Software > Verwaltung > IT Service Management (ITSM), SOA > EcholoN Service Management Lösung
EcholoN - ganzheitliches Service Management

EcholoN Service Management Lösung

EcholoN - ganzheitliches Service Management

Version:  G3 V24

 
 
 
 
 
 
 
 
Demoversion

Mehr denn je ist ein kundenfreundlicher Support wichtig, um sich als Unternehmen bei den Kunden stark und wettbewerbsfähig zu präsentieren. Keineswegs selten ist der Ausbau der eigenen Kundenbetreuung mit allen erdenklichen Serviceleistungen ausschlaggebend für den Erfolg. Die Software EcholoN ist eine vollumfängliche Service-Management-Lösung, mit welcher sich in den verschiedensten Bereichen Support, Service und Kundenbetreuung dergestalt optimieren lassen, um die internen Prozesse effizienter und kundenfreundlicher zu gestalten. EcholoN stellt eine umfassende Lösung für den Service, Support und die Kundenbetreuung dar.

Entwickelt von der mIT solutions GmbH, eignet sich die facettenreiche Software EcholoN unter anderem für Ticket-Systeme, das interne IT- und Industrie-Service-Management, Ihren Kundensupport einschließlich Call Center und Customer Care, die Bestandsverwaltung sowie das Asset-Management. Doch auch in puncto Prozessüberwachung, Instandhaltung, Produktentwicklung und mehr ist diese Anwendung das passende Tool für Ihr Unternehmen, um alle beinhalteten Funktionen vorteilhaft nutzen und für sich arbeiten zu lassen. Schlussendlich beginnt die viel gepriesene Kundenzufriedenheit genau dort, wo man kundenfreundliche Abläufe und Prozesse schafft: In Ihrem Unternehmen! 

EcholoN eine Metapher - drei Vergleiche - eine Lösung!

Fast jeder kennt Fischertechnik*, EcholoN ist wie Fischertechnik:

Ein deutscher Hersteller von Konstruktionsspielzeug, der seit den 1960er Jahren besteht. Das Spielzeug ist für Langlebigkeit und Vielseitigkeit bekannt.

EcholoN können Sie - ohne Programmierung - sehr elegant auf Ihre Bedürfnisse hin anpassen. Es bleibt dabei vollständig Updatefähig.

Fast jeder kennt Lego**, EcholoN ist wie LEGO:

LEGO ist ein benutzerfreundliches anpassbares Bausystem mit Modulen, die schnell und einfach zusammengesetzt werden können.

Die Funktionen von EcholoN können auch an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden, um eine einzigartige Lösung zu schaffen. Ihre Ideenreichtum bestimmt das Ergebnis.

Fast jeder kennt PLAYMOBIL***, EcholoN ist wie PLAYMOBIL:

PLAYMOBIL liefert hochwertige und ausgeklügelte Szenarien.

EcholoN bietet ein breites Spektrum an Standard-Workflows, Prozessen und Vorlagen für verschiedenste Bedürfnisse - die spezifisch angepasst werden können. EcholoN liefert den individuellen Standard - Software - Maßanzug: einfach, schnell und effizient. Spart Unternehmen Zeit und Geld.

Ihre Vorteile bei der Nutzung der EcholoN Software: 

  • inklusive vollumfänglichen Service-Management-Suite
  • einschließlich Helpdesk mit inkludierter Wissensdatenbank
  • mit Service Desk einschließlich Standard-Prozesse wie Incident-, Change-, Problem- und Configuration-Management
  • inklusive Service-Level-Management
  • ermöglicht einfache Ticketerfassung und vieles mehr
  • über integrierte App-Vorlagen (Template beziehungsweise Schemata) lassen sich interne Vorgehensweisen wie ITIL standardisieren und laden
  • flexible Anpassung der Prozesse
  • nötige Funktionen und Geschäftsprozesse lassen sich wahlweise nach Standard nutzen oder individuell auf die jeweils spezifischen Anforderungen anpassen
  • diese Anpassungen reichen von der simplen Maskenanpassung bis hin zum komplexen Ablauf eines Prozesses
  • der individuelle Support wird effizienter und zentral gestaltet
  • das Basismodul ermöglicht die komplette Steuerung Ihrer Serviceaktivitäten
  • erleichtert die Ticket-Verteilung und -bearbeitung
  • alle Workflows werden optimiert
  • enthält unter anderem eine praxisorientierte Zeiterfassung
  • strukturierte Berichte und Prozessdokumentationen, Cockpit-Funktionen sowie eine einfach zu bedienende Designfunktion für Prozesse und Formulare schaffen ressourcensparende Abläufe
  • inklusive Vertrags-, Support-Projekt-, SLA-Vertrags- und Workflow-Management
  • webbasiert, mehrsprachig sowie netzwerk- und mandantenfähige Anwendung
  • unterstützt zusätzlich iOS- und Android-Betriebssysteme

Erweiterungen und Module, wie z.B. das EcholoN Data Workflow System (DWS) zur Datenintegration oder der SAP-Connector, runden die EcholoN Produktpalette ab.

Abkürzungen:
GmbH: Gesellschaft mit beschränkter Haftung
ITIL: IT Infrastructure Library
DWS: Data Warehouse System
Schnittstellen:
EcholoN Data Workflow System
SAP-Connector
Zielgruppen:

EcholoN kommt in den unterschiedlichen Aufgabenbereichen zum Einsatz, wie z. B.

Referenzen:

Auszug Referenzkunden

Das Motto „software for satisfied users“ beinhaltet eine stete objektive Analyse der Kundenanforderungen mit einer umfassenden Beratung und einer strukturierten Konzeption.
Für jeden Kunden wird eine individuelle Standard Lösung zu günstigen Konditionen gefunden, die für ein investitionssicheres und nachhaltiges System Sorge trägt. EcholoN ist so branchenneutral, wie unsere Kundenpalette vielfältig.

Anbieter Kontaktdaten:
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anfordern Online-Vorführung
Termin anfordern
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern
Funktionen:
3D-Ampelfaktor
Abfragen
abteilungsspezifische Masken und Prozesse
Adressverwaltung
Alerts
Analyse und Simulation
Angebots- und Auftragserstellung
Anlagenverwaltung
Anruf-Begrenzungen
Anrufaufzeichnung
Anrufer-ID-Protokollierung
Anruferprofile
Anrufhistorie
Anrufüberwachung
Anrufverteilung
Ansichten
Ansprechpartner
Anwendungsverwaltung
Arbeitsauftragsplanung
Arbeitsauftragsverwaltung
Arbeitssicherheit
Arbeitsstoffverwaltung
Archivierung
Audit
Auditverwaltung
Aufgabengenerierung
Aufgabenmanagement
Aufgabenverfolgung
Auftragsbearbeitung
Auftragsdaten
Auftragsmanagement
Auftragsstatus
Auftragsverfolgung
Aufwandsschätzung
Ausweis
Automatische Geräteerkennung
Automatisierte Nachrichten
Barcode, RFID
Basis-Kopiervorlagen
Baumansichten
Benachrichtigungssystem
Benutzer- und Rechteverwaltung
Benutzerdesktops
Berichte
Beschwerden
Bestandsüberwachung
Bestandsverwaltung
Bestell- und Reklamationswesen
Betriebsmittelmanagement
Bewertungs-Tools
Bewertungsformulare
Bewertungskataloge
Bewohnerbefragung
Brandschutzdokumentation
Buchführung
Call-Agenten-Monitor
Change Requests
Changemanagement
Chargenrückverfolgung
Chat und Tickets
Checklisten
Cockpit Funktionen
Compliance
Configuration Management
Configuration Management Database (CMDB)
CRM
CRM-Kundendatenabgleich
Darstellung Prozesswege
Dashboards
Datenpflege
Disaster Recovery
DMS
Dokumentation
Dokumentation des QM
Dokumentenklassifikation
Dokumentenlenkung
E-Mail-Integration
Eingangskanäle
Erfassung Gründe
Erinnerungs- und Eskalationsfunktionen
Erinnerungsfunktionen
Ersatzteilverwaltung
Eskalationsmanagement
Eskalationsmechanismen
Excel-Export
Exportfunktionen
Externe Beteiligte
Fahrzeugortung
Fehlerbeschreibung
Fernwartung
FMEA-Formulare
Formular- und Dokumentenverarbeitung
Formularmanagement
Gefährdungskatalog
Geräte- und Stammdaten-Gruppierung
Gerätemanagement
Geräteumzüge
gesetzlichen Anforderungen und Standards
Gesprächsanzeigen
Google-Maps-Integration
GPS-Ortung
Hardware- und Software-Verwaltung
Hardwareinventarisierung
HelpDesk
Historienerstellung
IMDS
Immobilienmanagement
Importfunktionen
Indikatoren
Industriestandards
Informationsextraktion
Inspektionsmanagement
Instandhaltung
Interne Auditfunktionen
interne Kontrollsysteme
Inventaretikettendruck
Inventur
Investitionsplanung
ISO-Standard-Management
IT Infrastructure Library (ITIL)
IT-Daten
IT-Diagramme
Kalender- und Terminmanagement
Kalibriertermine
Kalibrierung
Kartendarstellungen
Kartennavigation
Kategorisierung
kaufmännische Gerätedaten
Knowledgebase
Kompetenz- und Kontrollfunktionen
Komponentenmanagement
Konfigurationsmanagement
Kontaktplaner
Kontext-Beispiele
Kontroll-Spezifikation
Kontrollplan
Kontrollsystem
Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
Korrekturmaßnahmen
Kostenerfassung
Kostenstellen
Kostenvergabe
kritische Produkte
Kunden- und Artikeldaten
Kunden-Kommunikation
Kundenanzeige
Kundendienst-Historie
Kundendisplay
Kundenhistorie
Kundeninformationssystem
Kundenportal
Kundenreklamation
Kundenverwaltung
LDAP Anbindung
Leasingmanagement
Lexika, Glossare, Wörterbücher
Lieferantenaudits
Lieferantenbewertung
Lieferantenmanagement
Lieferantenqualifizierung
Lifecycle History
Lifecycle-Status-Alerts
Lizenzmanagement
Los- und Zwischenprüfung
Mängelmanagement
Mailintegration
Management und Prüfung von Bezugsberechtigten
Mandantenverwaltung
Maschinenmanagement
Maschinenprüfungen
Massenimport-Client
Maßnahmen-Export und -Import
Maßnahmenmanagement
Maßnahmenstatus-Abfrage
Maßnahmentracking
Maßnahmenübersicht
Maßnahmenverfolgung
Mehrbenutzerfähigkeit
Mehrere Standorte, Filialen, Verkaufsflächen
Mehrsprachigkeit
Messprotokolle
MHD-Verwaltung
Mobile Datenerfassung
Montageabwicklung
Musterverwaltung
Nachrichten- und Menüsteuerung
Netzwerkgeräte
Netzwerkpläne
Normenkonformität
Notizen
Nutzung und Verfügbarkeit
Nutzungsrechteverwaltung
Objektgruppen
Parametrisierbare Prüfmerkmale
Personalzeiterfassung
Plausibilitäten
Plausibilitäts-Checks
Preisgruppen
Produkt-Rückruf Management
Produktqualitäts-Planung
projektbezogene Ticketsysteme
Protokollierung
Prozess- und Formulardesign
Prozessdatenverfolgung
Prozessdokumentation
Prüf-Umlagerung
Prüfauftragsverwaltung
Prüfautomate
Prüfberichte
Prüfdatenerfassung
Prüfergebniss-Anzeige
Prüfergebnisse
Prüfmittelmanagement
Prüfmittelüberwachung
Prüfpläne
Prüfplaketten
Prüfplanversionierung
Prüfschärfe
Prüfungen
Qualifizierung
Qualitätssicherung
Recall-Modul
Rechnungen
Registrierung mobiler Systeme
Reklamationen
Reklamationsmanagement
Releaseplanung
Remissionsverwaltung
Remote-Zugriff
Reparatur, Kostenvoranschlag
Reparaturauftrag
Ressourcenmanagement
Retourenmanagement
Revisionssichere Archivierung
Revisionsverwaltung
Risikobewertung
Routenoptimierung
Ruf- und Bereitschaftsdienste
Sammelbearbeitung
Scannen der Assets
Schlüssel & Schloss-Management
Semantische Suche
Service-Außendienst
Service-Einsätze
Serviceanfragen
Serviceaufträge
SLA-Vertragsmanagement
Software-Assets
Softwarelizenzen
SSL-Unterstützung
Statistische Prozesslenkung (SPC)
Statusanzeigen
Statusübersichten
Stichprobensystem
Störungsmanagement
Störungsprotokoll
Strukturierung
Subunternehmen-Management
Suche
Suchfilter
Support-Projektmanagement
Systemänderungen
Tätigkeitsplanung
Technikermanagement
Terminologiedatenbank
Terminplanung
Ticket-Erstellung
Ticket-Lebenszyklus
Ticket-Verteilung
Ticketbearbeitung
Ticketsystem
Umtausch und Reklamation
Update- und Roll-Out-Planung
Updates
Versand von Maßnahmen
Verschlagwortung
Verschlüsselung
Versionsmanagement
Vertragsmanagement
Volltextsuche
Vorgänge
Warteschlangenmanagement
Wartung
Werkstattabrechnung
Wiederholungsfehler Wiederholungskontakte
Wildcardsuche
Wissensdatenbanken
Wissensdokumente
Wissensmanagement
Wissensplattform
Workflow-Management
Workflowoptimierung
Zeiterfassung
Preis:
auf Anfrage
Einmalige Kosten

Lernen Sie die Software näher kennen! Fordern Sie einen Videotermin für eine persönliche Präsentation an!

Kunden fragten

EcholoN – ganzheitliches Service Management – bietet Lösungen zur strukturierten Dokumentation in Prozessen für besseren Service, Support und die Kundenbetreuung

Bis zur komplett freien Prozess- und Workflow Modellierung gibt es eigentlich keine Einschränkung.

Wir nutzen zur bidirektionalen Datenintegration unser EcholoN Data Workflow System (DWS). Das EcholoN DWS hat eine Aufgabe: Beliebige Datenquellen mit beliebigen Datenzielen in einem Workflow grafisch zu modellieren und Systeme miteinander zu Verbinden (B2B), Daten migrieren und Import - Export Schnittstellen realisieren. Das Event oder Zeitgesteuert.

Hierfür benötige ich weitere Details: - Bei einem Kunden mit bis zu 40 zeitgleichen Zugriffen auf EcholoN und einer Nutzungszeit von EcholoN über 36 Monaten (entspricht 9.000 Arbeitstagen) können es 0,24 Cent pro Arbeitsplatz und Tag sein. - Bei einem anderen Kunden mit gleichen Parametern, aber andern Prozessen und anderen Schnittstellen sind es nur 0,14 Cent.

Ja. Eine Delegation an Mitarbeiter und Kollegen kann manuell oder durch den hinterlegten Prozess erfolgen. Das bedeutet, wenn ein "Arbeitsschritt" in einer Reihenfolge erledigt ist, wird durch diese Statusänderung eine Delegation auf den folgenden Schritt mit dem Mitarbeiter durchgeführt. Beispielsweise: Mitarbeiter Eintritt: Schritt 1: Arbeitsplatzbereitstellung durch Mitarbeiter A; Schritt 2: Rechtevergabe in der AD durch Mitarbeiter B; Schritt 3: Zutritt / Schlüsselübergaben durch Mitarbeiter C, erst wenn Schritt 1 abgeschlossen Der zuständige Mitarbeiter arbeitet dann Beispielsweise mit einem Windows- oder einem Web Client / Web App.

Ja, da in einem Vorgang sowohl der aktuelle Bearbeiter, als auch der Verantwortliche auf einen Blick erkennbar ist. Diese Weiterleitung kann auch durch unser EcholoN CTI-Modul unterstützt werden.

Ja. EcholoN bedient alle Ebenen der Aufgabenverwaltung. Wir bieten Standard Prozess-Vorlagen, die sich individuell anpassen lassen.

Im Prinzip Ja. Wir nutzen die Möglichkeiten des Betriebssystems oder Drittsysteme. Aktuell ist eine Entwicklung zu einer "barrierefreie software" nach dem BITV 2.0 (Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz) nicht vorgesehen.

Ja. EcholoN hat eine eigene Verwaltung von beliebigen Anlagengütern. Hier können alle Daten und Beziehungen (Maschine A ist Verbunden mit dem Laufband B) verwaltet werden. Siehe auch unseren Blog - Artikel: Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Reparatur

Ja. Diese Aufträge sind in EcholoN „Vorgänge“. Die Vorgänge durchlaufen verschiedene Stationen. Diese können von unterschiedlichen Bearbeitern durchgeführt werden. Jeder Schritt kann mit einem Status versehen werden, so dass das Management jederzeit einen Überblick über den Status aller Anlagen hat.

EcholoN bietet eine umfassende Lösung zur Ad Hoc Auswertung Ihrer Daten. Durch die strukturierte Erfassung innerhalb des EcholoN Systems können Sie ganz einfach Kennzahlen ermittelt werden. Auswertungen können in interaktiven Dashboards bereitgestellt werden. EcholoN unterstützt Sie außerdem bei der benutzerfreundlichen Erstellung komplexer Trendanalysen. Mit den Auswertungen haben Sie die Möglichkeit die Leistung zu belegen, rechtzeitig Trends zu erkennen und entsprechende Handlungsalternativen daraus abzuleiten.

Ja. In Jedem Vorgang werden die Bearbeitungsschritte dokumentiert (wer, was, wann, wie lange). Da jeder Vorgang mit der Maschine verknüpft ist, ergibt sich eine saubere Dokumentation zur Maschine. Lesen Sie auch den Blog-Artikel: Wartung, Inspektion, Instandsetzung ebenfalls Interessant ein Refenzbericht der Firma Waldner - Maschinen- und Anlagenbauer reorganisiert Service-Prozesse

EcholoN verfügt über ein hybrides Betriebsmodell

  • On Premise: Sie möchten die volle Kontrolle über Ihr System und betreiben Ihre Service Management Lösung komplett in Ihrem Haus

  • Cloud basierend / SaaS: Sie favorisieren eine Cloud-Lösung ohne Ihre Infrastruktur zu belasten und betreiben Ihre Service Management Software in der EcholoN Cloud

  • Managed Service: Sie bevorzugen ein rundum sorglos Paket und möchten sich ganz auf Ihre Prozesse konzentrieren.

EcholoN bietet Effizientes Incident Management als Standard. Der Incident Prozess aus Sicht des Anwenders und auch des Endbenutzer - Kunde. Incidents und Services als Teil des ITSM.

EcholoN Problem Management ermöglicht die Vermeidung von Incidents, indem die Ursache identifiziert wird. - EcholoN Top Problem-Management Software mit flexiblem Prozessaufbau

EcholoN Standard Change Management - Beispiel - Vorteile einer Change Management Software - EcholoN Top Change-Management-Software mit flexiblem Prozessaufbau und Workflowsteuerung - Tools unterstützen

EcholoN verfügt über Service Level Management SLM - ITSM - Service Level Vereinbarungen Service Level Agreements kurz SLA - Serviceorientierung, Vertrag vereinbaren Überwachung Einhaltung

Mit EcholoN erhalten Sie ein umfassendes Service Asset Management - IT Asset Management - ITAM - Verwalten Informationen zu Configuration Items - Service Asset und Configuration Management

Das EcholoN Service Portal ist eine browserbasierte Anwendung, die die Kommunikation zwischen den Anwendern - Kunden erleichtert. Mit flexiblem Prozessaufbau und Workflowsteuerung erreichen Sie einen hohen Automatisierungsgrad. EcholoN Self Service Portal - Vorteil effektiver Self Service mit FAQ, KNB vielem mehr.

Ja, EcholoN verfügt über einen SAP-Connector. Daten können per RPC / RFC via BAPI und auch den SAP DotNet-Connector ausgetauscht werden. Der Workflow kann individuell gestaltet sein

Configuration Management System & ITIL-konforme CMDB Software

Das EcholoN Configuration Management System bietet mit der EcholoN CMDB einen Datenspeicher, der alle Konfigurationselemente der Infrastruktur enthält.

Das EcholoN Data Workflow System - DWS - ist ein universelles System zur Datenintegration DI und Systemkopplung. ETL Software mit flexiblem Workflow und Prozessaufbau

Die EcholoN Workflow Engine - Workflow Management System bietet ein einheitliches Modell zum Erstellen von anwendungsübergreifenden End-to-End-Lösungen mit Workflow-Elementen.

Technische Angaben:
webbasiert:
ja
SaaS, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
multiuser-fähig (netzwerkfähig):
ja
mandantenfähig:
ja
Wartung:
im Preis enthalten
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation (Jahr):
2001
Anzahl der Installationen:
>400
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Schulung:
im Preis enthalten
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Dokumentation:
Handbuch, Online Hilfe, Demoversion, Technische Dokumentation
Dialogsprache(n):
Englisch, Deutsch, Französisch
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 11
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Büroverwaltungssoftware mit Kundendienstbezug gesucht

Projekt Nr.: 23/3037
Ausschreibung bis: 19. Apr 2023

Wir sind ein Immobilienunternehmen - auf Gewerbe spezialisiert - und betreuen Objekte ... mehr

Technischer Anlagenservice sucht ERP-System

Projekt Nr.: 22/3002
Ausschreibung bis: 24. Feb 2023

Wir sind ein Technischer Dienstleister (Anlagenservice) und suchen ein neues ERP-System, ... mehr

Rehaklinik sucht Dienstleistersoftware für den Bereich Haustechnik, TGA

Projekt Nr.: 21/2704
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen als Rehaklinik mit 160 Zimmern eine Dienstleistersoftware für den Bereich ... mehr

weitere Ausschreibungen

EcholoN Service Management Lösung wird in folgenden Rubriken gelistet: