Software > Software-Tipps > Anhang > Betriebssystembeschreibungen > Andere Betriebssysteme
11.1.6.

Andere Betriebssysteme


Weitere Betriebssysteme

Die folgenden Betriebssysteme konnten wir keiner der in den vorherigen Kapiteln beschriebenen Betriebssystem-Gruppen zuordnen. Während Mac OS (bzw. macOS seit 2016) besonders im graphischen Bereich z.B. in Marketing- und Werbeagenturen eine große wachsende Verbreitung erfährt, geht die Bedeutung der anderen Betriebssysteme DOS, NETWARE und OS/2 immer mehr zurück. Allerdings sind in einigen betrieblichen Umgebungen immer noch Anwendungen zu finden, die auf diesen Systemen unverändert laufen.

Zu diesen anderen Betriebssystemen gehören beispielsweise eine Reihe von eingebetteten und Echtzeit-Betriebssystemen sowie Systeme von Universitäten und Forschungseinrichtungen oder auch Chipkartenbetriebssysteme. Des Weiteren gehören Java-basierte Betriebssysteme (Middleware) wie JavaOS von Sun Microsystems, JNode (Java New Operating System Design Effort) oder JX (Mikrokernel-Betriebssystem) zu diesen anderen Betriebssystemen. Eine umfassende Auflistung von Betriebssystemen, darunter auch z.B. Großrechnersysteme und historische frühe Betriebssysteme, finden Sie bei Wikipedia.

VMS-artige Betriebssysteme gehören ebenfalls in diesen Bereich der weiteren Betriebssysteme. Das Virtual Memory System (VMS) ist ein Betriebssystem des Unternehmens Hewlett Packard Enterprise. Zu diesen VMS-artigen Betriebssystemen gehört heute unter anderem OpenVMS in einer 64-Bit-Version. Die Besonderheit des ersten VMS Betriebssystems war, wie der Name bereits sagt, die virtuelle Speicherverwaltung.

11.1.5. Online - basierend11.1. Betriebssysteme

Weitere Unterpunkte zu Andere Betriebssysteme

1. MAC OS2. DOS3. OS/24. Netware