SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Kontenpläne

Kontenpläne

Was versteht man unter Kontenpläne?

Ein "Kontenplan" ist eine strukturierte Liste von Konten, die zur Organisation und Klassifizierung von finanziellen Transaktionen in einem Unternehmen verwendet werden. Er dient als Rahmen für die Buchhaltung und ermöglicht eine einheitliche und systematische Erfassung und Verwaltung von Geschäftsvorgängen. Ein Kontenplan besteht aus einer Hierarchie von Kontennummern und -bezeichnungen, die entsprechend der Art der Transaktionen, der Kontengruppen und der Unternehmensstruktur organisiert sind. Typischerweise umfasst ein Kontenplan Konten für Vermögenswerte, Schulden, Eigenkapital, Einnahmen und Ausgaben.

Typische Funktionen einer Software im Bereich "Kontenpläne" können sein:

  1. Vordefinierte Kontenrahmen: Bereitstellung vordefinierter Kontenrahmen gemäß den geltenden Rechnungslegungsvorschriften und -standards wie beispielsweise DATEV, SKR (Standardkontenrahmen) oder IKR (Industriekontenrahmen).

  2. Anpassbare Kontenstrukturen: Möglichkeit, die Kontenstruktur basierend auf den spezifischen Anforderungen und der Unternehmensstruktur anzupassen und individuelle Konten hinzuzufügen, zu bearbeiten oder zu löschen.

  3. Kontenbeschreibungen und -kategorien: Bereitstellung von Beschreibungen und Kategorien für jedes Konto, um die Bedeutung und Verwendungszwecke der Konten klar zu definieren und zu dokumentieren.

  4. Hierarchische Organisation: Strukturierung der Konten in einer hierarchischen Ordnung, die die Beziehung und Unterordnung zwischen verschiedenen Konten darstellt, beispielsweise durch die Verwendung von Hauptkonten und Unterkonten.

  5. Import und Export von Kontenplänen: Möglichkeit zum Importieren und Exportieren von Kontenplänen in verschiedenen Dateiformaten zur einfachen Übertragung zwischen verschiedenen Systemen oder zur Nutzung externer Kontenpläne.

 

Die Funktion / Das Modul Kontenpläne gehört zu:

Buchführung

Anzahlungsverwaltung
Barauszahlung
Bargeldkasse
Belegnummernvergabe
Buchungstexte
Buchungsvorgänge
Buchwert-Änderungen
Buchwerte und Abstimmkonten
Dauerbuchungen
DEÜV-Meldungen
DSD- / ARA-Abrechnung
EÜR
Fehlbetragskontrollen
Filialabrechnung
Inlands- und Auslandsreisen
Kassenstand
Kontenrahmen
Kontenverwaltung
Kontoauszüge
Pfändungen, Darlehen, Altersvorsorge
Pfandabrechnung
Privatanteilberechnung
Reisekostenpauschalen
Saldovortrag
Schattenbuch
Serienkontierung
Skonto
Soll/Haben-Buchungserfassung
Splittbuchungen
Stapelschnittstellen (Bufü)
Stornobuchungen
Tagesabschluss
Umlagendefinition
Verarbeitung Reisekosten
Verrechnungskonto
Verschiedene Buchungsmethoden
Vertreterabrechnung
Verwahrkonto
Vorschusskonto
VV-Konto
Warenrückvergütung
Wiederkehrende Buchungen
wiederkehrende Zahlungen
Zuwendungsbestätigungen

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Kontenpläne:

advanter® 6 efficient
ALPHAPLAN 5 ERP
brixxbox business solutions
canias4.0
daylight - Software für Campus Management und Seminarverwaltung
deLUXE-ERP
Dynamics Space - Microsoft Dynamics 365 Business Central
e.bootis-ERPII Suite
EAR - Die Buchhaltung - professionell einfach
ERP Novum - eNVenta ERP
ERPframe
GEBRA-Suite
gevis ERP – die Branchenlösung für den Lebensmittelgroßhandel
HS Finanzbuchhaltung - die Software für Ihre Buchhaltung
IT-Beratung Ralf Bub
jKARAT - ERP-Lösung
Alle 43 Programme mit Kontenpläne anzeigen