Softwarelizenzen, Smartphones bis zu Autos, Kaffeemaschinen, Tische etc.)
  • Mobile Inventur (mit Barcode oder RFID)
  • Zentrale Inventardatenbank
  • Individuell gestaltbare Übersichtsseiten für alle Objektgruppen
  • Rollenbasierte Benutzerverwaltung
  • Unterschiedliche Baumansichten durch Filter
  • CMDB auf einer offenen, relationalen Datenbank (MS SQL-Server)
  • RDP-Server- / Terminal-Server-fähig
  • Management von Prüfplaketten: Angabe von Prüfterminen, Prüfverfahren (z.B. BGV A3), Prüffristen etc. zu den einzelnen Assets
  • „Foto View“ für den virtuellen Überblick über Gebäude, Räume, Mitarbeiter und Geräte

Lifecycle Management

  • Digitale Begleitung aller Assets (IT-Assets und Anlagegüter)
  • Ab der Beschaffung und Anlage im System bis zur Entsorgung über die Übergabe an den Nutzer, über Umzüge oder Rückgabe (mit Übergabe- und Rückgabebeleg)
  • Hard- und Software- sowie Umzugshistorie: sämtliche Prozesse werden dokumentiert und protokolliert
  • Führt alle Asset-Daten aus kaufmännischer Sicht (Artikel, Verträge), technischer Sicht (Inventarnummern, Asset-Typen) und organisatorischer Sicht (z.B. Nutzer) zusammen
  • Organisatorische Zuordnung der Assets zu Standorten
  • Ermöglicht volle Kontrolle über benötigte, vorhandene und genutzte Assets sowie über Kosten und Compliance

Hard- und Software Scan

  • Hard- und Software Scan: Auslesen von Geräten und Import von Hard- und Softwaredaten
  • Agenten oder agentenlose Inventarisierung
  • Windows-, Linux-, MacOS-Geräte
  • SNMP-Geräte
  • Thin Clients (IGEL)
  • AIX- und Solaris-Server
  • vCenter-Umgebungen
  • Cloud-Umgebungen (Azure Cloud, Google Cloud, Amazon Web Services, Hetzner Cloud)
  • Manuelle IT-Erfassung
  • CMDB

Lizenzmanagement

  • KPMG-zertifiziertes SAM-Tool
  • Software-Compliance: Proaktives Lizenzmanagement (Microsoft SAM Tool/ KPMG zertifiziert) – Gerätegenaue Verwaltung und Kontrolle des Einsatzes sämtlicher Softwarelizenzen (z.B. Office 365 Lizenzpläne)
  • Flexible Metriken
  • Lizenzbilanz mit Durchgriff auf jede Lizenzverwendung
  • Vertragsmanagement für Lizenzen
  • Online-Abruf der wesentlichen, lizenzpflichtigen Katalogprodukte vom zentralen FCS Online Softwarekatalog
  • Minimierung der Softwarekosten durch Nutzungsinformationen (Application Metering)
  • Software-Abos in der Cloud: Office 365 Lizenzpläne, Adobe Creative Cloud Produkte und Google Workspace SKUs

Vertragsmanagement

  • Management von Kauf-, Leasing-, Wartungs-, Support-, Mobilfunk- und Lizenzverträgen sowie viele weitere Vertragsarten
  • Integriertes Rollen- und Berechtigungskonzept
  • Cashflow-Management
  • Wiedervorlagefunktion
  • Kalenderansicht
  • Grafische Auswertung für den Überblick über alle wichtigen Vertragskennzahlen

Reporting

  • Umfangreiches, individuell anpassbares Reporting
    (Reportgenerator zur individuellen Ergänzung der
    Standardberichte)
  • Automatisierter, zeitgesteuerter Versand von Berichten via E-Mail

Schnittstellen / Connectivity

  • Verbindung mit Active Directory
  • Vernetzung mit der FCS Desk Suite
  •  SCCM-Gateway zur Nutzung von Asset.Desk auf Basis von Scandaten aus MS SCCM
  •  Webschnittstelle zur Anbindung an Drittsysteme (z.B. SAP) auf Basis von REST-Services (OData Gateway)
  • Scan von IT-Ressourcen über das Internet
  • Single Sign-on (SSO)

Dokumentation

  • Visuelle IT-Diagramme
  • Netzwerk- oder Topologiepläne mit Exportfunktion
    nach z.B. Microsoft Visio

Asset.Desk Mobile

  • Mobile+ App:
    Mit der App Asset.Desk Mobile+ stehen Ihnen alle Asset-Informationen jederzeit und überall zur Verfügung. Die App ist für Android, iOS und Windows 10 verfügbar.
  • Asset.Desk Vertrag App:
    Die App FCS Asset.Desk Vertrag stellt die mobile Version zum Asset.Desk Vertragsmanagement-Modul von FCS dar, mit der Sie alle Verträge stets im Auge behalten.

Zielgruppen:
  • Verwaltung
  • Facility Management
  • EDV
  • IT
  • IT Management
  • Controlling
  • Lizenzmanager
  • IT Leiter
  • Administratoren
Weitere Programme des Herstellers:
Asset.Desk

Asset.Desk

Zentrale Datenbank - Gerät

Zentrale Datenbank - Gerät

Cloud – Kostenanalyse

Cloud – Kostenanalyse

Lifecycle Management - Kostenanalyse

Lifecycle Management - Kostenanalyse

Lifecycle Management - Leistungsverrechnung

Lifecycle Management - Leistungsverrechnung

Lifecycle Management - Kostenanalyse

Lifecycle Management - Kostenanalyse

Budgetauswertung

Budgetauswertung

Lifecycle Management - Mobile Device View

Lifecycle Management - Mobile Device View

Lizenzmanagement - Dashboard

Lizenzmanagement - Dashboard

Lizenzmanagement - Lizenzliste

Lizenzmanagement - Lizenzliste

Inventarplan

Inventarplan

Vertragsmanagement - Cashflow

Vertragsmanagement - Cashflow

Topologieplan

Topologieplan

FCS Asset.Desk Mobile+ App

FCS Asset.Desk Mobile+ App

SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win Phone / Mobile
Speicherbedarf:
1024 MB RAM, 500 MB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
MS Internet Explorer 5 oder höher, Zielclients: mind. MS Windows NT, WMI
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch
Dokumentation:
Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
2004
Anzahl der Installationen:
> 500
Sitz des Herstellers:
Deutschland
  • ThyssenKrupp Real Estate GmbH
  • DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH
  • Autohaus Wolfsburg
  • ENGIE SA
  • IVECO
  • Brandenburgischer IT-Dienstleister
  • Kreissparkasse Melle
  • Landesklinikum Waldviertel Horn
  • Stadt Ahlen
  • uvm.
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Bastian Brand
+49 (0) 911 810 881 0
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Online-Vorführung
Termin anfordern
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
ab 7,14 EUR (6 EUR zzgl. 19% MwSt) einmalig (Bereits ab 6,00 Euro pro Asset)

Suche in ähnlichen Rubriken:

Inventur, Inventarisierung IoT (Internet of Things) IT-Asset-Management Mobile Datenerfassung, Barcodes Netzwerkadministration Vertragsverwaltung, Vertragsmanagement WLAN, Hotspots, Bluetooth
Zeige alle 332 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Kommunalunternehmen sucht IT-Assetmanagement

Projekt Nr.: 21/2525
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein süddeutsches Kommunalunternehmen (Energieversorger) und suchen ein ... mehr

Behörde sucht Controlling von Soft- und Hardwarekomponenten (Kalkulation)

Projekt Nr.: 20/2404
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind eine Behörde und suchen eine Software für das Controlling von Soft- und ... mehr

Produktions- und Handelsunternehmen sucht Lösung bzw. Dienstleister zur Erstellung eines Software Download Centers

Projekt Nr.: 19/1691
Ausschreibung bis: Beendet

Unser weltweit aufgestelltes Produktions- und Handelsunternehmen für Systeme und Komponenten ... mehr

weitere Ausschreibungen