SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Customizing

Customizing

Was versteht man unter Customizing?

Customizing bezeichnet die Anpassung und Konfiguration von Software, um sie an die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen eines Unternehmens oder einer Organisation anzupassen. Dies kann die Anpassung von Benutzeroberflächen, die Konfiguration von Geschäftsprozessen, die Integration mit anderen Systemen und die Anpassung von Funktionalitäten umfassen. Customizing ermöglicht es Unternehmen, Softwarelösungen zu optimieren und zu personalisieren, um ihre Effizienz zu steigern und ihre Geschäftsprozesse besser zu unterstützen.

Typische Funktionen einer Software im Bereich "Customizing":

  1. Benutzeroberflächenanpassung: Anpassung von Layout, Design und Navigationsstrukturen, um den spezifischen Anforderungen und Vorlieben der Benutzer gerecht zu werden.

  2. Workflow-Konfiguration: Einstellung und Anpassung von Geschäftsprozessen und Workflows, um unternehmensspezifische Abläufe zu unterstützen.

  3. Modul- und Funktionsauswahl: Aktivierung oder Deaktivierung bestimmter Module und Funktionen basierend auf den Anforderungen des Unternehmens.

  4. Integration mit anderen Systemen: Anpassung und Konfiguration von Schnittstellen zur Integration mit bestehenden Systemen wie ERP, CRM oder anderen Unternehmensanwendungen.

  5. Berichtsanpassung: Erstellung und Anpassung von Berichten und Dashboards zur Bereitstellung relevanter Daten und Analysen für unterschiedliche Benutzergruppen.

  6. Benutzerrollen und -rechte: Konfiguration von Benutzerrollen und Zugriffsrechten, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer Zugriff auf bestimmte Funktionen und Daten haben.

  7. Sprach- und Lokalisierungsanpassungen: Anpassung der Software an verschiedene Sprachen und lokale Anforderungen, um eine breitere Benutzerbasis zu unterstützen.

  8. Formular- und Vorlagendesign: Erstellung und Anpassung von Formularen und Vorlagen, um spezifische Geschäftsdokumente und -prozesse zu unterstützen.

  9. Automatisierung: Anpassung von Automatisierungsfunktionen zur Effizienzsteigerung und Fehlerreduktion in den Geschäftsprozessen.

  10. Testen und Validierung: Tools und Prozesse zur Überprüfung und Validierung der vorgenommenen Anpassungen, um die Funktionalität und Zuverlässigkeit sicherzustellen.

 

Die Funktion / Das Modul Customizing gehört zu:

Eigenschaften

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Customizing:

3D-Fabriksimulation mit Visual Components Simulationssoftware und DUALIS Add-ons
3PLEX – Produktkonfiguratorplattform für Ihren gesamten Sales-Cycle
ADONIS - Geschäftsprozessmanagement
Aeneis | BPM-Software für Governance, Risk & Compliance (GRC)
ANGEBOTSMANAGEMENT (MR.KNOW)
ars navigandi e-learning
Attina - Am Puls der Zeitarbeit
AUFTRAGSABWICKLUNG (MR.KNOW)
authensis ACHAT - Smarte Software für exzellenten Kundendialog
Axxerion - Prozessoptimierung im Standard von Morgen
BANKENPROZESSE (MR.KNOW)
Baudokumentation mydocma RP
BAUMANN Warenwirtschaft BASIC, PLUS, ERP, eCommerce, CRM und Branchen-Lösungen
bertaplus - ERP, CRM, EDI, BI und Lagerlogistik in einem
Brainstorm Ideenmanagement Software trideo®
brixxbox business solutions
business express
C-Sped II – Speditionssoftware für kleine Unternehmen
CaliforniaX: AVA-Software | Kostenplanung | Baumanagement mit BIM
Alle 136 Programme mit Customizing anzeigen