SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Anlagenbuchhaltung

Anlagenbuchhaltung

Was versteht man unter Anlagenbuchhaltung?

Anlagenbuchhaltung bezieht sich auf den Prozess der Buchführung und Verwaltung von Anlagevermögen eines Unternehmens. Dabei werden Anlagegüter erfasst, bewertet, abgeschrieben und deren Wertentwicklung verfolgt. Dieser Bereich der Buchhaltung ist entscheidend für die korrekte Abbildung und Bewertung der langfristigen Vermögenswerte eines Unternehmens in seiner Bilanz.

Typische Funktionen einer Software im Bereich Anlagenbuchhaltung sind:

  1. Vermögenserfassung: Erfassung und Aufzeichnung aller Anlagegüter eines Unternehmens, einschließlich ihrer Eigenschaften, Anschaffungskosten, Standorte und Nutzungsdauer.

  2. Abschreibungsmanagement: Berechnung und Buchung von Abschreibungen gemäß den geltenden Abschreibungsregeln und -methoden, um den Wertverlust der Anlagegüter über ihre Nutzungsdauer zu erfassen.

  3. Wertminderungsprüfung: Überwachung und Bewertung von Wertminderungen von Anlagegütern, um angemessene Abschreibungen oder Wertkorrekturen vorzunehmen.

  4. Buchhaltungskontrolle: Sicherstellung der Einhaltung von Rechnungslegungsstandards und -vorschriften im Zusammenhang mit der Bewertung und Buchung von Anlagegütern.

 

Die Funktion / Das Modul Anlagenbuchhaltung gehört zu:

Finanzbuchhaltung

Abrechnungsdaten
Änderungsprotokolle
Anlagendruck und Historie
Anordnung von Kostenarten
Anordnungsverfahren
Auszahlungsanordnung
Basel II und III
Bearbeitung von Darlehen und Pfändung
Betriebskostenabrechnung
Bewegungsdaten
Buchungsanordnung
Core Banking (Kernbankensystem)
Darlehensverwaltung
Factoring
Finanzmanagement
Fundraising
Hypothekenverwaltung
Investmentbanking
Kreditkartenbearbeitung
Kreditorische Eingangsrechnungen
Kreditvergabe-Management
Offshore-Management
Parallele Rechnungslegung
Pfändungen und Darlehen
Sammelanordnung
Transaktion-Überwachung
Transaktionshistorie
Verwalterabrechnung
Zahlungsvorschlagslisten

Jahresabschluss und Bilanzierung

Bilanz
Buchwert-Änderungen
Buchwerte und Abstimmkonten
Gleichartige Wirtschaftsgüter
Konsolidierung
Nachaktivierungen
Neuzugänge und Altzugänge
Planbilanzen
Wiederbeschaffungsindex
Wirtschaftsgüter

Anlagenbuchhaltung

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Anlagenbuchhaltung:

adata Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung
ALPHAPLAN 5 ERP
ASCAVO.FUNDS - Software Suite für Fonds (AIFM)
Attina - Am Puls der Zeit(arbeit)
audius:CRM+ERP für Produktion und Handel
avista.ERP FIBU
BAUMANN Warenwirtschaft BASIC, PLUS, ERP, eCommerce, CRM und Branchen-Lösungen
BlueTem DS - die Branchenlösung für Gebäudedienstleister
BüroWARE ERP - Warenwirtschaft, CRM, Finanzbuchhaltung
business express
canias4.0
CIP KD4.2 - Finanzsoftware für Kommunen
COBUS ERP/3
ConAktiv Agentursoftware
ConAktiv für Consultingunternehmen
DATAC Fibu
DATEV Anlagenbuchführung - für Ihre Anlagenbuchhaltung
Diamant/4 Anlagenbuchhaltung
Alle 95 Programme mit Anlagenbuchhaltung anzeigen