Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Softwaresuche:
Software > C4 Dienstleistungen > C4.05 Bankensoftware
In dieser SoftGuide-Rubrik finden Sie eine Marktübersicht über Branchensoftware, ERP Systeme, Software, Programme und Lösungen für Banken und Finanzdienstleister. Die in dieser Rubrik gelistete Bankensoftware richtet sich an Unternehmen u.a. der folgenden Branchen:
  • Banken allgemein
  • Volksbanken / Sparkassen
  • Privatbanken
  • Bausparkassen
  • Kernbanken
  • Leasinggesellschaften
  • Kreditinstitute
  • Fonds
  • Dienstleister für Factoring
  • Finanzberater
  • Finanzplaner
Im SoftGuide Softwareführer finden Sie auch thematisch ähnliche Rubriken wie Software für Immobilienmakler und Branchensoftware für Versicherungen.

Bankensoftware, Software für Banken, Kreditinstitute, Finanzdienstleister, Geldinstitute - aktuelle Marktübersicht

    • alle
    • PC/Windows-basierend
    • MAC OS
    • Unix-basierend
    • Mainframe-basierend
    • SaaS / Online
    • Mobile

Gerne suchen wir für Sie kostenfrei eine passende Lösung!

Überlassen Sie einfach SoftGuide Ihre Softwarerecherche!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Business Software oder Branchenlösung?

Überlassen Sie einfach SoftGuide Ihre Softwarerecherche!

Softwarerecherche

zeige 1 bis 20 (von insgesamt 87 Einträgen)
Seiten12345
Leasingverwaltung und Vertragsmanagement (BackOffice) im Microsoft Office 2013 - Layout  
WLC2012 ist eine kompakte Vertrags-Verwaltungs-Software mit einem sehr breiten Leistungs-Spektrum im Microsoft Office 2013 - Design. Von der Bedienung her einfach und schnell erlernbar, kann diese Software im Netzwerk oder von jedem Ort aus per einfacher Internet-Verbindung betrieben werden. Die integrierte Vertragsbuchhaltung hat Standard-Schnittstellen zu gängigen FiBu-Systemen. Weitere wichtige Merkmale: integriertes Dokumenten-Archivsystem für aus-/eingehende Dokumente und E-Mails; Risiko-Reporting, Substanzwertrechnung nach BDL auf Knopfdruck
IBP ist ein modulares, international einsatzfähiges standardisiertes Gesamtbankensystem    
Das Produktportfolio von IBP deckt ebenfalls die hohen Anforderungen von Spezialgeschäftsbereichen wie die Außenhandelsfinanzierung, das hochwertige Wertpapiergeschäft, Treasury und das komplexe Kreditgeschäft ab. Unser Softwarepaket umfasst Bereiche wie das Kreditgeschäft, Geld- & Devisenhandel, Derivate, Wertpapiergeschäft, Zahlungsverkehr, Dokumentäres Geschäft, Dispositionssystem, Basissystem, Management Information System, Trailer Fee und ist sowohl als integrierte Gesamtbankenlösung als auch mit einzelnen Teilelementen im Sinne einer stand-alone Lösung verwendbar ...
LeaseManager DecisionEngine - autom. Entscheidungsmaschine für Kredit- und Leasinganträge 
Die LeaseManager DecisionEngine ermöglicht in Kombination mit einem POS-System oder BackOffice-Vertrags-Verwaltungssystem unmittelbare und automatische Kreditentscheidungen am Point Of Sale. Selbst-definierbare Regeln für die Einholung von Auskünften und Bewertung der Kriterien gemäß Scorecards sorgen für jederzeit nachvollziehbare Kreditentscheidungen. Besondere Merkmale: Regeltester für die Einführungsphase, Administrationstool (Regel-Editor, Monitoring, Entscheidungs-Übersteuerung), Berücksichtigung von eigenen Zahlungserfahrungen
WEB-basierte Leasing-POS-Software, Kalkulator, Leasing Software und Kreditkalkulator 
Geeignet für jegliche Art von Finanzierungsgeschäften am Point Of Sale (Autohäuser, Händler, Vertriebs-Mitarbeiter etc.). Kann als Einzel-Lösung, in Verbindung mit dem Zusatzmodul DecisionEngine (automatische Kreditentscheidungen) und/oder in Verbindung mit gängigen Vertragsverwaltungs-Systemen betrieben werden. Besondere Merkmale: breites Leistungsspektrum, bzgl. Erscheinungsbild vollkommen anpassbar an Firmen-CI-Richtlinien, administrierbar ohne IT-Spezialkenntnisse, skalierbar von international tätigen Financial Services bis zum Leasing-Vermittler.
Produktreihe zur Finanz- und Fördermittelberatung 
Einleitung: Eine solide Finanzierung von Existenzgründung, Erweiterung, Innovation, Kauf eines Unternehmens oder einer Immobilie und Hausbau anzubieten gehört zu Ihren täglichen Aufgaben. safir-InvestInform erleichtert Ihnen diese Arbeit! Unsere intelligenten Softwarelösungen ermöglichen eine schnelle Berechnung und eine übersichtliche Darstellung der Finanzierungsalternativen. Ihr großer Vorteil: Die Einbindung öffentlicher Fördermittel in die Finanzierung! Vom Interessenten zum Kunden: safir-InvestInform begleitet Sie in allen Beratungsphasen ...
Programm zur Validitätsüberprüfung von Kontonummern     
Leistungsbeschreibung des Kontonummern-Prüfsystems (KOPS). Das Kontonummern-Prüfsystem ist ein Programm, das die Prüfziffer einer Bank-Kontonummer berechnet und mit der Eingabe vergleicht; dem aufrufenden Programm wird über einen Return-Code das Ergebnis mitgeteilt. 1. Kennziffer im BLZ-Band Alle Kreditinstitute sind gehalten, der Bundesbank über eine Kennziffer mitzuteilen, welches Prüfzifferverfahren zur Prüfung der Kontonummer verwendet wird. Die Bundesbank liefert diese Information mit dem BLZ-Verzeichnis im Feld 15 („Kennziffer für Prüfzifferberechnungsmethode“) an alle Nutzer weiter ...
Einfach, schnell finden! Lösung zur Datenauswertung und Umsatzanalyse     
HLS-Archiv - einfach, schnell finden! Suchen Sie eine Möglichkeit, Ihre Umsatzdaten einfach und schnell auszuwerten? Wollen Sie Ihre Umsatzdaten über einen längeren Zeitraum (mehrere Jahre) auswerten und archivieren? Ist Ihr bisheriges Umsatzarchiv kompliziert und fehleranfällig (Datenversorgung)? Sollen Ihre Mitarbeiter einfache Umsatzrecherchen selbstständig, unkompliziert und ohne zusätzliche Software durchführen? Wollen Sie Ihre Umsatzauswertungen mit weiteren Informationen wie Kunden-/Kontendaten oder Produktinformationen verknüpfen? ...
move)bank ist eine auf den Bankensektor zugeschnittene ERP-Softwaremove)bank ist eine auf den Bankensektor zugeschnittene ERP-Software  
Die ERP-Software move)bank ist eine Bankensoftware für Sparkassen, Volks- und Genossenschaftsbanken, Privatbanken und Investmentgesellschaften auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV. Die Funktionsmodule im Einzelnen: Finanzbuchhaltung u.a.: Änderungsprotokollierung, Vier Augen Prinzip, Sachposten SEPA/DTA Export zum Host-System Anlagenbuchhaltung u.a.: Bankenspezifisches Berichtswesen, Massenverarbeitungen, Automatisierte Inventarisierung Kostenrechnung u.a.: Kostenstellenplan / Organigramm, Kostenstellenverteilungen, Kostenstellenbudgetierung,Kostenkontenschemata
Software zur Vermögensverwaltung inkl. Depotverwaltung, Vertragsverwaltung, Finanzkalender 
Software zur Verwaltung und Analyse privater Finanzen Die Software "Vermögensbilanz" ist eine umfassende Software zur Verwaltung und Analyse privater Finanzen. Neben der Vermögens-Bilanz (Vermögen + Verbindlichkeiten) enthält die Software eine komplette Wertpapier- u. Depotverwaltung (Gewinn-/Verlustrechnung), Vertragsverwaltung, einen automatisch erstelltem Finanzkalender, eine Dokumentenverwaltung, Verwaltung der Freistellungsaufträge und eine umfangreiche Einnahmen- und Ausgabenrechnung. Alle wesentliche Daten sind über den zentralen "Vertrag" miteinander vernetzt (keine Doppelerfassungen) ...
Lö­sung für die Kredit­abteilung von Banken für ihre Bau­trägerkredite 
AbakusBT ist die Lö­sung für die Kredit­abteilung für Bau­träger in allen Banken. Ge­mäss der Vor­gabe "Mehr Über­blick, weniger Risiko" op­ti­miert abakusBT das Kredit­geschäft - und schafft durch präzise, revisions­sichere Arbeits­abläufe Sicher­heit im täglichen Geschäft. Mit wenigen Mausklicks stehen Ihnen sämtliche relevanten Daten wie z.B. durchschnittlicher Verkaufserlös je qm, aktueller Verkaufsstand, aktueller Restkredit, Restbeleihung/qm und vieles mehr zur Verfügung ...
Standardsoftwarelösung zur Steuerung operationeller Risiken    
Operationelles Risikomanagement, Gefährdungsanalysen, Interne Kontroll-Systeme, Business Continuity Management bis hin zu Prozessrisikomodellen sind das Spektrum der Softwarelösung ORC. ORC ist ein Gemeinschaftsprojekt der interexa AG und der VÖB-Service GmbH und wurde nach den Vorgaben zahlreicher Finanzinstitute als Standardlösung entwickelt. ORC ist seit Jahren Marktführer im deutschsprachigen Raum und wird derzeit bei über 40 Instituten im In- und Ausland produktiv genutzt. Die modular aufgebaute Architektur von ORC unterstützt den gesamten ...
Factoringsoftware flc-factoring  
Fl­c factoring ist eine speziell für das Factoring-Geschäft entwickelte Software, in der die spezifischen Arbeitsabläufe des Factoring abgebildet werden. Durch die besondere Strukturierung der Daten- und Gebührenmodelle wird der Bedarf von Factoringgesellschaften erfolgreich unterstützt. Die flexible Softwarearchitektur und die objektorientierte Programmierung erlauben eine bedarfsorientierte Weiterentwicklung in Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Einsatz innovativer Technologien (Relationale Datenbank Progress, mehrplatzfähig, transaktionsgesicherte Verarbeitung) ...
Software zum Management Individueller Datenverarbeitung (IDV)   
Was ist ECM? ECM (End-User Computing Management) ist eine webbasierte Softwarelösung, die Sie beim Management Ihrer individuellen Datenverarbeitung (IDV) unterstützt. Sie nutzen ECM sowohl zum Klassifizieren Ihrer Daten als auch zur Umsetzungskontrolle und für das Reporting. Sie können Altdaten übernehmen und Daten exportieren. Sie haben vielfältige Filtermöglichkeiten und können tabellarische und grafische Reports nach Risiko- und Berichtsrelevanz definieren, erstellen und verwalten. Sie können beliebige IDV-Softwareversionen mit Testplänen, Testdaten und Dokumentationen nachvollziehbar und wiederherstellbar archivieren ...
Software flc-Einkaufsfinanzierung 
Fl­c Einkaufsfinanzierung (EKF) ist eine speziell für die Einkaufsfinanzierung entwickelte Software, in der die spezifischen Arbeitsabläufe dieses Finanzierungsmodells abgebildet werden. Durch die besondere Strukturierung der Daten- und Gebührenmodelle wird der Bedarf von Einkaufsfinanzierungsgesellschaften erfolgreich unterstützt. Die flexible Softwarearchitektur und die objektorientierte Programmierung erlauben eine bedarfsorientierte Weiterentwicklung in Zusammenarbeit mit unseren Kunden ...
Test von Bankensoftware und Leasingsoftware  
Der FLF-Testmanager ist ein Testprogramm für Banken- und Leasingapplikationen und kann für nachfolgende Aktivitäten eingesetzt werden: die Softwareauswahl und Datenbankstrukturanalyse, die Migration und Implementierung einer Software, den Test von laufenden Updates und Releasewechsel, die Dokumentation von Einrichtungsänderungen (Customizing). Das Programm erfüllt die notwendigen Anforderungen für den Test von Softwarelösungen (IDW, MaRisk, BaFin, AO) und wird neben den bekannten Kredit- und Leasingapplikationen auch im Bereich der Migration von Kernbankensystemen ...
Revisionssoftware, interne Revision, Audit, Planen, Prüfung, Konzern, Rechnungsprüfung,Revisionssoftware, interne Revision, Audit, Planen, Prüfung, Konzern, Rechnungsprüfung, 
Die Software ibo QSR für Ihre interne Revision. Mit ibo QSR arbeiten leitende wie prüfende Personen in Revisionen aller Größen und Branchen, egal, ob in Deutschland oder weltweit. Sie erstellen ihre Prüfungspläne in QSR und erledigen das Jahr über alle Revisionsarbeiten effizient und versiert. Seit über 15 Jahren entwickelt die ibo Software die Revisionssoftware ibo QSR - Qualitätssicherung und Revision – für die interne Revision alle Branchen und Revisionsgrößen. Wir wissen, was die Revision heute braucht ...
UniPRO/Finance: Branchenlösung f. Finanzdienstleister auf Basis von Microsoft Dynamics CRMUniPRO/Finance: Branchenlösung f. Finanzdienstleister auf Basis von Microsoft Dynamics CRM   
UniPRO/Finance wurde von Unidienst auf Basis von Microsoft Dynamics CRM entwickelt. Die Branchenlösung beinhaltet neben den CRM-Funktionen zur Kundengewinnung und Kundenbindung auch die Vertragsverwaltung sowie die Honorar- bzw. Provisionsabrechnung. Dabei unterstützt UniPRO/Finance sowohl den Vertrieb über Partnerunternehmen, an institutionelle Anleger, wie auch an Privatpersonen. Schnittstellen zu kontoführenden Banken erleichtern die Handhabung und ermöglichen die Nachverfolgung und Auswertung über alle Transaktionen ...
System zur Abwicklung und Automatisierung der standardisierten Vermögensverwaltung  
Standardisierung in der Vermögensverwaltung bedeutet, dass Kunden mit gleichem Anlageprofil zu Gruppen zusammengefasst werden, um sie dann einheitlich zu behandeln. Hierdurch wird eine weitestgehende Automatisierung des Abwicklungsprozesses sowie eine einheitliche Qualitätsbasis des Asset Management ermöglicht. Professionelle Software wie das von abraxas entwickelte System FolioLine ermöglicht die komfortable und weitgehend automatische Durchführung einer standardisierten Vermögensverwaltung auf Basis von Einzeltiteln wie z.B. Aktien, Fonds, Renten ...
Factoringsoftware, Factoring Software, Factoring-Software 
Ef3premium ist die durchdachte Software für den Factor und entspricht höchsten Ansprüchen. Auf breitem Fundament konfiguriert erweist sich die Factoringsoftware ef3premium als flexible und sichere Lösung im internationalen Factoring. Eine übersichtliche und arbeitsorientierte Grundstruktur erleichtert den unkomplizierten Austausch von Daten zwischen Factor und Kunden. Standardtätigkeiten werden so zeitlich wirkungsvoll umgesetzt. Die Unterstützung von eingehenden und ausgehenden Schnittstellen, die Stabilität der Anwendung und die Übersichtlichkeit ...
Programm zur Prüfung von Kontonummern im IBAN-Format      
Leistungsbeschreibung zum Kontonummernprüfsystem IBAN. Mit dem Kontonummernprüfsystem IBAN können internationale Bankkontonummern im IBAN-Format geprüft und in das nationale Format konvertiert werden. Die Prüfungen beschränken sich auf den formalen Aufbau und die in der IBAN-Nummer enthaltene Prüfziffer. Folgende Ergebnisse werden mitgeteilt: Zur Konvertierung einer nationalen Bankkontonummer in das IBAN-Format steht ebenfalls eine Funktion zur Verfügung. Sie ist jedoch nur eingeschränkt nutzbar, denn offiziell teilen die Banken den Kontoinhabern ihre IBAN-Nummer mit und diese kann von der konvertierten IBAN-Nummer abweichen ...
zeige 1 bis 20 (von insgesamt 87 Einträgen)
Seiten12345
Counter