Software > Öffentliche Organisationen und Institutionen > Behörden, Ämter > Software Tau-Office Frauenhaus

Software Tau-Office Frauenhaus

Ganzheitliche Lösung für Prävention, Frauenhausaufenthalt und Nachbearbeitung
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Die flexible Softwarelösung für Frauenhäuser.

Die Software Tau-Office Frauenhaus ermöglicht eine ganzheitliche Klientinnenbetreuung und bietet den Sozialarbeiterinnen einen schnellen und umfassenden Überblick über jede einzelne Frau. In einer chronologischen Verlaufsdokumentation stehen die Informationen über die aktuelle Situation, die gesetzten Ziele und die geleisteten Hilfen übersichtlich zur Verfügung. Durch die mögliche Anonymisierung ist dabei der Datenschutz stets gewährleistet. Die besonders anwenderfreundliche Handhabung und Ergonomie macht den Einstieg auch für ungeübte Anwenderinnen sehr einfach.

Elektronische Klientenakte für fallbezogene Dokumentation
Kernstück und Basis ist die umfassende elektronische Klientenakte, in der alle Stammdaten zu einer Klientin sowie eine vollständige Dokumentation aller Aktivitäten und Leistungen rund um die Klientin erfasst und verwaltet werden können. Passend zur individuellen Situation der Klientin können konkrete Hilfsmaßnahmen eingeleitet und ausgeführt werden.

Dokumenten- und Terminmanagement
Das Dokumentenmanagement mit Schnittstellen u.a. zu Microsoft Word, Excel und Outlook ermöglicht unterschiedlichste Kommunikationswege und archiviert die entsprechenden Dokumente direkt bei der zugehörigen Klientin. Auch Serienbriefe lassen sich mit den zur Verfügung gestellten Adressen einfach umsetzen. Ein übersichtliches Terminmanagement bietet die Darstellung von Wochenkalendern mit den Beratungsterminen der Mitarbeiterinnen.

Auswertungen und Statistiken
Statistische Auswertungen können mit wenigen Klicks abgefragt werden. Über den sogenannten Listengenerator lassen sich sowohl Standardauswertungen als auch individuelle Reports und Statistiken einfach erstellen und in Listenform oder auch visualisiert für Controlling Zwecke abrufen.

Highlights

  • Chronische Verlaufsdokumentation für jede Frau mit Überblick über
    • die aktuelle Situation
    • die gesetzten Ziele
    • die bislang geleisteten Hilfen
  • Kontoverwaltung pro Bewohnerin für Vorschüsse, Rechnungen und Zahlungseingänge
  • Bewohnerinnenstatistik auch passgenau für die Anforderungen der Frauenhauskoordinierung Frankfurt e.V.
  • Anonymisierung der Daten möglich

Leistungsmerkmale

  • Elektronische Klientinnenakte mit integrierter Scanfunktion
  • Chronologische Dokumentation sämtlicher Aktivitäten und Leistungen
  • Integriertes Dokumentenmanagement mit Anbindung an die Textverarbeitung
  • Strukturierte Ergebnisanalyse durch ein einfach zu handhabendes Dokumentations- und  Berichtswesen
  • Flexibel anpassbare Auswertungsmöglichkeiten z.B. nach:
    • Alter der Frauen
    • Herkunftsland und Staatsangehörigkeit
    • Aufenthaltsstatus und Aufenthaltsdauer
    • Schul- und Ausbildungsabschlüsse
    • Gründe für den Frauenhausaufenthalt
    • Allgemeine Familiensituation und Anzahl der Kinder
  • Integrierter Terminkalender mit Wiedervorlagefunktion
Funktionen:
Änderungsdokumentation
Akteninhalte
Aktenverarbeitung
Analyse und Auswertung
Aufgabenmanagement
Berichte
Beurteilungen
Controllingfunktionen
Datenschutz
DMS
Dokumentation
Dokumenten-Kommentierung
Dokumentenarchivierung
Elektronische Akten
Elektronisches Archiv
Fall-Management
Kalender- und Terminmanagement
Kontaktmanagement
Kostenträger-Abrechnung
Notizen
Protokollierung
Statistiken
Zielgruppen:
  • Frauenhäuser
  • Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter
  • Psychologinnen und Psychologen
  • Pädagoginnen und Pädagogen
  • Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Sozialpsychologinnen und Sozialpsychologen
  • Sozialberaterinnen und Sozialberater
Kunden fragten
Was sind die Grundfunktionen in Tau-Office Frauenhaus?
  • Detaillierte Stammdatenmaske
  • Elektronische Klientenakte
  • Wiedervorlage mit Terminen und Fristen
  • AdressManager
  • Workflow, Checklisten und Prozessassistent
  • Spezifische Auswertungen und Statistiken
  • Dokumentenvorlagen und Textbausteine
  • Individuelle Gestaltung und Konfiguration
  • Verwaltung von Zugriffsrechten
  • Integrierte Kalenderfunktion
  • E-Mailanbindung
  • Schnittstelle zu Microsoft Word und Excel
Welche fachspezifischen Funktionen stehen Frauenhäusern zur Verfügung?
  • Detaillierte Stammdatenmaske
  • Auf Wunsch anonymisierte Erfassung der KlientInnen
  • Standardisierte Lösung für die Bundesstatistik
  • Leistungsdokumentation inklusive Statistiken
  • Abrechnung nach Anwesenheiten
Wie kann ich Tau-Office Frauenhaus erweitern?
  • Löschmodul für abgeschlossene Fälle
  • Archivierungsmodul inkl. Anonymisierung
  • Straßenverzeichnis
Welche Schnittstellen gibt es? Kann ich die Daten aus meinem bestehenden System übernehmen?
  • Import aus CSV-Dateien
  • Straßenverzeichnis mit Import der Daten vom Katasteramt
  • intelligenter Import von Stammdaten aus der Zwischenablage
  • DMS-Schnittstelle mit verschiedenen Connectoren
  • Datenübernahme aus Drittsystemen
Wie gewährleistet rocom, dass die Fachlösung für unser Frauenhaus stets praxisgerecht und aktuell ist?

Wie gewährleistet rocom, dass meine Fachlösung stets praxisgerecht und aktuell ist?
Mit dem wertvollen Input unserer Kunden. Täglich nehmen wir die nachgefragtesten und vielversprechendsten Kundenwünsche ganz genau mit unseren Experten unter die Lupe. So wächst eine hochmoderne Anwendersoftware, die durch ständige Weiterentwicklung immer mehr Nutzer gewinnt. Mit inklusive: 25 Jahre Software- und Branchenerfahrung durch unsere rocom ExpertInnen aus der Praxis.

weitere Antworten auf Kundenanfragen
Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
URL anfordern

Die Software wurde von SoftGuide für folgendes Projekt in Betracht gezogen:

Softwarelösung für soziale Einrichtung

Projekt Nr.: 15/194
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen eine Softwarelösung für eine soziale Einrichtung, die sich in München um obdachlose ... mehr

weitere Ausschreibungen