SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Konstruktionshilfen

Konstruktionshilfen

Was versteht man unter Konstruktionshilfen?

Unter "Konstruktionshilfen" versteht man Werkzeuge oder Funktionen, die Ingenieuren, Architekten und anderen Fachleuten dabei helfen, Entwürfe und Konstruktionen effizienter zu erstellen und zu optimieren.

Typische Funktionen einer Software im Bereich "Konstruktionshilfen" sind:

  1. 3D-Modellierung: Erstellung von dreidimensionalen Modellen von Bauteilen, Gebäuden oder anderen Objekten, um ihr Aussehen und ihre Funktionalität zu visualisieren.

  2. Parametrisches Design: Nutzung von parametrischen Modellierungstechniken, um Entwürfe zu erstellen, die sich automatisch an geänderte Parameter anpassen können, wie z.B. Größe oder Material.

  3. Analysewerkzeuge: Integration von Werkzeugen zur strukturellen, thermischen oder anderen Arten von Analysen, um die Leistung und Zuverlässigkeit von Konstruktionen zu bewerten.

  4. Kollisionsprüfung: Überprüfung auf mögliche Kollisionen zwischen verschiedenen Bauteilen oder Elementen im Entwurf, um Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

  5. Visualisierung und Simulation: Darstellung von Entwürfen in verschiedenen Ansichten und Durchführung von Simulationen, um das Verhalten unter verschiedenen Bedingungen zu untersuchen.

  6. Dokumentation: Generierung von Bauplänen, Stücklisten und anderen Dokumenten, die für die Umsetzung des Entwurfs erforderlich sind.

 

Die Funktion / Das Modul Konstruktionshilfen gehört zu:

CAD

2D und 3D-Konstruktion
Bauteilgruppen
Bettungsmodulverfahren
CAM System
CASE
CASE mit UML
Dachschrägen, Türen und Fenster
Dynamic bzw. Transient Response
Effektvermeidung
Erfassung von Krümmungen
Explosionsdarstellung
Flächenkontakt
Formänderungen und Nachmodellierungen
Frequenzreaktion
Frontansichten
gleichungsbasierte Modellierung
Interaktion bei Stäben
Isolierungen
Kompensatorberechnungen
Konjugierter Wärmefluss
Leitungserstellung
lineare Statik
lineares Knicken
Mapped-Mesher
Messwertdarstellung
PCB- und Leiterplatten-Design
Physikalische Berechnungen
Physikalische Überwachung
Planungsvarianten und Perspektiven
Pneumatik
Pneumatik-Schaltpläne
Punkt-, Linien-und Flächenlasten
Punkt-Bewegungen
Reduzierungen
Relaiskarten
Rohrklassen
Rohrlängen
Schalenaufdicker
Schnitterstellung
Schraubverbindungen
Schweißspalten
Schwingungsformen
Signalsequenzen
Stabilitätsversagen
Static/Steady State Berechnungen
statische Ermüdung
Strombelastbarkeit
Stromkreise und Systeme
Stützensenkung
technische Dokumente, Standards
Teilabbau
Teilaufbau
Teilstränge
Temperaturlasten
Tetraederverfeinerer
Triggerbedingungen
Überschwingen
Verformungsberechnungen und Schwingungsberechnungen
Verformungsplotts
Viewer für Fremddaten
Vorsatzzeichen
Wärmeübertragung
Wiederverwendung von Konstruktionen
Zonenverwaltung

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Konstruktionshilfen:

123CAD - die Lösung für den Tiefbau
3D Anlagenbau- und Fabrikplanungs-Software | M4 PLANT
3D CAD Creo Design Essentials (ehemals Pro/ENGINEER Wildfire)
Ansys
ANSYS Discovery
ATHENA - für 2D/3D CAD im Metallbau
BricsCAD® CAD Software - CAD-Software für Menschen, die die Zukunft bauen
cadvilla Hausplanung-Software (CAD für Architektur)
CP-Pro Gerüstbau-Office
EASYPLOT
ELITECAD Architektur
GFOS.Smart Manufacturing
Hexagon - CADWorx Bundle (CADWorx Plant, P&ID and Design Review)
Hexagon - PV Elite
HiCAD - das leistungsstarke 3D-CAD-System
IronCAD Design Collaboration Suite 2024
IsoDraw CADprocess - Technische Illustration PTC
Siemens Simcenter 3D
Alle 33 Programme mit Konstruktionshilfen anzeigen