SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Planungskalender

Planungskalender

Was versteht man unter Planungskalender?

Ein Planungskalender ist ein Werkzeug, das zur Organisation und Verwaltung von geplanten Aktivitäten, Aufgaben, Projekten oder Ereignissen verwendet wird. Je nach Kontext und Verwendungszweck können verschiedene Elemente zum Planungskalender gehören.

Der Kalender enthält Datums- und Zeitangaben für die geplanten Aktivitäten. Zu jedem Eintrag im Kalender können detaillierte Beschreibungen und Zusatzinformationen angegeben werden. Meist ist die Option vorhanden, wiederkehrende Termine oder Ereignisse einzutragen. Ebenso umfasst ein Planungskalender in der Regel die Möglichkeit, Informationen zu Teilnehmern, Ressourcen oder Teams zu erfassen, die an einer bestimmten Aktivität beteiligt sind. Oft ist die Option vorhanden, den Status von Projekten oder Aufgaben im Kalender zu markieren.

Die Funktion / Das Modul Planungskalender gehört zu:

Termin- und Zeitplanung

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Planungskalender:

Attina - Am Puls der Zeitarbeit
Biquanda - Softwarelösungen zur Prozessoptimierung bei Dienstleister
brixxbox business solutions
Chronos Zeiterfassung für HCL NOTES & DOMINO
ConAktiv für Consultingunternehmen
consultware® Projekt - Arbeitszeiterfassung mit Projektsteuerung
Die HR Lösung für alle Bereiche der Personalverwaltung - guSTAFF
GRÜN ZICOM: Software für Zeiterfassung und Zeitwirtschaft
GuideCom Personalplanung – Software für Personalplanung
HRpuls / Schlaue HR Software
HRworks - Damit HR funktioniert
Impiria - Kapazitätsplanung, Projektverwaltung und Zeitbuchung
JOBquick® - Einstellung. Einfach. Online
KBMpro - webbasierte Agentursoftware / Workflow-Management
Alle 46 Programme mit Planungskalender anzeigen