SoftGuide Softwareführer > Funktionen / Module Bezeichnung > Auftragserstellung

Auftragserstellung

Was versteht man unter Auftragserstellung?

Die "Auftragserstellung" bezieht sich auf den Prozess der Erstellung von Aufträgen für Produkte oder Dienstleistungen durch ein Unternehmen. Dieser Prozess umfasst typischerweise die Erfassung von Auftragsdetails, wie Kundeninformationen, Produktspezifikationen, Preise und Lieferbedingungen.

Die Funktion / Das Modul Auftragserstellung gehört zu:

Auftragsverwaltung

Angebotsmanagement

Akquisitionsverwaltung
Festpreise
Gesprächsleitfaden
Musterleistungsverzeichnisse
Preisblätter
Preissensitivitätstabelle
Preisspiegel

Softwarelösungen mit Funktion bzw. Modul Auftragserstellung:

100Pro - Unternehmenssoftware
3PLEX – Produktkonfiguratorplattform für Ihren gesamten Sales-Cycle
4AVO - Individualisierbare Arbeitsvorbereitung und Auftragsmanagement
4b ERP - Software für Handwerk und Handel
abacusPlus - WARENWIRTSCHAFT, ERP, CRM, SERVICE für den Mittelstand
ADASMA - die intuitive Software für den digitalen Kundendienst
advanter® 6 efficient
aERP Jewellery
AFS-Manager SQL Warenwirtschaft ERP/CRM // SSE-Software
ALPHAPLAN 5 ERP
ALWIN pro - Warenwirtschaftssystem für Unternehmen
AMADEUS X - Kaufmännisches Projektmanagement für Bauträger
ams.group - Die Welt für Projektmanagement-ERP
AnSyS.B4C - System mit CRM, WAWI, FIBU, DMS
APplus - das webbasierte ERP-System für Ihre Prozesse
Asset.Desk
Attina - Am Puls der Zeit(arbeit)
Alle 276 Programme mit Auftragserstellung anzeigen