SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Ressourcenplanung

Ressourcenplanung

Was versteht man unter Ressourcenplanung?

Unter "Ressourcenplanung" versteht man die strategische Zuweisung und Verwaltung von Ressourcen wie Personal, Materialien und Finanzen, um sicherzustellen, dass sie effizient und effektiv genutzt werden, um die Ziele eines Unternehmens oder Projekts zu erreichen.

Typische Funktionen einer Software im Bereich der Ressourcenplanung umfassen:

 

Die Funktion / Das Modul Ressourcenplanung gehört zu:

Dashboard

Cockpit Funktionen
Dialogerfassungsmaske
Informationsmanagement
Komponentenüberwachung
Kundenanzeige
Lauftexte
Lieferantendashboards
Modellierungsumgebung
Oberflächen
Oberflächenanpassung
Online Performance Monitoring
Prüfergebniss-Anzeige
Prüfmittelüberwachung
Risikocockpit
Schnellerfassungsmaske
Störungsprotokoll

Unternehmensplanung

Assortment Planning
Bilanzanalyse
Collaborative Demand Planning, SCM
Collaborative Planning
Erfolgscontrolling
Feinsteuerung
Finanzplanung
Gemeinkostenplanung
Geschäftsverteilungsplan
Investitionsplanung
Periodisierung der Teilpläne
Planbilanzen
Planpreise, Planmengen
Rentabilitätsplanung
Rollierende Planung
Teilpläne
Unternehmensplanung
Wareneinsatzplanung
Zielvorgaben

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Ressourcenplanung:

Field Service Management - Dispatch
myPARM - Software für Projekt- und Portfoliomanagement!
Online Belegungskalender für Räume und Abrechnungssystem für Veranstaltungen
untermStrich