Software > Gesundheitswesen und Medizin > MVZ, Polikliniken > Tau-Office Sozialpsychiatrisches Zentrum

Tau-Office Sozialpsychiatrisches Zentrum

Leistungs- und Verwaltungsaufwand zu dokumentieren
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Als MitarbeiterIn in einem sozialpsychiatrischen Zentrum arbeiten Sie täglich mit Menschen, die eine psychische Erkrankung haben, zusammen. Um den dabei entstehenden Leistungs- und Verwaltungsaufwand zu dokumentieren und abzurechnen, haben wir die Software Tau-Office SPZ entwickelt.

Das Programm ist entsprechend Ihren Bedürfnissen konfigurierbar. Dokumentieren Sie beispielsweise die Arbeit und Auslastung Ihrer tagesstrukturierenden Hilfen (LT24) und Tagesstätte durch frei definierbare Pläne und nutzen Sie die so gewonnenen Informationen für Ressourcenplanung und Statistiken. Fachleistungsstunden (FLS) können mit einer einfachen Artikelverwaltung und hinterlegten Rechnungsvorlagen klientenspezifisch abgerechnet werden.

Auch pauschalierte Abrechnungen mit Tätigkeitsnachweisen sind mit Tau-Office SPZ möglich. Ein Assistent für Kostenübernahmen vereinfacht Ihren Verwaltungsaufwand, wenn es sich bei einem Klienten nicht um Eigen- bzw. Selbstzahler handelt. In den Stammdaten finden Sie neben einer ausführlichen Verlaufsdokumentation auch verschiedene Register, die – nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert – beispielsweise Medikation oder Diagnosen auflistet.

Die wichtigsten Highlights auf einem Blick

  • Elektronische Akte:
    In den Stammdaten befindet sich die elektronische Akte. Sie können dort eine klientenspezifische Verlaufsdokumentation vornehmen. Planen Sie für jeden Klienten individuelle Termine und Fristen, dokumentieren Sie erbrachte Leistungen und hinterlegen Sie fallbezogene Dokumente.
  • An- und Abwesenheiten:
    Dokumentieren Sie die An- und Abwesenheiten und weitere frei definierbare Aufenthalte von Klienten in Ihrer Einrichtung. Diese werden entweder in der Baumansicht der Stammdaten angezeigt oder visuell in einem integrierten Kalender dargestellt.
  • Individualität:
    Neben der elektronischen Akte gibt es in den Stammdaten weitere Register, die speziell nach Ihren einrichtungsspezifischen Bedürfnissen konfiguriert werden können. Dort können beispielsweise die Diagnosen und Behandlung, Medikation, persönliche Merkmale, die Schulbildung, die Ziele und Meilensteine usw. erfasst werden. Alle eingegebenen Daten können dabei statistisch ausgewertet werden.
  • Abrechnung:
    Tau-Office SPZ besitzt ein eigenes Abrechnungstool. Sie können nach FLS unter Berücksichtigung vereinbarter Stundenkontingente abrechnen oder pauschal inkl. Tätigkeitsnachweis aus der elektronischen Akte. Auch Abrechnungen von Eigenanteilen, Selbstzahlern oder Kostenübernahmen sind in der Software möglich.
  • Statistik:
    Alle im Programm eingegebenen Daten können statistisch ausgewertet, exportiert und graphisch dargestellt werden. Diverse Schnittstellen ermöglichen eine automatisierte Übermittlung. Zusätzlich können Sie individuelle Auswertungen und Filterkriterien eingeben, um beispielsweise bestimmte Merkmale oder Beratungsepisoden zu ermitteln.
Zielgruppen:
  • SPDI
  • Vereine
  • soziale Träger
SpDi Fälle

Tätigkeiten und Leistungen:

Im Verlauf haben Sie alle erbrachten Leistungen im Blick. Filtern Sie nach von Ihnen definierten Kriterien!

SpDi Statistik

Dokumentieren und auswerten:

Nutzen Sie die überragenden Möglichkeiten vorgegebener Statistik und Auswertungen direkt aus dem System - mit integrierter Excel-Anbindung - zu erstellen!

SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
nein
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Phone / Mobile
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Personal Computer/Laptop Mindestausstattung: Hardware: Intel® Core i3 Prozessor und 2 GB RAM Bildschirm: 17" TFT (Mindest-Auflösung von 1024x768) Empfohlen: Hardware: Intel® Core i5 Prozessor und 4 GB RAM oder besser Bildschirm: 19" Wide TFT mit Auflösung von 1440x900 oder höher Betriebssysteme Windows 7 / Windows 8/ Windows 10 Windows Server 2008(R2) / 2012(R2), auch Microsoft Terminalserver und Citrix Umgebung Optimal: eigener Anwendungsserver für Tau-Office Alternativ: kostengünstig einen Anwendungsserver für Tau-Office inklusive technischer Wartung und Support bei unserer Tochterfirma XonoNet UG mieten. Datenbanken Microsoft SQL-Server 2008(R2) / 2012 / 2014 / 2016 (auch kostenlose Express-Versionen möglich) Software Access 2010 Vollversion (vorinstalliert) oder Access 2010 Runtime (wird kostenlos mitgeliefert) Access 2013 Vollversion oder Access 2013 Runtime .Net Framework 4.5 erforderlich Schnittstellen: Microsoft Office 2010 / 2013 Microsoft Office 2016 Sonstiges Möglichkeit der Fernwartung über Fastviewer (Client wird kostenlos mitgeliefert) PDF Reader (zB Adobe Reader) wird für Druck und Öffnen der Handbücher benötigt
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Sitz des Anbieters:
Deutschland
Links und Kontakt:
Informationsmaterial
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Behörden, Ämter MVZ, Polikliniken Pflegeheime, Altenpflege
Zeige alle 331 Software Rubriken