SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Verlegeplan

Verlegeplan

Was versteht man unter Verlegeplan?

Ein "Verlegeplan" ist eine grafische Darstellung, die die Anordnung von Elementen wie Rohren, Kabeln, Fliesen oder anderen Materialien auf einer bestimmten Fläche oder in einem bestimmten Raum zeigt. Typischerweise wird ein Verlegeplan verwendet, um die genaue Positionierung und Anordnung dieser Elemente während der Planung und Umsetzung von Bauprojekten oder Installationen zu visualisieren und zu dokumentieren.

Typische Funktionen einer Software im Bereich "Verlegeplan" sind:

  1. Visualisierungstools: Bereitstellung von Werkzeugen zur Erstellung von grafischen Darstellungen, die die Verlegung und Anordnung von Materialien in einem Raum oder auf einer Fläche darstellen.

  2. Maßstabs- und Abmessungsfunktionen: Möglichkeit, Maßstabslinien und Abmessungen hinzuzufügen, um die genauen Dimensionen der verlegten Elemente anzuzeigen.

  3. Symbole und Symboleditor: Auswahl von Symbolen oder Piktogrammen, die verschiedene Materialien oder Elemente repräsentieren, sowie ein Editor zum Erstellen eigener Symbole.

  4. Layer- und Ebenenverwaltung: Organisation von Elementen in verschiedenen Ebenen oder Schichten, um die Visualisierung zu verbessern und die Bearbeitung zu erleichtern.

  5. Import von Grundrissen oder Plänen: Möglichkeit zum Importieren von Grundrisszeichnungen oder Plänen, um den Verlegeplan auf der Grundlage vorhandener Strukturen oder Layouts zu erstellen.

  6. Export- und Druckfunktionen: Optionen zum Exportieren des Verlegeplans in verschiedene Dateiformate sowie zum Drucken für Präsentationen oder Dokumentationen.

 

Die Funktion / Das Modul Verlegeplan gehört zu:

CAD

2D und 3D-Konstruktion
Bauteilgruppen
Bettungsmodulverfahren
CAM System
CASE
CASE mit UML
Dachschrägen, Türen und Fenster
Dynamic bzw. Transient Response
Effektvermeidung
Erfassung von Krümmungen
Explosionsdarstellung
Flächenkontakt
Formänderungen und Nachmodellierungen
Frequenzreaktion
Frontansichten
gleichungsbasierte Modellierung
Interaktion bei Stäben
Isolierungen
Kompensatorberechnungen
Konjugierter Wärmefluss
Leitungserstellung
lineare Statik
lineares Knicken
Mapped-Mesher
Messwertdarstellung
PCB- und Leiterplatten-Design
Physikalische Berechnungen
Physikalische Überwachung
Planungsvarianten und Perspektiven
Pneumatik
Pneumatik-Schaltpläne
Punkt-, Linien-und Flächenlasten
Punkt-Bewegungen
Reduzierungen
Relaiskarten
Rohrklassen
Rohrlängen
Schalenaufdicker
Schnitterstellung
Schraubverbindungen
Schweißspalten
Schwingungsformen
Signalsequenzen
Stabilitätsversagen
Static/Steady State Berechnungen
statische Ermüdung
Strombelastbarkeit
Stromkreise und Systeme
Stützensenkung
technische Dokumente, Standards
Teilabbau
Teilaufbau
Teilstränge
Temperaturlasten
Tetraederverfeinerer
Triggerbedingungen
Überschwingen
Verformungsberechnungen und Schwingungsberechnungen
Verformungsplotts
Viewer für Fremddaten
Vorsatzzeichen
Wärmeübertragung
Wiederverwendung von Konstruktionen
Zonenverwaltung

Dienstleistungen

Dienstleisterverzeichnis
Kartenverkauf
Online-Bestellung
Ratenmanagement
Sponsorenmanagement
Teilnehmermanagement
Tischplanung
Vermietungszeiträume
Wartelisten-Management
Zählermanagement

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Verlegeplan:

GFOS.Smart Manufacturing
MService 4.0 - All-In-One-Software - Steuerungssystem für Arbeitsprozesse